Inhalte kopieren

  • Hallo, die Suche brachte mich nicht wirklich weiter.


    Ich möchte aus einem fertigen Projekt Inhalt in ein anderes neues Projekt kopieren. Genauer gesagt, möchte ich das Impressum kopieren.

    Aber ich möchte mir nicht die Mühe machen müssen, jeden Textbereich einzeln zu kopieren.

    Kann ich nicht einfach alle Containber markieren/kopieren/einfügen?


    Bisher gibt es dazu nur Fehler oder keinen Inhalt.


    Das Design ist natürlich bei beiden Projekten unterschiedlich. Es geht aber auch nur um Textelemente.


    Grüße

    Rick

  • Hallo Rick,


    folgendes sollte gehen:


    1: Auf der dementsprechenden Seite, oben auf Extras > Entwickler > Artikelgruppe exportieren gehen.

    2: Dann dort die Artikel markieren die du gerne hättest.

    3: Auf Wunsch die Seitenattribute markieren oder übergehen.

    4: Dann Namen für die Gruppe vergeben

    5: Dann speichern unter "Benutzer" > Somit steht diesem jedem Projekt zur Verfügung.

    6: Dann das andere Projekt öffnen und zu der Seite wo die Inhalte reinkommen sollen gehen.

    7: Dort dann auf Widget hinzufügen und dort dann bei "Inhalte" deine selbst erstelle "Gruppe" auswählen.

    8: Fertig :)


    Steffen T. und Stefan S : Dieses (wie ich finde) sehr gute Feature, sollte in der Entwicklerdoku beschrieben werden.

    Oder gibt es das, und ich habe es nur eben übersehen?

  • habe mir gerade damit eine Seite im 2ten Projekt zerschossen, es ging um Bilder in Artikeln, der Bilderordner wird wohl vermisst, muss der importiert werden???

  • Exakt wWie Jochen es weiter oben beschrieben hat. Nach Einsetzen des entsprechenden Widgets in die andere Präsenz dann Seite kann nicht erstellt werden. Fehlermeldung kam: fehlende Instanz mit dem verweis auf bilderordner in assets/41 ?!

  • Am besten löschen Sie mal die exportierte Artikelgruppe. Das müssen Sie manuell im Ordner "articlegroups" machen, also im Windows-Explorer.


    Dann mal das Projekt aus dem Sie die Artikelgruppe exportieren komplett erstellen.


    Nun nochmals die Artikelgruppe exportieren und in die entsprechende "Präsenz" einfügen.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Ich muss dazu anmerken, dass "exakt" möglicherweise nicht der perfekte Weg war, da Jochens Beschreibung sich auf eine ältere Version von ZP bezieht und deswegen die einzelnen Menüpunkte nicht mehr da sind. Deswegen musste ich meine Vorgehensweise anpassen; aber sie beruhte im Prinzip auf Jochens Beschreibung und hat funktioniert.


    Hast du mit deinem Vorgehen nur eine neue Seite erstellt? Wenn ja, kannst du diese auch wieder löschen und es nochmal probieren anhand eines Backups. Den Bilderordner würde ich dann neu importieren.


    Das sind nur Ideen... Aber vielleicht helfen sie? ;-)


    Gruß

    Norbert