Beiträge von Hugo10

    Hallo Stefan,


    der Code lautet:




    <!-- Start Cookie Plugin --> <script type="text/javascript"> window.cookieconsent_options = { message: 'This website uses cookies to make it more functional.', dismiss: 'Yes, okay, I agree', learnMore: 'More information', link: 'http://www.prince-of-hollywood.com/policy.html', theme: 'dark-bottom' }; </script> <script type="text/javascript" src="//s3.amazonaws.com/valao-cloud/cookie-hinweis/script-v2.js"></script> <!-- Ende Cookie Plugin -->



    Gibt es eine Möglichkeit, dass ich diesen Javascript-Code (den ich habe) für den Cookie-Hinweis (Datenschutz) in Zeta Express 11 einbinde über Website > Erweitert > Attribute?


    Wenn ja, über welchen Button/Reiter in "Attribute" würde dies funktionieren?


    Mit "Geerbte" > "mobile_script " funktioniert es leider nicht.


    Danke & Gruß


    Hugo

    Hallo Zeta-Team,,


    ich habe einen Javascript-Code, den ich in meine Website (Zeta Producer Version 11) vor dem schließenden </head> einfügen muß.


    Wo genau kann ich den Javascript-Code in den Source-Code einfügen, wenn ich in Zeta dies verwende:


    Website > Erweitert > Attribute?


    In welches der "Attribute" muß ich den Code einfügen, damit er vor dem schließenden </head> eingefügt wird?


    Bitte gebt mir eine exakte Antwort ohne einen Link zum Handbuch.




    Danke & Gruß



    Hugo

    Hallo Zeta-Support,


    ich habe mir gerade hier im Forum die DSGVO (Datenschutzthemen) durchgelesen und leider nicht gefunden (oder überlesen) wie ich mit Zeta programmieren/erstellen kann, dass ein kleines Popup-Fenster erscheint, wenn der User meine Website das erste Mal besucht.


    Das Popup würde ungefähr die Worte enthalten: "Diese Website verwendet Cookies (usw). Sind Sie damit einverstanden "Ja" oder "Nein". Meine Frage ist also: wie kann ich dies mit Zeta programmieren/erstellen, so dass ein kleines Popup-Fenster erscheint, wenn der User meine Website das erste Mal besucht?


    Danke & Gruß



    Hugo







    Das

    Hallo Steffen & Team,



    ich habe Zeta 11.


    Diese Website

    http://tremec.de

    habe ich mit Zeta zum Test angelegt, um Euch die "Pfeile" zu zeigen. Zwei Screenshots dafür habe ich hier angefügt.


    Meine Frage ist nun diese: Auf weissem und grauem Hintergrund sieht man die Pfeile des "Sliders". Auf schwarzen Hintergrund jedoch sieht man die Pfeile leider nicht (ich hatte die komplette Website zum Test konvertiert in eine Website schwarzen Hintergrund - ich habe mehrere Websites mit schwarzen Hintergrund). Wie kann ich die Pfeile in weisse Pfeile umändern? Oder in weisse Pfeile mit schwarzer Umrandung?


    DIe Pfeile scheinen in der Datei "Output" > "_media" > "slides.min.jquery" präsent zu sein oder in einer der "CSS"-Dateien für die jeweilige Zeta-Website.

    Ich kann Euch die komplette Test-Website auch gerne zusenden und Ihr könnt es mit dem schwarzen Hintergrund ausprobieren. Auf schwarzen Hintergrund jedoch sieht man die Pfeile leider nicht.


    Vielen Dank!



    Beste Grüße



    Hugo

    Hallo Steffen & Team,



    nochmal zum Thema Backups. Ich verwende die Zeta-Kaufversion schon seit 2 Jahren, habe mehrere Websites.


    1) In welchem Ordner der Domain auf dem Server würden die Zeta-Backups liegen und wie heissen die Backups auf dem Server? Ich habe regelmäßig Backups erstellt und hatte auch die Option "Zusätzlich auch auf Webserver kopieren" aktiviert. Ich bin gerade per FILEZILLA FTP auf dem Server der jeweiligen Domain, sehe aber keine Backups.


    2) "Backup" > "Konfigurieren" > "Intervall" ---> ich habe dort schon seit 2 Jahren "Backup alle 1 Tage erstellen" aktiviert. Meine Frage: seid Ihr sicher, dass die Backups auch automatisch von "ZP 11" erstellt werden? Ich vermute nämlich, dass diese Funktion innerhalb von "ZP 11" leider nicht funktioniert. Jedenfalls sehe ich leider nicht, das ZP 11 automatisch Backups erstellt hat.


    Ich habe Zeta 11.


    Vielen Dank!


    Beste Grüße


    Hugo

    Hallo Steffen & Team,


    Ok, vielen Dank.


    Wenn ich klicke "Backup" > "Backup Wiederherstellen", also beim Versuch des Wiederherstellens einer Zeta-Backupdatei, erhalte ich folgende Fehlermeldung: "Illegales Zeichen im Pfad."


    So heisst die Datei:


    Backup - EN • PoH • Cha - 2014-07-04 13_37_18 - c03e235c42cc4348a4a8d693522a808a.zpautobackup


    Daraufhin habe ich die Datei umbenannt in "999", dies hat auch nichts geholfen.


    Was kann ich tun, um das Backup wiederherzustellen? (Ich habe die Datei "Projekt" auf einer defekten Festplatte leider verloren).



    Ich habe Zeta 11.




    Vielen Dank!




    Beste Grüße




    Hugo

    Hallo Steffen & Team,


    1) Ok, vielen Dank, ich werde es tun.


    2) Gibt es einen "Speichern"-Button in Zeta 11? - Also einen "Speichern"-Button, den ich alle 10 Minuten klicken kann, damit mein "Projekt" (= Website) als "Projekt" gespeichert wird? (Das "Projekt" wird anscheinend immer automatisch von Zeta 11 gespeichert, aber es wäre auch gut, wenn ich einen "Speichern"-Button hätte, den ich alle 10 Minuten klicken kann.


    Ich habe Zeta 11.



    Vielen Dank!



    Beste Grüße



    Hugo

    Hallo Team,


    meine Festplatte (auf der meine Zeta-Producer-Websites gespeichert sind) ist fehlerhaft, mein Experte kann die Daten nicht zurückholen. Also: Alle Zeta-Producer-Dateien sind verloren/weg. Trotzdem: Alle meine Zeta-Producer-Websites sind auf einem Website-Server und live. Ich habe mit FTP Zugriff auf den Server. Nun meine Frage: Ist es möglich, dass ich meine Zeta-Producer-Websites vom Server zurück in meine Zeta-Producer-Software einspeise/importiere, um die Websites weiter bearbeiten/ändern zu können?


    Ich habe Zeta 11.


    Danke!


    Beste Grüße


    Hugo

    Hallo Zeta-Team,


    ich lade meine Websites auch mit FTP hoch. Klappt alles gut.


    Bin dabei, mir in meinem Büro einen Server aufzubauen, um meine Zeta-Websites damit ins Internet zu stellen. (Zur Zeit mache ich dies über einen Webspace.)


    Habe im Netz gelesen, dass manche Profis einen "Proxy-Server" vor den Server des Webspaces schalten.


    Da ich mich weiter in das IT-Gebiet einarbeiten will, würde ich generell gerne mal wissen, was ein "Proxy-Server" ist.


    Meine Fragen dazu sind:



    1) Was ist ein "Proxy-Server"? Ist das eine IP-Adresse, die irgendwie vorgeschaltet wird?



    2) Wann/warum verwendet man einen "Proxy-Server"?




    Danke & Gruß!


    Hugo

    Hallo Zeta-Team,


    ich weiß, wie ich YouTube-Videos, usw., in die Websites einfüge, aber wie füge ich bitte mit Zeta 11 Business ".wma" (= Musikdateien) ein?



    Danke & Gruß!



    Hugo

    Hallo Jochen & ZP Team,


    wunderbar!



    Ich habe es eben gemacht und es hat perfekt geklappt.



    Vielen Dank!


    Gruß !


    Hugo

    Hallo ZP-Team,



    Ich verwende ZP Business 11.4




    Bitte sagt mir: Mit FTP, wie lösche ich alle Daten (= eine komplette Website) von meinem Server?




    Ich logge mich mit filezilla FTP ein. Was clicke ich dann an?




    Ich muss dies tun, denn habe vor Monaten eine Zeta-Website erstellt und hochgeladen, habe vor einigen Wochen dann eine neue Version der Website mit Zeta erstellt und hochgeladen - aber die alten Seiten (= HTML-Dateien) sind per google-Suche noch sichtbar, und diese alten Seiten will ich löschen.




    Also lösche ich alle Daten vom Server und lade die neue Website dann nochmal hoch.






    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo Steffen Thurn,


    wie von Dir oben beschrieben, habe ich Euch eben das Projekt zum Teil gesendet - es sendet immer noch - schon seit ca. 2 Stunden. Es sind ca. 30 MB - es gibt anscheinend Probleme mit dem Senden.


    Name des Projekts: PRINCE OF HOLLYWOOD


    Kann ich Euch das komplette Projekt nochmal auf DVD per Post senden? Wenn ja, an welche Adresse?




    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo,


    Danke für deine Hilfe! ;-)


    Ich habe ca. 30 Zeta Projekte.


    "Tritt das Problem "plötzlich" auf oder hast du vielleicht Bilder eingefügt bzw. im Layout etwas bildtechnisches verändert? (Bspl: Hintergrundbild ausgetauscht etc)" --> Ich habe kein Hintergrundbild ausgetauscht. Natürlich habe ich im "Layout" die Farben für Schrift, Hintergrund, usw verändert, aber das ist ja "erlaubt".


    Das Problem tritt jedes Mal auf - ich konnte diese Website daher bis jetzt noch nicht hochladen.


    Ob das Problem auch bei anderen Projekten auftritt --> nein, nur bei diesem Projekt.


    Ok, ich habe Zeta eben neuinstalliert und ich bekomme den gleichen GDI+ Fehler. Ich kann diese Website daher bis jetzt nicht hochladen.

    Hallo Jochen,



    1) ich denke, die Zeiten sind vorbei, wo wir nur für kleine 17 Zoll Monitore Websites erstellt haben.


    Ein Beispiel für eine Website für kleine Monitore ist diese:


    http://www.bugatti.com





    2) Heutzutage haben die meisten Leute ca. 24 Zoll Monitore und für diesen Kundenkreis sind die Websites.


    Aber egal, wei groß der Monitor ist, mein Modekunde will große Fotos haben. Das Layout der Website muß sich der Größe des Monitors anpassen.


    Ich erstelle Websites - ein Kunde, eine kleine Modefirma, will große Bilder auf der Website haben, weil große Fotos "etwas hermachen" (= sie "beeindrucken" den User). Dies bedeutet "breite Fotos", weil die Kunden große Fotos der Produkte sehen wollen. Da habe ich keine andere Wahl - ich muß irendwie breite Fotos in Zeta einbauen können.


    Diese 2 Mode-Websites verwenden auch breite Fotos:



    http://www.kobleder.at/strickb…rsommer-2013/details.html


    http://www.versace.com





    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo ZP-Team,




    Ich verwende ZP Business 11.4


    Habe eine neue Website erstellt.



    Bei einer meiner Zeta-Websites (diese Website besteht aus ca. 30 Seiten) habe ich seit einigen Tagen das Problem, dass wenn ich die komplette, neue Website hochladen will, erhalte ich diesen Fehler mit diesem Popup:


    ----
    Allgemeiner Fehler in GDI+. System.Runtime.InteropServices.ExternalException ----------------- Allgemeiner Fehler in GDI+. ----------------- bei System.Drawing.Image.FromStream(Stream stream, Boolean useEmbeddedColorManagement, Boolean validateImageData) bei System.Drawing.Image.FromStream(Stream stream) bei Zeta.EnterpriseLibrary.Tools.ImageHelper.LoadImage(String filePath) bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Webbing.Assets.WebImageAsset.get_Size() bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderGrid.ProcessItemDataMacros(String text, RenderingContext context, String emptyText) bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderAreaGrid.FormatGridItem() bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderGrid.Render() bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderAreaGrid.Render() bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Macros.RenderGridMacros.DoProcess(String textToProcess) bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderDispatcher.doProcess(String textToProcess) bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderPage.renderCode(String renderText) bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderPage.CreatePage() bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderEngine.createPage(WebPage page) bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderEngine.Process(RenderEngineParameterInfo parameterInfo) bei ZetaProducer.Main.UI.BuildPublish.Central.NonVisualBuildPublishPerformer.doWorkBuild(Object sender, DoWorkEventArgs e) bei ZetaProducer.Main.UI.BuildPublish.GuiBinding.AsyncRenderGuiBinder.backgroundWorker_DoWork(Object sender, DoWorkEventArgs e) bei System.ComponentModel.BackgroundWorker.OnDoWork(DoWorkEventArgs e) bei System.ComponentModel.BackgroundWorker.WorkerThreadStart(Object argument) ExternalException{ ErrorCode=-2147467259, Message="Allgemeiner Fehler in GDI+.", Data= [ ], InnerException=null, TargetSite=RuntimeMethodInfo: FromStream, StackTrace=" bei System.Drawing.Image.FromStream(Stream stream, Boolean useEmbeddedColorManagement, Boolean validateImageData)\\r\\n bei System.Drawing.Image.FromStream(Stream stream)\\r\\n bei Zeta.EnterpriseLibrary.Tools.ImageHelper.LoadImage(String filePath)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Webbing.Assets.WebImageAsset.get_Size()\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderGrid.ProcessItemDataMacros(String text, RenderingContext context, String emptyText)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderAreaGrid.FormatGridItem()\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderGrid.Render()\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Grids.RenderAreaGrid.Render()\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Macros.RenderGridMacros.DoProcess(String textToProcess)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderDispatcher.doProcess(String textToProcess)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderPage.renderCode(String renderText)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderPage.CreatePage()\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderEngine.createPage(WebPage page)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Core.RenderEngine.Process(RenderEngineParameterInfo parameterInfo)\\r\\n bei ZetaProducer.Main.UI.BuildPublish.Central.NonVisualBuildPublishPerformer.doWorkBuild(Object sender, DoWorkEventArgs e)\\r\\n bei ZetaProducer.Main.UI.BuildPublish.GuiBinding.AsyncRenderGuiBinder.backgroundWorker_DoWork(Object sender, DoWorkEventArgs e)\\r\\n bei System.ComponentModel.BackgroundWorker.OnDoWork(DoWorkEventArgs e)\\r\\n bei System.ComponentModel.BackgroundWorker.WorkerThreadStart(Object argument)", HelpLink=null, Source="System.Drawing"}




    ---



    Ich verwende ZP 11.4


    Mein PC verwendet Windows 7 mit 8 GIG RAM.



    Ich haben meinen PC mehrmals neu gestartet und dann nur ZP gestartet (und sonst keine anderen Prozesse) und dann die neue Website mit FTP hochgeladen, aber ich erhalte jedesmal die gleiche Fehlermeldung.






    Meine Fragen:



    1) Was ist dies für ein Fehler?



    2) Bitte helft mir mit diesem Problem. Was kann ich tun?






    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo Zeta-Team,


    da ich die Websites für Monitore mit 24 Zoll und größer erstelle, habe ich mir jetzt Zeta 11 "Business" gekauft, mit dem Layout


    "Panorame Responsive".


    1) Im Layout "Panorame Responsive" ist ein breiter Header möglich: das funktioniert bei mir.


    2) Ihr hattet mir oben geschrieben, dass im Layout "Panorame Responsive" auch sehr breite Fotos im "Artikel" möglich sind.


    a) Zum Test habe ich dies gemacht: "Artikel einfügen" > "Pop-up Bild" in der Größe 5398 px x 1774 px Bild hochgeladen und es in in "Bearbeiten > Vorschaubild" auf Breite "900" und "Zentriert" eingestellt. Das Resultat ist, dass dieses Foto im Artikel leider NICHT breiter ist, als in all Euren anderen Layouts.


    b) Zum Test habe ich dies gemacht: "Artikel einfügen" > "Einspaltiger Text" und dann ein Bild in der Größe 5398 px x 1774 px "importiert". Das Resultat ist, dass dieses Foto im Artikel leider NICHT breiter ist, als in all Euren anderen Layouts.



    Bitte sagt mir, was ich tun muß, damit ich ich nun "breite" Fotos im Artikel bekomme.




    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo Zeta-Team,


    ich habe mir die Datei "producer-core.exe.config" hier vom Forum heruntergeladen.


    Ich muss "producer-core.exe.config" jetzt noch bei mir bei Z:\ Zeta Producer 11\ einfügen. Wo dort füge ich denn "producer-core.exe.config" ein?


    Etwa in Z:\ Zeta Producer 11\ Settings ?




    Vielen Dank & Grüße !


    Hugo

    Ich habe nach dem Artikel gesucht, ihn aber nicht hier auf der Website gefunden.


    Kannst Du mir bitte den Link dazu hierherstellen?




    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo ZP-Team,



    Ich habe ZP Express 11.




    Ist dieses Feature denn im ZP möglich: "Maus auf Fotos im Artikel" und dann sieht man eine "Vergrößerung des Fotos"? Soweit ich weiss, funktioniert dies mit CSS.




    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo ZP-Team,


    Vielen Dank!



    Mir ist es wichtig, dass ich Bilder, die ich in Artikeln verwende, auf der Screen ca. 24 cm breit machen kann (das ist genauso breit wie der Header in Eurem Layout "Clean Style".


    Was kostet dies, wenn Ihr mir "breite Bilder" (ca. 24 cm breit) als mein "eigenes Layout" programmiert und noch dazu die Funktion "Fotos" oder andere "grafische Designs" als Hintergrundbild zu verwenden?


    Ich habe ZP Express 11.




    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo ZP-Team,


    Danke!


    Ja, ich habe den "Arbeitsspeicher" schon ab und zu im Task-Manager beobachtet und werde dies weiter tun. Im Moment läuft Zeta und es zeigt an im Task-Manager: 4,49 GIG Arbeitsspecher wird verwendet von 8 GIG.



    1) Die Fotos importiere ich nicht in ihrer Originalgröße, sondern mal als 500 kb oder höchstens 1 MB. Ich arbeite auch mit Photoshop.



    2) Ansonsten habe ich nur "Internet Explorer" gleichzeitig auf diesem PC laufen.



    3) Hier ist noch jemand, der das gleiche Problem hat:


    Arbeitsspeicher voll


    Es wäre toll, wenn Ihr dieses Problem ernsthaft lösen könntet, denn ich denke, dies ist ein kleiner "Fehler" in der ZP-Software.




    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo Zeta-Team,


    ok, Danke!


    Diese 2 Layouts "Panorame Responsive" oder "Portfolio Responsive" sind in der Business-Version drin. Ich würde mir die dann kaufen.


    http://www.zeta-producer.com/d….html#portfolioresponsive


    http://www.zeta-producer.com/d…w.html#panoramaresponsive



    Vorher noch diese Frage:



    bei diesen 2 Layouts ist es also dann möglich, dass nicht nur der "Header" oder das "Hintergrundbild" bei einem 24 Zoll Monitor die komplette Screen in der Breite ausfüllt, sondern die "restlichen Fotos" (also die Fotos im Haupttextfeld unter dem Header") kann ich auch so "breit" machen, wie ich will?






    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo

    Hallo ZP-Team,


    Ja, richtig, es sind 8 Gig RAM! Ich habe Win 7.


    Ich habe alles überprüft:


    - keines der Bilder ist defekt
    - habe die Bilder auch in einem Grafikprogramm unter neuem Namen abgespeichert. Dann das Bild im ZP importiert.


    Trotzdem bekomme ich ab und zu die Meldung "Nicht genügend Arbeitsspeicher" - dann schliesse ich ZP und starte ZP neu und dann geht es wieder für eine Weile und dann muss ich ZP wieder schliessen.

    Ich habe ca. 20 Fotos pro Seite. Es erscheint mir, dass die "ZP-Express 11" nicht für Webseiten mit vielen Fotos ausgelegt ist. Kann das sein?




    Bitte helft mir mit diesem Problem.


    Vielen Dank & Gruß !


    Hugo