HTTPS und iframe

  • Sehr geehrtes Zeta-Team,


    unser Webserver ist komplett auf HTTPS umgestellt. Nun habe ich in unserer Website einige IFRAME integriert. Beim Firefox werden diese nur dann angezeigt, wenn ich die HTTPS-Sicherheit abschalte.


    Gibt es dafür auch noch eine andere Lösung ? Wie kann ich sonst Inhalte anderer eigener Seiten ohne diese Falle zur Anzeige bringen ? Kann man dazu beim IFRAME noch was einstellen ?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.


    Rolf Bitz

  • Hallo,


    in dem Fall beginnen die URLs der iFrames ganz sicher mit http und das verursacht dann sogenannten "mixed content", also gemischten Seiteninhalt.

    Das können Sie nur beheben, indem Sie sicherstellen, dass alle in den iFrames benutzten URLs auch mit https beginnen. Das bedingt natürlich, dass auch alle in den iFrames angezeigten Seiten auch per HTTPS erreichbar sind.