Shop, Performance-Problems

  • Hallo zusammen,


    wir haben Zeta Version 14.2 Business und damit einen kleinen Shop erstellt.

    Der Shop wird auf einem Win 2012 Server mit IIS 8 betrieben.


    Wenn eine PHP-Seite des Shops aufgerufen wird, dann dauert die Anzeige dieser Seite ca. 30 Sekunden.

    (Danach scheint die Seite korrekt angezeigt zu werden, nur die ca. 30 Sek. sind halt nicht tolerabel)

    Die Anzeige normaler HTML-Seiten funktioniert dagegen problemlos.


    Es ist die PHP Version 5.6.31 installiert, und wg. des Performance-Problems wurde auch schon der

    PHP Wincache installiert, was aber nichts gebracht hat.


    Während des Ladens einer Shop-Seite verändert sich auf dem Server die Belastung nicht signifikant;

    im Ressourcen-Monitor bleiben CPU, Datenträger, Netzwerk im einstelligen %-Bereich und es gibt auch

    keine Hauptspeicher-Seitenfehler; insofern scheint es nicht an zu hoher Belastung des Servers oder

    an fehlenden Ressourcen zu liegen.


    Woran könnte die extrem hohe Ladezeit liegen ?

    Gibt es eine Abhilfe dafür ?


    Danke im Voraus für Eure Hilfestellungen :)

  • Hallo,


    wir können das so leider nicht beurteilen. Nennen Sie uns doch bitte mal die Web-Adresse. PHP auf einem Windows-Server ist immer etwas problematisch. Das die schlechte Performance also mit dem Onlineshop zu tun hat ist recht unwahrscheinlich.

  • Also das ist mit Sicherheit ein Serverproblem. Bis der Server erstmal reagiert (Time To First Byte) vergehen schon über 30 Sekunden. Da müssen Sie mal den Webserver-Administrator kontaktieren.

  • Hallo Stefan S von Zeta,

    scheinbar gibt es hier im Forum einige Beiträge die mit Win Server Probleme haben.
    Es ist sicherlich das Leichteste einfach das Problem mit der Empfehlung "wechseln sie auf Linux-Server" als erledigt abzuhaken. Ich denke aber, dass es sicherlich auch im Rahmen der Kundenzufriedenheit sinnvoll wäre, sich als Anbieter eines WebShops mit dieser Problematik mehr zu beschäftigen :thumbsup:.
    Freundliche Grüße
    Nobse

  • Hallo,


    der Onlineshop läuft problemlos auch auf Windows-Servern mit PHP. Der Windows-Server bzw. PHP muss nur richtig konfiguriert sein. Und das ist nun mal Aufgabe des Webhosters. Da können wir also nicht viel machen.

  • Ja, genau. Dass der Shop bei Ihnen derart langsam läuft, liegt definitiv nicht an unserem PHP-Code, sondern daran, wie der Server konfiguriert ist. Da dies nicht einfach zu sein scheint, meine Empfehlung, den Prozess besser abzukürzen und auf einen Linux-Server zu wechseln, der meist im Standard-Zustand bereits gut funktioniert.