Nach Konvertierung wg. Zeta Producer 14.2.1 Update sind Foramtierungen nicht mehr vorhanden

  • Hallo zusammen,


    nach dem Update auf Zeta 14.2.1 wurde mein Projekt durch das Programm konvertiert. Nach der Konvertierung wurden einige Formatierungen nicht mehr übernommen. So wurden einige HTML-Eingaben (wie z.B. eingebettete Google-Maps-Karten), als auch Texte nicht mehr zentral eingefügt, sondern linksbündig.

    Liegt hier wohl ein Fehler vor oder wie kann ich diese Felder wieder Mittig eingliedern?


    Vielen Dank für eure Hilfe im voraus!

  • Hallo Paul,


    das lässt sich mit den bisher gemachten Angaben kaum nachvollziehen.


    - von welcher Version erfolgte das Update?

    - Welches Layout ist betroffen?

    - handelt es sich um ein angepasstes Layout (nicht von Zeta supported) oder ein Standard-Layout?

    - erfolgten die Formatierungen mittels CSS / HTML-Code oder über Programmeinstellungen?

  • Hallo Thomas,


    - von welcher Version das Update erfolgte kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Es handelt sich um die Ende November 2017 gültige Version 14.x. Es wundert mich daher, dass es beim Versionsprung auf 14.2 zu einer Konvertierung kommen musste

    - Layout "Flat Responsive"

    - das Layout wurde nicht angepasst, du kannst es auf meiner Homepage http://www.fern-suechtig.de anschauen

    - Formatierungen habe ich überhaupt nicht vorgenommen. Auf einer neuen Seite wurde durch das "+" eine neue Reihe angelegt. Hier z.B. das Widget "Sonstige" -> "Quelltext". Der HTML-Code der Google-Maps-Seite wurde kopiert und eingefügt und wunderbar zentriert auf der Homepage eingefügt. Wenn ich dies nun wieder versuche, so wird die Maps-Seite nur noch linksbündig eingefügt.

    Bereits erstellte Seiten der Homepage wurden nun durch die Konvertierung teilweise so geändert, dass Passagen linksbündig sind, der große Rest dagegen aber weiterhin mittig (vgl. Anhang). Das Original kann man hier sehen: http://www.fern-suechtig.de/irland-im-westen-viel-neues.html

  • Du bist ja gar nicht Paul, sondern Mike ;),


    die Urspungsversion war die 14.1.0., auf Eurer Seite online werden zwar Fehler angezeigt, die aber anscheinend mit der Einbindung von Flickr zu tun haben. Was mir auf Deinem Foto noch auffällt: Das ist ja ein wiederhergestelltes Backup. Was ist denn mit dem Original-Projekt passiert?


    Momentan habe ich keine Idee, woran das liegen könnte.

  • Mit 14.2 Update neu hinzugekommen ist, dass es auf jeder Seite mindestens einen Container gibt. Dieser wird, sofern nicht bereits ein "Hier beginnt ein neuer Container" in der ersten Reihe vorhanden ist, vom Konverter automatisch eingefügt.


    Ich kann mir nur vorstellen, dass Ihre Darstellung damit zu tun hat. Überprüfen Sie einfach jeweils die Containereinstellungen und stellen Sie sicher, dass nicht ungewollt die Option "Randlos" aktiviert ist oder so…

  • Hallo Stefan,


    leider führt auch dies nicht zum Ziel. Die Option "Randlos" wird gar nicht angeboten (vgl. Dateianhang).


    Ich verzweifel echt an dem Programm mittlerweile. Wenn ich ein Bild einfüge und die entsprechende Seite der Homepage anschließend hochlade, wird dieses Bild nicht angezeigt. Beim Hochladen erhalten ich die Meldung, dass das Bild hochgeladen wird und im Programm als auch der Vorschau wird es korrekt angezeigt. Jedoch Live ist nichts vorhanden. Ich verliere echt die Lust am Programm. Bis zum Update hat alles fehlerfrei funktioniert ...

  • Hallo Mike,


    wechsle mal mit F8 in den Spaltenmodus und mache dann einen Screenshot. Eventuell ist dort mehr zu erkennen.


    Stefan S : Ich habe das mal mit Flat Responsive getestet, da wird tatsächlich keine Option "Randlos" im Container angeboten.

  • Hallo Mike,


    Da sieht jetzt erst mal nichts ungewöhnlich aus. Eventuell kann Stefan S morgen etwas mit meinem Hinweis anfangen, dass "randlos" im Container nicht zur Verfügung steht. Letzte Idee für Heute: gehe mal auf die Reihe, bei der der Artikel linksbündig steht und setze einen Haken bei "hier beginnt ein neuer Container".

  • Habe nun eine Vermutung woran es liegen kann.


    Ich denke das Problem ist das von mir verwendete Layout "Flat Responsive". Hierzu hat es beim Zeta Producer 14.2.1 Update eine Anpassung gegeben (Zeta Producer 14.2.1 Update

    Layout Flat Responsive: Korrektur der Abstände zwischen Headern/Containern/Reihen


    Wechsel ich auf z.B. auf das zuvor mal verwendete Travel Responsive, so wird die Website in Zeta Producer korrekt angezeigt (alles schön zentriert). Wenn ich dann aber dieses Layout hochlade, so erhalte ich live eine defekt angezeigte Webseite ohne jegliches Layout. Welchsel ich dann wieder auf Flat Responsive - und dieses Mal auf die schwarze statt die helle Hintergrund-Variante - so erhalte ich wieder eine fehlerhafte konvertierte Anzeige im Producer. Lade ich diese dann hoch (wohlgemerkt in der schwarzen Hintergrund-Variante) wird zwar Flat Responsive Live angezeigt, aber in der hellen Hintergrund-Variante!

    Ebenso versuche ich Bilder einzufügen und hochzuladen. Beim hochladen meldet Producer keine Fehler in der live Anzeige wird das Bild aber nicht angezeigt (Firefox, Chrome und Opera neueste Version). Beim Aufruf über IE 10 wird nur ein x anstelle des Bildes angezeigt.


    Ergo: entweder ist meine Vorlage durch die Konvertierung der Version 14.2.1 ruiniert worden oder es liegt ein Fehler ausschließlich im Layout "Flat Responsive" vor.

  • Hallo Mike,


    Flat Responsive ist ja ein Layout, welches erst mit der 14.0 eingeführt wurde. Ich habe zwar gerade für solche Konvertierungsfragen mehrere Versionen von Zeta installiert, dies betrifft aber nur die Hauptversionen (11 / 12.2 / 12.5 / 13 / 14). Da in der 13 das "Flat" noch gar nicht verfügbar ist, kann ich die Konvertierung nicht nachbauen.

    Der von Dir beschriebene Wechsel auf Travel lässt aber die Vermutung zu, dass sich das Problem eingrenzen lässt.

    Da auf der Homepage im Quelltext immer noch die V 14.1.0 steht, poste mal noch den Link zur testweise veröffentlichten Version mit Travel Responsive.


    Du hast ja das Privileg, für die private Nutzung die Software in der kostenfreien Version verwenden zu dürfen. Diese Version ist allerdings vom Premium-Support (20 € + Mwst. je Ticket, Fernwartung mit einem Kollegen vom Support) ausgeschlossen. Da sich bisher auch noch keine User mit Express, Business oder Premium zu Problemen mit Flat Responsive geäußert haben, wird Dein Problem vom Support vermutlich erst dann angegangen werden, wenn alle Probleme der "Bezahl-Kunden" geklärt sind. Dies ist ein ganz normales wirtschaftliches Verhalten.


    Warten wir jetzt einfach mal ab, wer sonst noch was dazu beitragen kann.

  • Werde heute Abend oder morgen noch einmal das andere Layout hochladen und mitteilen.


    Bzgl. des Quelltext wird mir aber <meta name="generator" content="Zeta Producer 14.2.1.0, ZP14F, 22.12.2017 11:05:46"> angezeigt.

  • Ergänzung: 14.2.1.0 wird mir auf den Seiten (Startseite, Laufen, Gästebuch) angezeigt, da ich diese Seite schon mit der neuen Version aktualisiert habe. Alles was unter die Rubrik "Reisen" fällt habe ich noch nicht aktualisiert, da diese Seiten ja in Zeta Producer fehlerhaft dargestellt werden.

  • Senden Sie mit bitte das Projekt zur Begutachtung zu:


    1 Öffnen Sie Ihr Projekt in Zeta Producer

    2 Gehen Sie auf das Menü "Extras"

    3 Klicken Sie auf den Button "Optionen"

    4 Klicken Sie auf "Aktionen"

    5 Klicken Sie rechts auf die Aktion "Projekt Senden" damit diese Markiert ist

    6 Klicken Sie unten auf den Button "Ausführen"

    7 Geben Sie im 1. Feld Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie für Rückfragen kontaktieren können

    8 Geben Sie als Referenz ins Feld Bemerkungen den Link zu diesem Forum-Artikel ein (per Kopieren und Einfügen)

    9 Klicken Sie auf den Button "Senden"

  • Hallo,


    die Artikel, die nicht korrekt zentriert sind, sind "Quelltext"-Artikel. Bis wir das im Layout beheben können, können Sie den Fehler folgendermaßen korrigieren:

    • Klicken Sie im Menü Website auf "Einstellungen"
    • Klicken Sie auf CSS
    • Fügen Sie folgende Textzeilen (ohne Überschrift und ohne Zeilennummern – am besten über das Dokumente-Icon rechts oben im Quellcode-Kasten kopieren) in das Feld "CSS" ein und schließen Sie den Dialog dann mit Klick auf "OK"


    Code
    1. <style>
    2. .zpRow.quelltext {
    3.     margin: 0 auto;
    4. }
    5. </style>

    Anschließend müssen Sie evtl. Ihre Seiten neu erstellen (Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen) und ggf. veröffentlichen.

  • PS: es gibt ja eigentlich keinen Grund, die Karten per Quelltext einzufügen. Dafür haben wir ja speziell das "Google Maps"-Widget

  • Vielen Dank, die o.a. Textzeilen brachten die Lösung. Nun funktionierte auch das Hochladen der Bilder.


    Die Karten per Quelltext machen insoweit Sinn, wenn Google nicht genau findet was man benötigt. So ist es nicht möglich einen Ausschnitt von drei Ländern gleichzeitig zu bekommen (z.B. Thailand, Laos und Kambodscha). Da hilft nur der Quelltext. :-)


    Vielen Dank jedenfalls für die unermüdliche, schnelle und professionelle Hilfe in diesem Forum. Einfach top!

  • Hallo,

    ich habe probeweise mal ein Projekt eröffnet, das Widget "Slider" eingefügt und dann "Hier beginnt ein neuer Container" aktiviert.

    Beim "Flat Responsive" erscheint keine Einstellung auf "Randlos" zu schalten:



    Habe beim selben Projekt dann auf das Layout "Top Responsive" gewechselt, wobei hier dann beim selben Container die Einstellung "Randlos" möglich ist:



    Allerdings ist es in beiden Fällen - also bei beiden eingesetzten Layouts - so, dass der Slider nicht randlos angezeigt wird (den Schalter "Einfügen" hatte ich ein- und probeweise wieder ausgeschaltet). Ich meine mich aber erinnern zu können, dass sich der Slider früher randlos darstellen ließ.




    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business

  • Habe einen weiteren Test vorgenommen.

    Dieses Mal habe ich beim Projekt das "Flat Responsive"-Layout benutzt und ein Text-Widget eingesetzt, anschließend "Hier beginnt ein neuer Container" aktiviert. Die Funktion "Randlos" ist hier nach wie vor nicht angezeigt oder wählbar.

    Ein Wechsel zum Layout "Top Responsive" wurde vorgenommen und dort beim besagten Container "Randlos" aktiviert: Das Text-Widget erscheint wie gewünscht randlos!

    Nun wechselte ich erneut auf das Layout "Flat Responsive", wobei nun auch hier eine randlose Darstellung des zuvor unter Layout "Top Responsive" auf "Randlos" gestellte Text-Widgets erfolgt!

    Insofern ist ja eine randlose Darstellung bei "Flat Responsive" i.d.R. möglich, lässt sich derzeit aber (nicht mehr) dort einstellen - weshalb auch immer.

    Stefan S und/oder Steffen T. werden hier sicherlich eine Lösung finden! :thumbup:

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business

  • Bei Flat Responsive gibt es die Einstellung Randlos nicht, weil Container in diesem Layout generell Randlos sind.

  • Stefan S Bin mir fast sicher, dass Gestern bei meinem Test mit "Flat Responsive" keine randlose Darstellung erfolgte. Hätte mal besser einen Screenshot von der Ansicht gemacht.


    Vielleicht war es aber auch einfach zu spät und ich überarbeitet. :S

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business

  • Eher das letztere. Es gibt übrigens auch Layouts, welche die Option "Randlos" auch nicht anbieten, weil es im betreffenden Layout nicht gut aussehen würde, Inhalte bis zum Fensterrand zu verbreitern. Will sagen, wenn es diese Option manchmal nicht gibt, dann sehr wahrscheinlich aus Absicht.