Hat noch jemand Probleme mit Lightup Gallery?

  • Hallo,


    ich habe in der letzten Woche für einen Kunden eine Bildergallery erstellt (ZP 9) mit Lightup.


    Bei uns auf den Rechnern ist alles OK. Jedoch beim Kunden erscheint das Lightup Popup nur zur Häfte, bzw. die untere Hälfte des Bilder befindet sich im scrollbaren, nicht sichtbaren Bereich des Browser. Jedoch kann die Seite nicht gescrollt werden.


    Ist bis jetzt das erste Mal passiert. Laut seiner Darstellung ist das auf anderen Rechnern bei ihm auch der Fall. Ist irgendetwas darüber bekannt?


    VG Ronny

  • Hallo Ronny,


    die Bilder sind von den Abmessungen ja auch recht groß. Beispielsweise 1364x768 Pixel. Die Bilder werden nicht automatisch skaliert. Besucher der Website mit einer geringeren Bildschirmauflösung, können diese Bilder also nicht komplett sehen.


    Bilder in der Großansicht sollten maximal 720x480 oder 640x480 Pixel haben. Das sind Formate die sich bewährt haben.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo Steffen,


    danke für die Info. Merkwürdig ist jedoch, das der Kunde einen 26 Zoller hat... Es kann natürlich sein, das er eine sehr niedrige Auflösung eingestellt hat, das konnte ich auf die Schnelle bei ihm nicht checken.


    Also erst mal vielen Dank, das hilft mir schon mal weiter


    VG Ronny

  • Hallo Ronny,


    so wie von Steffen vermutet, dass dies mit der Auflösung zusammenhängt kann ich nicht bestätigen. Ich habe zum Testen eine Auflösung von 1024x768 benutzt und es lies sich mit IE8 alles normal darstellen. Anscheinend werden die Bilder doch skaliert.


    Vielleicht hängt das mit der Installation deines Kunden zusammen, da nur dort das Problem vorliegt.


    Gruß Robert

  • Hi Robert,


    habe vorhin für meinen Kunden alle Bilder auf seinem Server mit 640x480 skaliert. Jetzt hat er Ruhe gegegeben ;-)


    Übrigens: Ich habe habe auf meinem 26 Zoller (IE8 / Firefox) auch im Fesneter mit 1024x768 alles korrekt skaliert dargestellt bekommen. Aber wie wir ja wissen: Jeder Kunde, jeder PC ist nun mal leider etwas anders ;-)


    VG Ronny