reCaptcha V2 funktioniert nicht

  • Im ZP (neueste Version) wird unter dem Kontaktformular das reCAPTCHA Widget korrekt angezeigt (habe "localhost" mit angemeldet). Im ZP ist auch das neue PHP eingestellt. Schlüssel stimmen auch. Auf der veröffentlichten Kontaktseite ist das Widget aber nicht sichtbar, nur der Text "Spam Schutz". Wird das Formular gesendet , erscheint eine Seite mit dem im Anhang sichtbaren Text. :(Was kann ich tun?

    Ingo

  • Hallo Ingo,


    bei mir wird sowohl unter http://popchor21.de/kontakt.html als auch unter https://popchor21.de/kontakt.html sowie beiden Varianten mit www. das Re-Captcha korrekt angezeigt. Kontrolliere das mal, indem Du den Browser-Cache löschst oder die Seite im Inkongito- oder Inprivate-Modus aufrufst.


    Hast Du dich schon mal mit dem Thema .htaccess beschäftigt? Es wäre nämlich besser, für alle Aufrufvarianten (mit und ohne www sowie mit http und https eine einheitliche Darstellung über beispielsweise https://www.popchor21.de zu erzwingen.

  • Hallo Thomas,


    immer wieder vielen Dank für Deine schnellen Antworten. Auf .htaccess hattest du mich schon mal hingewiesen, habe ich mich aber noch nicht mit befasst. werde ich jetzt mal tun. Den internen Bereich habe ich noch nicht getestet, weil er noch leer ist.


    Viele Grüße


    Ingo

  • Hallo Ingo,


    ich bin ja auch ein "bequemer" Vogel, der gern auf bereits funktionierende und selbst getestete Lösungen zurückgreift. Wenn es Dir nicht zu viele Umstände macht, möchte ich Dich daher bitten, in Zeta unter den FTP-Einstellungen die Webadresse auf https://www.popchor21.de zu ändern. In meinem Blogbeitrag habe ich zwar auch die Umleitungsvarianten ohne www. aufgelistet, der praktische Test ist aber genauso alt wie der Artikel selbst. Unsere Vereinshomepage läuft mit https://www, so dass wir dann die entsprechenden Umleitungen direkt aus meiner funktionierenden .htaccess übernehmen könnten.

  • Hallo Thomas,


    momentan weiß ich nicht genau, was du meinst. In den FTP-Einstellungen von Zeta gebe ich doch nur die Serverdaten ein. Wo sollte ich dort meine URL eingeben können?

    Zu meiner Ausgangsfrage bzgl. reCAPTCHA: habe ich inzwischen getestet, mit MS-Edge, iPone, iPad alles ok, nur in meinem Firefox taucht das Problem auf, auch nachdem ich den Cache geleert habe (Firefox 58.0.2, 64 bit). Weißt du eine Lösung?


    Freundliche Grüße


    Ingo

  • Hallo Thomas, hallo Ingo

    ich darf mich da anhängen, da ich das gleiche Problem habe.
    https://mit-hund-glücklich.at/kontakt.html


    Zunächst: Firefox 58.02.64bit, geht bei mir auch nicht. (auf 2 verschiedenen Rechnern, beide mit Win.7)
    Aber: auf dem dritten Rechner (XP, Firefox 52.6.0, 32bit) funktioniert es tadellos!
    .

    Ich hab FF 58 neu installiert, alle Einstellungen überprüft - nix geht.
    Auf meinem Android Tablet geht es auch nicht.
    Morgen versuche ich es noch auf dem Laptop mit Win 10.

    .

    Auch auf recaptcha mehrmals neu angelegt, immer das gleiche.
    auf xp geht es, auf den anderen nicht.

    .

    Ich werd noch ramdösig ...

    Grüße aus Wien


    Heri



  • Hallo IngoBCN ,


    1. .htaccess: in den FTP-Einstellungen ist als oberster Stelle die Webadresse eingetragen. Lautet diese auf https://www.popchor21.de/ oder auf https://popchor21.de/?


    2. Re-Captcha: Ich habe ebenfalls die 58.0.2 in 64-Bit (Windows 7) zum Testen. Dort wird das Re-Captcha sauber angezeigt. Versuche mal die Seite im privaten Fenster zu öffnen.

  • Hallo yankee ,


    bei Dir wird doch eine eindeutige Fehlermeldung übermittelt. Der Websiteschlüssel passt nicht zur Domain. Dies kann folgende Ursachen haben:


    - Webseite wurde nur mit http statt https angegeben

    - Webseite wurde ohne www. angegeben

    - Webseite enthält Umlaute (hierzu auch lesenswert: https://www.checkdomain.de/blo…chteile_haben_IDN-Domains)

  • hi

    ich hab servermässig alles auf https umgeleitet.

    Webseite enthält Umlaute, aber die konvertierte Version ( xn-- .... ) wird nicht akzeptiert.
    bei captcha wird nur die domain eingegeben (Ohne Präfix)


    bis auf jetzt!
    habe wieder die xn-- Version in der domain eingegeben - AKZEPTIERT!
    keine Ahnung warum ..
    wahrscheinlich übersinnliche Kräfte :-)


    what shall´s ..
    bis zum nächsten Problem ..
    danke und lg Heri

  • Hallo Thomas,


    • zu re-Captcha: Problem gelöst. Mein Add-On "NoScript" hatte zwar im Icon keine Blockierungen angezeigt, tatsächlich aber wurde Google geblockt. Nach Freigabe war auch das re-Captcha Widget sichtbar.
    • URL-Angabe in den ftp-Einstellungen: hier stehe ich offenbar auf der Leitung :(. Ich weiß immer noch nicht, wo diese Einstellung im ZP sein soll. Eine .htaccess habe ich noch nicht erstellt bzw. weiß auch nicht, wo ich die finden sollte. Was also meinst du genau?

    VG Ingo

  • Hallo Ingo,


    ich meinte unter "Veröffentlichen" ->"FTP-Server konfigurieren". Benötigen wir aber erst, wenn wir uns dem geschützten Bereich widmen. Wenn das akut wird, machst Du einfach eine neue Fragestellung auf. Damit die Übersichtlichkeit gewahrt bleibt, schließe ich den aktuellen Thread.