Veranstaltungs Widget - Fenster zur Eingabe der (Kurz- und) Langbeschreibung ZP 14 zu klein

  • Hallo liebes ZP-Team,


    für eine pädagogische Einrichtung, die häufige Termine (=Veranstaltungswidget) eintragen möchte, ist das zur Verfügung stehende Eingabefenster besonders für die (Lang)Beschreibung zu klein. Es lässt sich leider nicht vergrößern. Dies ist für die Pädagogen ein großes Hindernis.


    Gibt es hier eine Lösungsmöglichkeit in einem Mini-Update oder eine alternative Anwendung (i-frame; php Skript), die vergleichbare Termine dann in einen kalendarischen Terminkalender überführt.

    Bin für jede Anregung dankbar.


    Beste Grüße

    Andy

    ZP 14.2.1

  • Hallo Steffen,


    besten Dank für die umgehende Rückmeldung. Das ist ja super KLASSE. :thumbsup:


    Allein dieses Feature ist genial. Anlass genug mal tiefer in die ZP Materie (Entwicklermodus) einzusteigen.


    Grandios.

    Besten Dank

    Andy

  • Hallo Steffen,


    wenn man das Widget "Veranstaltung" über den Entwickler-Bereich kopiert und anschließend das Widget verwendet (=eine Veranstaltung einträgt), wird im Widget "Veranstaltungskalender" diese Veranstaltung nicht angezeigt. Wie kann ich dies ändern ? Das Ziel ist es ja, dass man eine Veranstaltungsübersicht erhält.

    Freue mich über jede Rückmeldung. Besten Dank

    Andy

  • Hallo Andy,


    da musst Du im nächsten Schritt auch das Widget "Veranstaltungsübersicht" kopieren und dahingehend anpassen, dass das angepasste Widget (vermutlich "Kopie von Veranstaltung") ausgelesen wird.

  • Hallo Thomas,


    Danke für die Rückmeldung. Hatte ich auch schon angedacht und etwas rumprobiert. Allerdins sind meine Javascript Kenntnisse offensichtlich noch nicht ausreichend um den "Pfad?" auf die neue Artikelserie (Widget Kopie von Veranstaltung) umzustellen.

    Eine erleichterte Eingabeoberfläche eines modifizierten Veranstaltungswidget nützt natürlich nicht so viel, wenn diese Events nicht ausgelesen und in einer Veranstaltungsübersicht angezeigt werden können. Evtl. komme ich ja noch hinter das Rätsel. Bin für jeden Hinweis dankbar.


    Beste Grüße

    Andy

  • Bevor wir hier fortfahren. Ist Ihnen bewusst, dass das kopierte Widget nicht von Aktualisierungen profitiert? Sprich, wenn wir das Widget verbessern und per Online-Update herausgeben, bleibt Ihr Widget das alte und Sie profitieren von Verbesserungen nicht. Ist es ein leicht größeres Eingabefeld für Sie Wert, diesen Nachteil in Kauf zu nehmen?

  • Hallo Stefan,


    besten Dank für die Rückmeldung. Ja, dies kann ich gut akzeptieren.

    Die Eingabeoberfläche des aktuellen Widget ist für einen Kunden aktuell - nach seinem Verständnis -nicht nutzbar. Jetzt nach Änderung der Eingabeoberfläche des kopierten Widgets "Veranstaltung" mit großen aufziehbaren Fenstern für die Veranstaltungsbeschreibung wäre er glücklich. Leider kann ich die neuen Kalendereinträge über ein ebenfalls kopiertes Widget "Veranstaltungsübersicht" nicht auslesen, Mir fehlen hierfür die Kenntnisse zur Anpassung des neuen Widgets "Veranstaltungsübersicht" zum Auslesen der "Quell-events" aus dem modifizierten Widget "Veranstaltung".

    Sollte tatsächlich eine update kommen, müsste man die alten Kalendereinträge einzeln umtragen. Dies wäre aus der Sicht des Kunden akzeptabel.

    Bin für jeden Tipp dankbar, damit der Kunde seine Kalenderevents übersichtich eintragen und vor allem dann auch in einer korrespondierenden Übersicht darstellen kann. Danke erneut für die rasche Rückmeldung.

    Beste Grüße Andy




  • Hallo carotis


    Wenn Sie das Widget kopieren, dann benennen Sie es einfach wie das Original-Widget. Also nicht "Kopie von Veranstaltung", sondern einfach nur "Veranstaltung" nennen. Bei Ordnername (hier veranstaltung klein schreiben) und bei Anzeigename. Danach können Sie die Größe der Eingabefelder anpassen. Das wirkt sich dann direkt auch auf alle bereits eingefügten Veranstaltungen aus und für die Veranstaltungsübersicht brauchen Sie dann keine Kopie des Widgets.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo Steffen,


    es funktioniert. Und mit großer Begeisterung sehe ich, dass das Original Widget Veranstaltung verschwunden ist, somit auch keine Verwechslung bei der Auwahl des Widget durch den Kunden besteht. Besten Dank für den umgehende Lösung.

    Mit besten Grüßen

    Andy

  • Hallo,

    nur zur zusätzlichen Info. Das Original-Widget ist nicht verschwunden, sondern wird lediglich nicht angezeigt. Das läuft quasi hierarchisch. Wenn es ein Projekt-Widget gibt, wird dieses genutzt, ansonsten eines aus dem Benutzerordner oder dann halt das globale (Original). Das hat dann auch den Vorteil, dass Sie ggf. die Kopie einfach löschen können damit das Original wieder genutzt wird…