Logo nicht responsive - bitte um Hilfe

  • Hallo liebes Forum,


    auf der Seite
    http://www.boshena.de
    wird das Layout contemporary Responsive genutzt.

    Das Logo wurde im Layout auf die gewünschte größe angepasst.


    Das Logo skaliert nun nicht in der mobilen Ansicht.


    Ich habe dies hier im Forum gefunden:

    Mobiles Menü wird von Logo überdeckt

    Dieses Script hilft nicht...


    Kann mir bitte jemand helfen, wie ich das umgesetzt bekomme?


    ZP 14.3.1 Enterprise


    Viele Grüße aus Krefeld


    Kay

  • Hallo Kay,


    ich habe das gleiche Problem mit einem Flat Responsive Layout.


    https://pospad.com/


    Die Grafik ist leider nicht responsive.

    Version 14.3.1


    Konnte noch nicht herausfinden warum.


    Für das mobile Anzeigen wäre es schön wenn sich die Grafik

    responsive verhalten würde.


    viele Grüße

    Bernd

  • Folgendes angepasstes CSS sollte helfen.

    • Klicken Sie im Menü Website auf "Einstellungen"
    • Klicken Sie auf CSS
    • Fügen Sie folgende Textzeilen (ohne Überschrift und ohne Zeilennummern – am besten über das Dokumente-Icon rechts oben im Quellcode-Kasten kopieren) in das Feld "CSS" ein und schließen Sie den Dialog dann mit Klick auf "OK"


    CSS
    1. <style>
    2. .navbar .brand{
    3. max-width: 100%;
    4. box-sizing: border-box;
    5. }
    6. .navbar .brand img{
    7. max-width: 100%;
    8. height: auto;
    9. }
    10. </style>

    Anschließend müssen Sie evtl. Ihre Seiten neu erstellen (Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen) und ggf. veröffentlichen.

  • Hallo Herr S.,


    bei meiner Internetseite http://www.pospad.com ist das Menü oben jetzt nur noch rechts seitlich

    zu sehen mit 3 Strichen und dem Begriff Menü.


    Ich weiß nicht ob das seit dem letzten Update so ist oder ob es etwas mit dem css zu

    tun hat das ich eingesetzt habe. Das hat sehr gut funktioniert. Auf dem Smartphone

    haben sich die Bilder dann responsive verhalten.


    viele Grüße

    Bernd Bettinger

  • Es kann sein, dass das Menü zu viele Einträge hat so dass die Einträge inkl. Untermenüs aufgeklappt nicht mehr nebeneinander passen, dann wird es als Button angezeigt.

  • Hallo Herr S,


    Leider hat es noch nicht geklappt. Ich habe mehrere Menüpunkte reduziert.

    Wenn ich die Vorschau starte, kommt die Zeile, geht dann weg und das Menü

    an der Seite erscheint. Er macht dabei folgendes - Zeile zeigen Zeile weg Zeile zeigen

    dann Menü an der Seite. Als würde er es 2x laden.

    Habe auch das css mal raus.

    Neuer Info Banner raus.

    Effekt noch immer da.

    Hat jemand noch eine Idee?


    viele Grüße

    Bernd Bettinger

  • Hallo Bernd,


    ich habe jetzt mal das Browserfenster auf die Breite von zwei Monitoren gezogen. Bei ca 1 + 1/2 Monitorbreite springt das Menü auf reguläre Anzeige um. Eine Idee für Dein Problem habe ich noch nicht, ein schneller Nachbau mit Flat Responsive zeigt sich mit Standard- und nicht mit mobilem Menü.

  • Hallo,


    im Bild in der Anlage sehen Sie, den Menüzustand, der die maximale Breite erzeugt (in ausgeklapptem Zustand) und wenn das ausgeklappt nicht ins Browserfenster passen würde, wird der mobile Menübutton dargestellt.




    Lösung: Weniger verschachteln bzw. kürzere Bezeichnungen für Menüeinträge verwenden.

  • Ergänzung zu Stefan S. "Weniger verschachteln bzw. kürzere Bezeichnungen für Menüeinträge verwenden" aus eigener Erfahrung:

    Die Reihenfolge der obersten Menüebene ändern, damit mehr verschachtelte Menüs weiter links stehen.

  • Es fragt sich ja auch, warum "Intern"e Seiten, die ja vermutl. passwortgeschützt sind, überhaupt im öffentlichen Navigationsmenü angezeigt werden (könnte man ja auch alles aus der Navigation ausblenden).

  • Hey, echt Danke, ich ändere das alles mal.
    Gebe Feedback ob es geklappt hat.

    Die Idee mit den 2 Monitoren ist gut.

    Habe auch 2. Dann sehe ich wo ich ansetzen kann.


    viele Grüße

    Bernd Bettinger

  • Problem gelöst.


    Im ganz rechten Fenster habe ich das PAD intern ausgeblendet.

    Jetzt geht es wieder. In dem Fenster besser kein Untermenü einbauen.

    Ich habe die Zeile mittig. Dann gehen eben nur 5 Spalten.

    Passt.


    Schönes Wochenende und nochmal Danke für die Hilfe.


    viele Grüße

    Bernd Bettinger