.htaccess wird von Zeta überschrieben ?!?

  • Hallo,

    ich habe eine .htaccess erstellt und mit Filezilla auf meinen Server übertragen.


    Nach einer Änderung der Homepage im Zeta und der Übertragung der ANpassung mittels Zeta ist meine .htaccess überschrieben.


    Durch die Seitenaktualisierung hat die Datei folgenden Inhalt

    Code
    ErrorDocument 404 /seite-nicht-gefunden.html
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule ^weihnachtsparty-2014-01\.html$ https://www.swing-and-fun.de/weihnachtsparty-2016.html [R=301] # Zeta Producer rule 1.
    </IfModule>

    Ich finde auch die Umleitung in Zeile 4 von weihnachts....2014-01 auf weihnachts...2016.html komisch, da es im Projekt keine Seite weihnachts....2014-01.html gibt.



    Hat jemand eine Idee oder übersehe ich in Zeta was? Aktuelle nutze ich Zeta 14.3.1 Business


    Ich behelfe mir jetzt so, dass ich die Datei über Dateien eingebunden habe.


    VIelen Dank und schönes Abend

  • Hallo Christian,


    prüfe mal, ob unter "Erweitert" -> "erweiterte Einstellungen" ->"Optionen" bei "URL-Rewrite" Apache oder Microsoft IIS steht. Normalerweise ist der Wert auf "kein" gesetzt. Wenn aber entweder Apache oder Microsoft IIS aktiviert sind, erstellt Zeta eine eigene .htaccess, die bei Umbenennung von Dateinamen von Seiten einen entsprechenden Rewrite von alter Dateiname zu neuer Dateiname erstellt.

    Wenn Du die .htaccess selbst pflegst, sollte der Wert auf "Kein" stehen.

  • Hallo Thomas,


    du bist super. :thumbup:


    Bei mir stand unter "Erweitert" -> "erweiterte Einstellungen" ->"Optionen" bei "URL-Rewrite" Apache. Habe ich auf kein geändert und werde es noch ausprobieren.


    So wie ich dich aber hier kennengelernt habe ist das die Lösung.


    Danke und schönen Abend.