Eine de eine ch-Domain auf eine webseite leiten?

  • Ich weiss gar nicht so richtig, ob die Frage hier richtig ist.


    Ich möchte einen Shop für Deutschland und einen Shop für die Schweiz einrichten. Dafür habe ich eine D und CH-Domain. Aber natürlich möchte ich nicht zwei Websites bzw. Shops errichten. Kann mir jemand helfen, wie ich das machen soll?


    Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüsse

    Günter

  • Hallo Günter,


    wenn das Unternehmen in Deutschland ansässig ist, entwickle die Domain unter .de. Bei der Shop-Konfiguration kannst Du unter "Einstellungen" -> "Versandarten" für Deutschland und die Schweiz unterschiedliche Versandarten (mit unterschiedlichen Kosten) hinterlegen. Die schweizerische Domain wird auf die deutsche Domain umgeleitet.

  • In der Zeta Producer Premium-Version kann man Projektordner anlegen. Hier kann dann auch für jeden Projektordner ein sogenannter Shop-Mandant angelegt werden, der eigene Steuersätze, Sprachen und Preise hat. Man hat eine gemeinsame Artikelverwaltung, kann aber im Artikel den Mandant umschalten und dessen Daten bearbeiten…

  • Hallo zusammen,

    herzlichen Dank für die guten Feed-backs. Ich habe seit vielen Jahren die Business-Version. Leider somit nicht die Möglichkeitenm mit dem Projektordner - sehr schade. Kommt das vielleicht bald in die Businessversion, Stefan S?


    Ansonsten ganz herzlichen Dank für den guten Support hier und herzliche Grüsse


    Günter

  • albis Das bezweifle ich. Aber von wo aus verschicken Sie denn tatsächlich. Wenn Sie aus der Schweiz verschicken, solle ja ein Shop mit CHF reichen, da Sie eh kein EU Mitglied sind und die Steuer ja auch in CH anfallen würde…

  • Wir sind in der Schweiz und wollen hier einen Shop aufmachen und auch von hier aus den Schweizer Markt beliefern. Dafür haben wir eine ch-Domain.


    Gleichzeitig möchten wir in D ein unselbständige Niederlassung eröffnen, von wo aus wir mit einem D-Shop den deutschen Markt beliefern wollen, von Deutschland aus. Dafür haben wir ein D-Domain.


    Es handelt sich identisch um die gleichen Produkte. Wir können hier zur Not in der Schweiz aber auch in Euro berechnen. Allerdings, was ist mit den Versandkosten, die natürlich in CHF anfallen.


    HG Günter