Google-Doc einbinden

  • Hallo.


    Ein Kunde möchte, dass eine Googledoc-Tabelle in seine Webseite eingebunden wird. Ich habe von Googledocs keine Ahnung und das noch niemals benutzt – kann mir da vielleicht jemand auf Anfängerniveau helfen...?


    Ist es möglich, eine solche Tabelle einmal in einem reinen Betrachtungsmodus und dann mit den entsprechenden Bearbeitungstools einzubinden?


    Ich würde mich über Unterstützung sehr freuen. Herzliche Grüße - uro

  • Hallo,


    bearbeitet können solche Google-Docs nur über deren Interfaces, also nicht in ZP. Einfügen können Sie solche Tabellen, wie von Google beschrieben: https://support.google.com/docs/answer/183965#embed_files

    • Tabelle im Browser öffnen
    • Datei > Im Web veröffentlichen…
    • Option "Einbetten" wählen
    • "Veröffentlichen" anklicken
    • Den dann angezeigten Code (iFrame) kopieren und in ZP in einem Quelltext-Widget einfügen

    ich verschiebe diesen Artikel gleich mal in den richtigen Bereich.

  • Hallo. Ja, ich weiß – das gehört so eigentlich nicht hierhin. Aber ist verstehe es einfach nicht und finde im Web auch keine Lösung. Vielleicht ist das ganze ja zu naheliegend/einfach...

    Ich habe das also genau so gemacht (denke ich). Den iframe-Code per Quelltest-Widget eingebunden. In Zeta wird die Tabelle auch angezeigt (Bild1). Nun ja, jedenfalls halb. Bzw. sehr klein. Ich sehe keine Möglichkeit, wo ich in dem Quelltext-Widget eine Breite einstellen kann?

    Wenn ich die Seite veröffentliche, wird allerdings nicht diese Tabelle angezeigt, sondern eine Art Google-Kalender (Bild2). Wo ist der Fehler...?

  • Hallo Uro,


    Du hast ja momentan das Dokument über das Widget "HTML-Quelltext" eingebunden. Verwende statt "HTML-Quelltext" das Widget "IFrame" und füge dort unter "Klick zum URL auswählen" nur den Link zum Dokument ein, also ohne <iframe>und </iframe>.

    Du kannst dann Breite und Höhe in Pixel individuell selbst einstellen.