Layout "Flat Responsive": Mobile Navigation / Position des Logos und Menü-Buttons

  • Hallo,

    für einen Kundenauftrag habe ich eine Website mit Layout "Flat Responsive" erstellt. Dem Auftraggeber gefallen jedoch einige Dinge nicht.

    So möchte er sein Logo in jedem Fall auf der rechten Seite platziert haben und den Menü-Button auf der linken Seite.

    Weiterhin gefällt ihm nicht, dass das (aufgeklappte) Menü in der mobilen Anzeige in der gesamten Breite dargestellt wird. Dies soll nach seinem Wunsch lediglich so breit sein, wie der längste Menütext.

    Lässt sich das irgendwie ändern?

    Vielen Dank vorab!

    Bleibt gesund! #stayathome


    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.4.1 Business / Windows 10

  • Das müsste per angepasstem CSS zu lösen sein. Ihnen das zu liefern übersteigt aber die Leistungen dieses Forums.

  • Stefan S Hallo und vielen Dank!

    Werde in diesem Zusammenhang - zumindest für diesen Auftrag - wohl auf ein anderes System umsteigen, denn ich blicke nach wie vor nicht durch, wo sich überhaupt was bei einem jeweiligen ZP-Layout befindet, welche Bezeichnungen/Klassen relevant sind etc.

    Wenn ich mich nicht irre, sind die Bezeichnungen je nach ZP-Layout auch nicht einheitlich.

    Habe versucht, irgendwie nachvollziehen zu können, welche Begrifflichkeit z.B. für die Breite des Menüs in der mobilen Darstellung relevant ist und was man dementsprechend im Bereich "Navigation" ("addtional_css") eintragen müsste und in welcher Weise.

    Schaue ich mir Anleitungen für die Gestaltung von Menus mit CSS an (https://www.webmasterpro.de/co…es-mit-css-erstellen.html, http://www.olivergast.de/blog/…nue-responsive-gestalten/ etc.) und vergleiche das mit dem Quellcode von dieser Seite, wo z.B. das Layout "Flat Responsive" genutzt wird (https://content.zeta-producer.…sponsive-slate/index.html), finde ich da keine "Ähnlichkeiten" in der Programmierung des ZP-Layouts, die helfen würden, den Zusammenhang zu verstehen.

    Insofern drehe ich mich immer wieder im Kreis, weil Layout-Änderungen wie das schlichte Anpassen von Menüs nicht mit Bordmitteln des ZP möglich bzw. für Nicht-Programmierer nur schwer umsetzbar sind. Für eine Farbänderung eines mobilen Menübuttons muss man schon in die "Trickkiste" greifen, statt solches in den Einstellungen des Layouts anpassen zu können.

    Bleibt gesund! #stayathome


    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.4.1 Business / Windows 10