Upload - Seiten ja - Bilder nein

  • Hallo an alle! Eine kurze Frage, mein Lieblings-Programm "Zeta" gibt mir ein kleines Rätsel auf. Gestern habe ich zwei neue Seiten angelegt, eine davon ist u.a. diese


    https://www.unser-sammler-team…8-minions-auf-reisen.html


    Wenn ich fertig bin mit der Bearbeitung (hier wie gesagt zwei Seiten, ca. 50 Minuten bis sie erstellt waren, ich hoffe das Zeta15 bald kommt :thumbup:)

    gehe ich auf Erweitert - Erstellen - Ausgewählte Dateien erstellen


    Ist das abgeschlossen, gehe ich auf Veröffentlichen - Ausgewählte Dateien veröffentlichen

    Zeta beginnt mit dem Upload, was auch klappt, Seite und Menü-Eintrag sind erstellt, aber immer fehlen die Bilder.


    Ich schiebe diese per Hand und FTP auf den Server, sofort geht das auch, sprich die Bilddateien sind definitiv auf der Seite hinterlegt.


    Ich denke mein Fehler wird irgendwo im Menüpunkt "Erstellen" liegen, muss ich da etwas anklicken, das er die Bilder auch erstellt? Oder im Punkt "Veröffentlichen?"


    Viele Grüße Stefan

  • Hallo Stefan,


    die sicherste Methode ist "Veröffentlichen" -> "Website online veröffentlichen". Hierbei prüft Zeta selbständig, welche Dateien verändert wurden und lädt nur die geänderten Dateien hoch. Ebenso werden Löschvorgänge (Seiten, Dateien, Bilder) übertragen.

    Mit der von Dir genutzten Methode "Ausgewählte Dateien" funktioniert das nicht. Durch das Hinzufügen von 2 neuen Seiten muss durch das Programm in allen Seiten das Navigationsmenü um die beiden neuen Seiten ergänzt werden, ansonsten sind die neuen Seiten von den bereits vorhandenen Seiten aus nicht erreichbar.

    Du kannst jetzt nur probieren, ob über "Veröffentlichen" -> "Website online veröffentlichen" die fehlenden Bilder übertragen werden, ansonsten hilft nur der Tages-Marathon (komplett erstellen + komplett veröffentlichen).

  • Hallo, vielen Dank für deine Tipps, das probiere ich gerne mal aus. Die Seiten waren nur Unterseiten, ich denke ich gehe dabei richtig vor?! In diesem Fall wäre das


    Hauptkategorie 72er Display (Hauptmenü) daran ändere ich nichts, daher kein neuer Upload.

    - Darunter Deutschland (Hier wird das Untermenü ergänzt, daher wird es neu erstellt / hochgeladen)

    - Darunter die eigentlich neue Seite (sie wird auch erstellt und hochgeladen)


    Die ganze Seite hochzuladen, so habe ich das beim Support verstanden, ist nur notwendig, wenn ich eine Hauptkategorie anlege b.z.w. Cookie-Banner ändere, etc.. also alles was die komplette Seite betrifft. Einzig aufgefallen ist mir, wenn ich es wie oben beschrieben mache, das die Unterseiten nicht per "Suche" (die auf der Homepage) gefunden werden.


    Da ich eh noch etwas am Cookie-Banner ändern möchte, werde ich noch einmal alles neu hochladen, in der Woche und besonders Nachts, kam ich schon auf 11 Stunden statt 14 Stunden :-) Bin sehr gespannt auf Zeta15


    Danke dir!

    PS: Für "neue" Leser muss ich wohl erklären, das unsere Seite so umfangreich und verschachtelt im Menü ist, das es sich um ein extrem Beispiel handelt! Jegliche andere Seiten kann ich flott mit Zeta erstellen und bearbeiten :-)

  • Es sollte besser nichts manuell erstellt oder veröffentlicht werden. Einfach Änderungen durchführen und dann ganz normal per "Veröffentlichen" -> "Website online veröffentlichen" veröffentlichen. In Ihrem Fall dauert das natürlich lange, aber nur so werden alle notwendigen Daten erkannt und Änderungen vollständig veröffentlicht.

  • Hallo,


    wenn ich "Veröffentlichen" -> "Website online veröffentlichen" auswähle obwohl ich nur an einer Seite etwas verändert hat lädt Zeta alle Seiten (über 500) hoch und anschließend noch zwischen 7.000 und 9.000 Dateien hoch. So kann man nicht effektiv arbeiten.


    Grüße Leander Lehnert

    höchsmann maschinen

  • Das tut er nur, wenn sich z.B. das Menü geändert hat, weil z.B. eine Seite dazugekommen ist oder sich der Name einer Seite im Menü geändert hat. In dem Fall muss er alle Seiten neu veröffentlichen, weil alle Seiten ein Navigationsmenü enthalten.

    Oder wenn er bisher mit der Veröffentlichung nicht fertig wurde. In Version 14.3 wurde Hauptsächlich am Problem der zu viel veröffentlichten Daten gearbeitet. Wir und viele andere Anwender können bestätigen, dass nun wirklich nur veröffentlicht wird, was auch veröffentlicht werden muss. Warum das bei Ihnen so viele Daten sind, kann ich von hier aus nicht erkennen, daher der Verweis auf ein Support-Ticket mit Fernwartung.

  • Guten Morgen


    dann sollten wir das unbedingt machen. Entweder heute 21. 01 2019 bis 13:00 Uhr oder Mittwoch bis 12:00 Uhr.

    Bitte melden sie sich am besten auf mein Handy [Aus Datenschutzgründen entfernt] dann habe ich die Hände frei um den Computer zu bedienen.


    vielen Dank


    Leander Lehnert

    höchsmann maschinen

  • Hallo,


    so funktioniert das nicht, Sie können hier im Forum kein Support-Ticket beauftragen. Folgen Sie einfach der Beschreibung unter "Premium-Support", und geben Sie dann im Ticket ihre Wunschzeiträume und eine Festnetznummer an.

  • Lehnert Danke für das Support-Ticket. Sie haben im Support-Ticket eine falsche Telefonnummer angegeben. Wir haben Ihnen deshalb eine E-Mail geschickt. Bitte darauf mit der korrekten Telefonnummer antworten. Danke.