ZP14 > Formular

  • Hallo Zeta,

    ich möchte gern zwei eigene Formularfelder einfügen,
    ist es möglich die beiden Felder der modernen Ansicht anzupassen? oder noch besser die gleichen Einstellungen für die anderen Felder mit zu übernehmen?

    lg

  • Gemeint waren Formularfelder,
    Komplette Formulare kann ich über das Widget mir erstellen.

    Wie könnte ich zwei Felder so umsetzen, dass ich die Einstellungen aus den globalen Formulareinstellungen verwenden kann.

    Oder mir so anpassen, dass diese den globalen Einstellungen gleich sind.

  • Vielleicht hilft das zum Start. Fügen Sie mal in ZP ein Formular-Widget mit Feldern ein. Nun schauen Sie sich im Quellcode an, welche Klassennamen dem Formular und den Feldern zugewiesen sind.


    Wenn Ihr Formular und die Felder die selben Klassennamen nutzen, dann sollten Sie eigentlich auch gleich aussehen. Vorausgesetzt im Projekt ist irgendwo ein Formular-Widget platziert, weil sonst das Formular-CSS nicht mit ins Bundle inkludiert wird.

  • Einfach mit etwas CSS-Kenntnisse. Siehe https://docs.zeta-producer.com/eigenes-css-einfuegen.html

    Ja, ist schon klar, ich habe bereits eine eigene .css datei mit knapp 600 Zeilen Erweiterungs.- und Ergänzungcode eingebunden.

    Das Problem was ich habe ist, wenn ich nun dem Code mir rauskopiere und als Quelltext Widget einfüge und anpasse, funktioniert das "rezise" nicht.
    Daher die Frage an den Entwickler, wie ich es am besten umsetzen kann.

    Es kann ja sein, dass einer von Zeta sagt, pass auf, mach das so und so und gut ist.

  • Vielleicht hilft das zum Start. Fügen Sie mal in ZP ein Formular-Widget mit Feldern ein. Nun schauen Sie sich im Quellcode an, welche Klassennamen dem Formular und den Feldern zugewiesen sind.


    Wenn Ihr Formular und die Felder die selben Klassennamen nutzen, dann sollten Sie eigentlich auch gleich aussehen. Vorausgesetzt im Projekt ist irgendwo ein Formular-Widget platziert, weil sonst das Formular-CSS nicht mit ins Bundle inkludiert wird.

    Weil sonst nicht inkludiert wird? Seit wann wird denn nur dass an Code ausgeworfen, was gebraucht wird? Schaue mir oft die bundle css an und da ist alles drin, was gebraucht werden könnte.
    Bei mir ist die bundle css immer gleich groß, egal ob ein oder kein Widget in Verwendung habe. Werde ich mal beobachten. Denn die Menge an Code finde ich schon ziemlich heftig.

  • Ich schlage vor, Sie glauben mir einfach.


    Wenn ich mich recht erinnere, waren es doch Sie, der sich erst neulich wunderte warum ein Button falsch angezeigt wurde und dann festgestellt hatten, das dies nur der Fall war, wenn im Projekt kein Button-Widget platziert war.

  • Ich schlage vor, Sie glauben mir einfach.


    Wenn ich mich recht erinnere, waren es doch Sie, der sich erst neulich wunderte warum ein Button falsch angezeigt wurde und dann festgestellt hatten, das dies nur der Fall war, wenn im Projekt kein Button-Widget platziert war.

    Stimmt, ist mir auch erst vor kurzem aufgefallen.


    Warum sollte ich dem Support nicht glauben?
    Über Auffälligkeiten muss halt auch mal gesprochen werden :-)

    Schließlich wird ja nicht wirklich jeden Änderung preisgegeben oder man bekommt halt nicht alles mit.