Canonical Tag?

  • Hallo zusammen

    Ich erhielt heute früh folgende eMailmeldung von Leuten, welche die Website bei Google im Ranking optimieren wollen:

    Domain: https://www.elkemerkel.de
    Host: one.com


    Meldung von SEO-Leuten (sellwerk.de)

    ->Doppeltes Content auf der Webseite: https://elkemerkel.de/

    https://www.elkemerkel.de/

    Bitte beheben, zum Beispiel mit einem Canonical Tag.


    Wie mache ich das?
    Hinweis: Ich habe bereits eine .htaccess-Datei für Umleitung von http auf https.

    Ich danke für euren Bescheid.

  • Damit bin ich um ein Tacken überfordert:


    Rauskopiert aus der Antwort habe ich mir:
    <link rel="canonical" href="https://www.erma.ch/kontaktformular.php" />


    Das sollte bei mir nun vermutlich lauten auf:
    <link rel="canonical" href="https://www.elkemerkel.de/index.php" /> ... korrekt?


    Und wo nun einfügen?

  • Wie das bei Ihnen genau lauten muss, kann ich nicht sagen. Das müsste Ihnen die SEO-Agentur sagen.


    Technisch müssen Sie das auf Seitenebene in das Attribut additional_meta einfügen. Da müssten Sie sich also mal kurz mit der Attribute-Funktion in Zeta Producer beschäftigen. Siehe https://docs.zeta-producer.com/attribute.html

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Warum nicht einfach alle Zugriffe von Domainnamen ohne "www."-Zusatz auf Domain mit "www." umleiten? Dann ist effektiv nur noch eine genutzte Domain übrig und das Canonical erübrigt sich.


    Ansonsten hilft dies vielleicht: Canonical Tag

  • Ja gerne, aber wie mache ich das?


    Ich gehe davon aus, dass ich das bei den Umleitungen beim Host einstelle, was ich mal eben versuche zu machen. Ich melde mich daraufhin hier nochmals.


    Kann Dienstagvormittag werden.


    Ich danke erst einmal allen.

    Die Befehlszeile habe ich im Projektordner im enstprechenden Attribut eingefügt und Seite nochmals hochgeladen. Leider ist mir nicht bekannt, woran ich erkennen kann, ob nun schon alles in Ordnung wäre :-)

  • Wie man eine Umleitung macht, erfahren Sie von Ihrem Webhoster.

    Ob mit dem Meta-Tag schon alles in Ordnung ist, erfahren Sie von Ihrer SEO-Agentur.