Widget Veranstaltung: Datei-Export von iCal-Dateien (.ics)

  • Hallo,

    immer wieder fragen mich Auftraggeber wie Selbsthilfegruppen nach der Möglichkeit, das deren Seitenbesucher die erstellten Veranstaltungen über die Website als .ics-Datei herunter laden können, um sie anschließend komplett in den eigenen Kalender (insbesondere Mobiltelefon) zu importieren.

    Die Seitenbetreiber möchten dabei auf externe Dienste von Drittanbietern (wie Google mit deren Google Kalender) auf jeden Fall verzichten.

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business

  • Hallo Thomas,

    danke dir!

    Auf gleiche Website bin ich vor etwa zwei Wochen auch aufmerksam geworden, aber ich habe nicht verstanden, wie ich eine "Verknüpfung" zu den Daten herstelle, die mit ZP via Widget "Veranstaltung" eingetragen wurden. Einfach gesagt: Woher das Snippet weiß, welche Daten es "aus dem Widget" übernehmen soll (Stichwort: Variablen).

    Mit ENT_COMPAT erreicht man wohl, dass nur doppelte Anführungszeichen konvertiert und einfache Anführungszeichen unverändert belassen bleiben.

    $kb_start, $kb_end, $kb_current_time usw. kann ich ja als Laie noch irgendwie zurordnen, wüsste aber nun nicht, welchen Namen "$kb_" man für die Widget-Einträge Ort, Link zu Ort sowie Art/Genre benutzen müsste, um auch diese Daten auszulesen etc. ?(


    Code
    1. $kb_start = '20161028T130000';
    2. $kb_end = '20161028T143000';
    3. $kb_current_time = '20161026T130000';
    4. $kb_title = html_entity_decode('Titel des Termins', ENT_COMPAT, 'UTF-8');
    5. $kb_location = preg_replace('/([\,;])/','\\\$1','Location'); $kb_description = html_entity_decode('Beschreibung zum Termin', ENT_COMPAT, 'UTF-8');
    6. $kb_url = 'https://kulturbanause.de';
    7. $kb_file_name = 'name-der-datei';

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business

  • Hallo Jörg,


    durch das Quasi-Monopol auf dem Telefonmarkt ist Google mit seinem Kalender praktisch alternativlos. Da tut sich auch jeder schwer, in diese Nische rein zu programmieren. Rein als Gedankenspiel sollte aber auch folgendes möglich sein:


    • Einrichtung von WebDAV auf dem Server (Hosterabhängig)
    • Kalenderpflege in einem eigen Kalender in Outlook
    • Synchronisation zwischen Outlook und WebDAV
    • Einbindung der .ics in die Homepage als Datei zum Download (einfach)
    • Einbindung der .ics in die Homepage als Kalender zur Ansicht (mh..mh..)


    Das hätte dann wieder den Vorteil, dass die Termine über den Kunden selbst gepflegt werden. Ist aber auch wieder mit Aufwand verbunden. Soweit die Theorie, jetzt die Praxis:


    1. Wenn Du dann beim Kunden nachfragst, wird er Dir schamrot gestehen, dass er den Kalender von vom eigenen Server als weiteren Kalender in Google angelegt hat und dort die Termine pflegt. =O
    2. Wenn Du beim Besucher nachfragst, verwendet dieser ein Android-Telefon und hat den Termin in seinen dortigen Kalender eingetragen. Für das Handy musste man sich einen Google-Account einrichten :/
  • Hallo,


    ich glaube hier liegt ein Missverständnis vor. Ich hatte diesen Beitrag so verstanden, dass angezeigte Termine auch als .ics geladen werden sollen, damit potentielle Veranstaltungsteilnehmer damit den Termin ihrem Kalender hinzufügen können. Meinem Verständnis nach ging es nicht darum Termine für den Veranstaltungskalender zu verwalten…


    Ich finde den .ics Download grundsätzlich eine sehr nützliche Idee und halte das mal auf unserer Wunschliste fest.


    Ein .ics file kann ja grundsätzlich jedem Kalender hinzugefügt werden und das auf allen Plattformen.

  • Ich hatte diesen Beitrag so verstanden, dass angezeigte Termine auch als .ics geladen werden sollen

    ;) das wäre natürlich die ideale Lösung, bedeutet aber für Euch wieder Entwicklerarbeit, daher zunächst der Versuch, das "irgendwie anders" hinzukriegen.

  • Hanabi   Stefan S Hallo und vielen Dank an Euch!

    Ich denke, ich habe mich ggf. nicht korrekt ausgedrückt. Möchte mich dafür entschuldigen. In der Tat ist es so, dass ich quasi die Websites warte und Aktualisierungen vornehme. Dabei auch Veranstaltungen für die Auftraggeber eintrage und veröffentliche.

    Und es ist so, wie Stefan es beschrieb. Also, dass nicht die Termine verwaltet, sondern lediglich die bestehenden (mit dem Widget "Veranstaltung" erstellten Termine) auf der Website als Download bereit gestellt werden, damit Seitenbesucher die *.ics-Datei dort herunter laden und in ihren eigenen Kalender importieren können.

    (Wenn zusätzlich der Websitebetreiber die Möglichkeit hätte, ohne den ZP die Veranstaltungen zu pflegen, wäre das natürlich das Optimum. ;))

    Hatte vorab schon nach einer Möglichkeit gesucht, anderweitig die bestehenden Veranstaltungs-Daten der betreffenden Websites zu "extrahieren" und in *.ics-Dateien umzuwandeln. Leider ohne Erfolg.

    Wie gesagt möchten die Seitenbetreiber keine externen Kalender wie den Google Kalender dafür auf der Website nutzen.

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business