online cms funktioniert nicht mehr nach SSL Verschlüsselung

  • Guten Tag,

    mein Kunde hat sich selbst irgendwo und irgendwie ein SSL-Zertifikat für seine Website, die ich gestalte und betreue, setzen lassen :wacko:. Nun funktionieren die online-cms Funktionen nicht mehr. Ich habe überhaupt keinen blassen Schimmer, was ich da tun kann und soll oder muss?(. Ich komme nicht mehr ran um Änderungen vornehmen zu können. Kann mir hier jemand helfen das Problem zu lösen?

    Vielen Dank schon mal.

    Mit freundlichen Grüßen

    Cordula H.

  • Hallo,


    nach Umstellung der Website auf HTTPS müssen Sie in Zeta Producer lediglich in den FTP-Einstellungen des Projekts im Feld Web-Adresse zu Beginn auch das Protokoll https:// eingeben. Wenn Ihre Web-Adresse z.B. http://www.example.com ist, sollte dann nach der Eingabe entsprechend https://www.example.com im Feld stehen. Danach dann die Website veröffentlichen.

  • Vielen Dank, das habe ich gemacht. Jetzt versucht Crome aber die Seite nicht zu laden und teilt mit, dass unsichere Inhalte da sind. Wenn ich die Warnung ignoriere und die Seite öffne, habe ich vorn in rot das https durchgestrichen und ein Ausrufezeichen davor. Ich bekomme dann zwar das CMS Anmeldefeld angezeigt, aber dann passiert nach Eingabe gar nichts mehr und ich muss die Seite wieder neu laden.

    kann ich denn das CMS irgendwie löschen?

  • Wenn Chrome unsichere Inhalte feststellt, sind irgendwo auf der Seite Inhalte über http und nicht https eingebunden. Also mal alle Artikel auf der Seite durchgehen und Einbindungen entweder auf https umstellen, falls möglich, oder aber entfernen.

  • Ich finde den Fehler nicht ;(

    ich habe in der DSVGO den Fehler gefunden. Dort waren zwei Links nicht komplett eingegeben, so dass die nicht gefunden wurden. Habe das richtig gesetzt und alles aktualisiert. Geht trotzdem nicht. Es kommt immer die untenstehende Fehlermeldung. Bin verzweifelt, weiß nicht weiter ||.

    Artikel "DSGVO"

    URL "http://www.backofenbau-parchim.de/über": Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (404) Nicht gefunden.,
    URL "http://www.googleadservices.com/": Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (404) Nicht gefunden. In Artikel mit ID 1641 und Bereich 'Standard'.