Logo wird in der mobilen Ansicht nicht richtig dargestellt

  • hallo, ich habe meine neue Homepage am Wochenende online gestellt und musste feststellen, dass in der Mobilen Ansicht mein Logo vom Menübalken überdeckt wird :wacko: Habe mich hier quer durchs Formum gelesen, um eventuell eine Lösung hiefür zufinden. Habe zwei beiträge gefunden und auch die Schritte durchgeführt, leider ändern diese Einstellungen nichts ;( (CSS :kopiert)


    Kurze Info, ich habe mich für das Layout Panorama Reponsive entschieden, ich habe sogar die Navigationsleiste auf Minimum verkleinert, aber leider funktioniert das nicht :/Hat einer von euch einen Tipp? Habe ich das falsche Layout gewählt (bitte nicht):wacko:=O


    Viele Grüße aus dem Münsterland :thumbsup:


    www.logistikpoint.com

  • Hallo,

    was Sie als Logo bezeichnen, ist eine Grafik die in der Kopfgrafik eingefügt und dort angezeigt wird(ich erwähne das nur, weil es in ZP spezielle Bereiche für Logos gibt, die Sie aber hier nicht ansprechen). Wenn man das Mobile Menü aufklappt, überdeckt dies die Kopfgafik. Das muss ja aber so sein, weil man sonst nicht an die Menüeinträge ran kommen würde…


    Oder meinen Sie mit "wird vom Menübalken" verdeckt ggf. etwas anderes? Dann sollten Sie das mit einem Screenshot verdeutlichen.

  • OK, danke. Es zeigt also nur der Screenshot "Hochformat_mobil.jpg" den Fehler. Auf den beiden anderen Screenshots ist alles zu Ihrer Zufriedenheit, oder?

  • Folgendes könnte helfen:

    • Klicken Sie im Menü Website auf "Einstellungen"
    • Klicken Sie auf CSS
    • Fügen Sie folgende Textzeilen (ohne Überschrift und ohne Zeilennummern – am besten über das Dokumente-Icon rechts oben im Quellcode-Kasten kopieren) in das Feld "CSS" ein und schließen Sie den Dialog dann mit Klick auf "OK"
    CSS
    <style>
    .navbar {
    position: static;
    }
    </style>


    Anschließend müssen Sie evtl. Ihre Seiten neu erstellen (Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen) und ggf. veröffentlichen.

  • Ja klar funktioniert das ;-) Allerdings legt sich das mobile Menü dadurch nicht mehr Über den Inhalt, sondern schiebt diesen nach unten. Finde ich aber gar nicht schlimm.