Farbeinstellungen mit einem Klick auf NULL oder Transparent stellen

  • Moin,


    Farbeinstellungen mit einem Klick auf NULL oder Transparent stellen, das wäre nett :-)


    Und eine Memoryfunktion mit Namensgebung für Farbeinstellungen würde ich auch toll finden :-)


    VG

    Holger

  • Transparent gibt es bereits. in den Farbeinstellungen einfach auf das Icon mit dem durchgestrichenen Quadrat klicken.

  • Transparent gibt es bereits. in den Farbeinstellungen einfach auf das Icon mit dem durchgestrichenen Quadrat klicken.

    Das stimmt, ich hätte nur gerne die bequeme Variante = alle Werte auf NULL ;-.)

  • Das verstehe ich nicht, das müssten Sie genauer erläutern. "NULL" ist ja kein gültiger Wert für eine Farbe.

  • :-)


    Tja .. diese Kunden, können die nicht einfach mal "normal" reden ;-)


    Ich meine mit NULL natürlich Transparent ... :-)


    Zudem würde ich es nett finden das man z. B. eine Linkbox in Form und Gestaltung abspeichern kann und immer wieder bei Bedarf aufrufen könnte.

  • WOW .. Danke!


    Zu 1.


    Ich hätte gerne alle Felder auf ein mal gelöscht :-) Tja, man kann nicht alles haben :-)


    Zu 2.


    Ach guck .... da ist es ja. Wenn ich jetzt eine Gruppe exportiere, finde ich den Inhalt unter Inhalte. Aber wie lösche ich das wieder ?


    VG

    Holger

  • zu 1.

    Sehe ich keine Sinnigkeit, wenn du eine andere Farbe wählen willst spielt es doch keine Rolle ob da vorher eine Farbe vorgegeben war oder Transparent vorgegeben war.



    zu 2.

    Wurde die Artikelgruppe unter Benutzer gespeichert, folgenden Ordner löschen:

    • C:\Users\Benutzername\Documents\Zeta Producer xx\articlegroups\Name-der-Artikelgruppe


    Wurde die Artikelgruppe unter Webprojekt gespeichert, folgenden Ordner löschen:

    • C:\Users\Benutzername\Documents\Zeta Producer xx\Projects\Projektmane\articlegroups\Name-der-Artikelgruppe
  • :-)


    Zu 1. Grundsätzlich hast Du Recht, gerade jetzt habe ich mich für komplett Transparent entschieden, daher nervt gerade das "umklicken"


    zu 2. Merci ...