Backup wiederherstellen

  • Zetaproducer 15.0.1 Express Flat Responsive


    Ichhabe ein Backup auf einen Stick gemacht und wollte dieses nun wieder auf dem neuen PC einspielen. Vorher habe ich den Zetaproducer neu installiert. Leider geht das nicht zu 100 % richtig. Nach der Wiederherstellung sehe ich die di e erste und zweite Hauptseite nicht ( erscheinen weiss). Wenn mit "F8" die Seite anschaue, sind die Inhalte vorhanden und die einzelnen Widgets aufrufbar. Nur in der normalen Einstellung sind die beiden Seiten nicht sichtbar. Was mache ich falsch?

  • Erstellen Sie die Website mal komplett neu (Programmmenü: Website > Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen).


    Hat das geholfen?

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Ja, genau. Die korrekt dargestellten Seiten nicht. Habe bei beiden Seiten das .php gelöscht und siehe da, sie erscheinen wieder.

  • Damit in der internen Vorschau und der lokalen Browser-Vorschau PHP-Seiten dargestellt werden können, beinhaltet Zeta Producer 15 eine „Apache-Webserver-Komponente“, die beim Start von Zeta Producer als Prozess ausgeführt wird.


    Die Daten der „Apache-Webserver-Komponente“ liegen im Verzeichnis „C:\Users\*benutzername*\AppData\Local\Zeta Producer 15\Packaging\ApacheWebserver“. Im Verzeichnis „C:\Users\*benutzername*\AppData\Local\Zeta Producer 15\Packaging\ApacheWebserver\bin“ liegt die Datei „httpd.exe“, welche den Prozess ausführt.


    Evtl. blockiert ein Sicherheits-Tool den Prozess. Diese Tools also mal temporär zum Testen deaktivieren.


    Häufig ist die Ursache auch ein Sonderzeichen im Windows Benutzername. Ist das bei Ihnen evtl. der Fall?

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Nachdem ich heute wieder Zugriff auf den PC hatte, habe ich versucht den Prozess zu finden. Leider ohne Erfolg, da ich wahrscheinlich keine Berechtigung habe. (Der PC ist in einem Netzwerk, das von Dritten administriert wird). Es kann also durchaus sein, dass dieser Prozess gesperrt ist. Ich muss die Beantwortung durch den Administrator abwarten. Bis dahin werde ich einfach das .php löschen. Auf jeden Fall liegt es an dieser Extension. Ohne funktioniert es. Mit nicht.

    Ich melde mich wieder.


    Fjo

  • Hallo Fjo,


    das hatten wir jetzt schon mehrfach gehabt, das der Apache-Webserver nicht lief. Ursache war immer ein Umlaut im Usernamen oder im Projekt.