Layouts Express- und Business-Version ab 15 identisch? Premium-Version: Details, Benutzer

  • Hallo liebes Zeta-Team,


    ist es mit bzw. ab der 15er Version so, dass alle Layouts, die in der Business-Version zur Verfügung stehen, auch in der Express-Version zur Verfügung stehen?

    Wenn ja, könnte ich als Agentur doch die Sites in Business erstellen und nach Fertigstellung bei meinen Kunden (zum Selbstpflegen) - die dann nur eine Express-Version gekauft haben müssen - übertragen? Also wie "von Business zu Business": kompletten Projektordner bei mir kopieren und beim Kunden einfügen?


    Wäre das möglich, würde für mich ein Traum in Erfüllung gehen.


    Noch eine Frage zur Premium-Version:

    Wenn ich als Agentur (1. Benutzer) die Premium-Version gekauft habe, kann ich mich mit 2 weiteren Benutzern verbinden und wir können alle an (verschiedenen, mit Redaktionsrechten eingeschränkten) Projekten arbeiten. Müssen die beiden anderen Benutzer zusätzlich noch jeweils eine Business- oder Express-Version kaufen?

    Wenn ja: Business- oder Express-Version?


    Wenn nein: Könnte ich als Agentur mit einer Premium-Version auch gemeinsam mit meinen Kunden an deren Projekten arbeiten.
    Dann wären aber mehr als 2 weitere Benutzer erforderlich? Ist das technisch möglich? Ist klar, dass es dann mehr kostet.


    Bin sehr gespannt.


    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

    Sunny

  • Hallo Sunny,


    als "Opa" unter den Zeta-Usern hat mich die radikale Vereinfachung der Lizenz-Struktur positiv überrascht. Es gibt jetzt nur noch Home, Express und Business, wobei bereits ab Express alle Layouts verfügbar sind. Support : In den Release-Notes zur 15 ist noch von Premium mit 3 Benutzerlizenzen die Rede, diese taucht aber auf der Preisliste nicht auf.


    Zu Deinen Fragen:

    1. Ja, Agentur erstellt komplette Seite (ohne Shop und Online-CMS) und Endkunde kann diese über Express selbst weiter pflegen.
    2. Die in den Release-Notes erwähnte Premium verstehe ich so, dass über die 3-er Lizenz die Bearbeitung durch 3 Benutzer bereits abgedeckt ist, also keine zusätzlichen Lizenzen erforderlich sind, um ein Projekt im Team zu bearbeiten.
    3. Bei mehr als zwei Kunden sehe ich technisch das Problem, dass im Programm nur eine Lizenznummer hinterlegt werden kann.

    2 & 3 müssen noch mal durch den Support verifiziert / korrigiert werden.

  • Hanabi ,
    lieben Dank für Deine Feedbacks und Infos.
    1. Ist wirklich super und eine gute Alternative zum Online-CMS für Kunden, die umfangreiche Projekte selbst und sicher pflegen möchten.
    2. und 3. Bin ich gespannt. Ich habe die Infos zu Premium - wie von Andre G. geschrieben - auch gesehen. Aber die sind so kurz, im Vergleich zu früher ... ;-)


    Bin sehr gespannt, was der Support scheibt.


    LG und schönen Sonntag
    Sunny

  • Hallo Andre,


    da hast Du natürlich Recht, irgendwo hatte ich auch mal was dazu gelesen, dass man auf einer Webseite die wirklich wichtige Inhalte so platzieren sollte, dass sie ohne scrollen sichtbar sind ;). Damit hat sich mein Hinweis an den Support wohl erledigt.

  • da hast Du natürlich Recht, irgendwo hatte ich auch mal was dazu gelesen, dass man auf einer Webseite die wirklich wichtige Inhalte so platzieren sollte, dass sie ohne scrollen sichtbar sind

    Und genau das ist der Grund, warum diese Version weiter unten steht ;-)

  • Hallo zusammen!


    Es ist also definitiv nun ab Version 15 des Zeta Producer möglich, das der Dienstleister eine Website erstellt (z.B. mit Version "Business") und es hierbei egal ist, welches Layout er nutzt und der Auftraggeber anschließend mit einer "Express"-Version eigens Aktualisierungen vornehmen kann?

    Bei der "Express"-Version kann der Auftraggeber dann lediglich folgende Features nicht nutzen, wenn ich das richtig verstehe?


    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.1.1 Business

  • Der Bearbeiter darf nur Projekte bearbeiten, die keine Funktionen nutzen, die von seiner Lizenz nicht abgedeckt wären.


    Zum Beispiel ist es nicht erlaubt, jemanden ein Projekt mit der Express-Lizenz bearbeiten zu lassen, wenn dieses einen Online-Shop enthält (der erst ab Business enthalten ist), auch wenn das Projekt-Layout auch in der Express-Lizenz enthalten wäre.


    Also ja, ich denke, das haben Sie im großen und ganzen richtig erkannt, auch wenn Sie die Premium-Features eigentlich auch noch aufführen hätten müssen. Und er kann nicht nur die Features nicht nutzen, sondern er darf auch das Projekt nicht bearbeiten, wenn im Projekt eines dieser Features genutzt wird.

  • Das Projekt, welches mit einer Business Version erstellt wurde und z.B. einen Shop beinhaltet, lässt sich doch gar nicht erst in einer Express-Version importieren oder?

  • Moin Andre,


    es muss ja nicht importiert sondern nur geöffnet werden - wenn der Ersteller der Seite (Agentur) dem Auftraggeber (Kunden) die Daten per Stick/CD o.ä. zur Verfügung stellt.

  • Und falls es sich doch öffnen ließe, wäre es dennoch illegal. Auch in der Express Version kann man z.B. einen Shop einbauen, der läuft dann aber im Demo-Modus.

  • Moin Andre,


    es muss ja nicht importiert sondern nur geöffnet werden - wenn der Ersteller der Seite (Agentur) dem Auftraggeber (Kunden) die Daten per Stick/CD o.ä. zur Verfügung stellt.

    verstehe, Danke!

    Damit sind wohl einige Wunschbläschen geplatzt. :whistling:


    Und falls es sich doch öffnen ließe, wäre es dennoch illegal. Auch in der Express Version kann man z.B. einen Shop einbauen, der läuft dann aber im Demo-Modus.

    Ah ok. :-)
    Ihr werdet die Software schon richtig programmiert haben. Für meinen Geschmack ist die Feature-Verteilung etwas, wie soll ich schreiben, ungleichmäßig.

  • Hallo Support ,

    diese Fragen sind, glaube ich, noch offen:


    Wenn ich als Agentur (1. Benutzer) die Premium-Version gekauft habe, kann ich mich mit 2 weiteren Benutzern verbinden und wir können alle an (verschiedenen, mit Redaktionsrechten eingeschränkten) Projekten arbeiten.

    Müssen die beiden anderen Benutzer zusätzlich noch jeweils eine Business- oder Express-Version kaufen?


    Wenn ja: Business- oder Express-Version?


    Wenn nein: Könnte ich als Agentur mit einer Premium-Version auch gemeinsam mit meinen Kunden an deren Projekten arbeiten.

    Dann wären aber mehr als 2 weitere Benutzer erforderlich? Ist das technisch möglich? Ist klar, dass es dann mehr kostet.

    Gibt es auf der Zeta-Site oder woanders weitere, ausführlichere Infos zur Premium-Version? Ist ja eine Investition, die "ordentlich durchdacht" sein will.


    Vielen Dank & freundliche Grüße
    Sunny