Zeta sehr langsam!

  • Da fragt man sich, der Support meinte ja noch, ich sollte nicht herum erzählen, das mit Zeta 15.1.1. nur "PROBLEME" verursacht werden, das ganze Forum ist voll mit Zeta 15.1.1.!

    Dann sollte man die Preise auch anpassen, da es quasi "Beta" ist. Meine Projekte gehen teilweise überhaupt nicht in Zeta 15.1.1.! Ein anderes Mitglied hat hier 8 Tage zum konvertieren gebraucht!!!

  • Jetzt mal langsam....


    Ich habe ca. 15 (teilweise auch sehr große) Projekte konvertiert, alles Bestens. Arbeitsgeschwindigkeit auch vollkommen in Ordnung. Keine Aussetzer, keine Probleme bisher.


    Das es bei neuen Softwareversionen immer mal hier und da kleinere Bugs gibt, die sich erst bei den unzählig vielen, verschiedenen Rechnerkonfigurationen der User herausstellen, ist doch wohl normal! Kein Hersteller kann alle Konfigurationen vorher testen.


    Wichtiger finde ich das ein Softwarehersteller einen guten und schnellen Support hat, der solche bestätigten Bugs direkt angeht.

    Und das haben wir ja wohl bei dem Zeta-Team!

    Ich habe den Zeta Producer seit zig Jahren und bin immer wieder begeistert von dem Support. Wie auch viele andere hier.


    Sorry, aber das war meine Meinung. ;)

  • Grundsätzlich bin ich mit dem Programm sehr zufrieden. Eigentlich warte ich auf eine Antwort vom Support. Ich nutze übrigens die Version 14.xxx und würde mich freuen, wenn hier nur hilfreiche Infos gepostet werden! Vielen Dank!

  • Zu den Problemen mit Zeta 15.1.1: Interessant wäre in dem Zusammenhang die Systemumgebung, also welche Windows-Version, Virenscanner etc. Meine Projektbearbeitung (Vereinshomepage, 250 Seiten, 5000 Bilder, diverse geschützte Bereiche läuft noch unter Windows 7ProX64 auf einer 10 Jahre alten HP-600 (2 x Xeon-Hexacore, 32 GB RAM, Nvidia Quadro). Schlechteste Komponente in der Leistungsbewertung ist die SSD-Festplatte. Seit Ende der Beta-Phase für die 15 kein einziges Einfrieren, Absturz oder Sonstiges.
    Ohne nähere Angaben zum Rechner und zum Projekt lässt sich aus der Ferne schlecht bewerten, ob das Programm schlecht ist, der Rechner spinnt oder das Projekt einen Knacks hat.


  • Zeta sehr langsam!

    Mein Zeta Producer wird unerträglich langsam, so dass ein Arbeiten damit fast nicht mehr möglich ist!

    Noch einmal, da steinisladen nach meinem letzten Post nichts Besseres zu tun hatte, als diesen zu melden: Mit so einer präzisen Fehlermeldung kann hier keine Unterstützung gegeben werden. Mein Projekt mit über 250 Seiten läuft unter der 15.1.1 problemlos! Wenn steinisladen Probleme hat, brauchen wir Informationen zu den Umgebungsbedingungen (Betriebssystem, Hardware, andere Anwendungen) und zum Projekt (Seiten, Fremdinhalte, besondere Anwendungen).


    Wir hatten hier im Forum schon Projekte mit mehr als 5000 Seiten, bei denen teilweise eigene Inhalte nochmals als IFrame eingebuden waren oder einzelne Shopartikel mit 100 Varianten. Bekannt ist auch ein Fall mit mehr als 1000 PDF im Rucksack. Das sind Extremwerte, die bei 99 % der User nicht eintreten und bei denen man tatsächlich nachfragen kann und darf, ob das Programm hier an seine Grenzen stößt. Es darf aber nicht dazu verführen, das Programm als "unbrauchbar" zu titulieren.


    Also ran an die Fakten, damit die Probleme eingegrenzt werden. Liefert Input, damit der Support und andere User, die helfen wollen, etwas fassbares hinter der Nebelwand sehen, in der Eure Probleme versteckt sind.

  • Da fragt man sich, der Support meinte ja noch, ich sollte nicht herum erzählen, das mit Zeta 15.1.1. nur "PROBLEME" verursacht werden, das ganze Forum ist voll mit Zeta 15.1.1.!

    Dann sollte man die Preise auch anpassen, da es quasi "Beta" ist. Meine Projekte gehen teilweise überhaupt nicht in Zeta 15.1.1.! Ein anderes Mitglied hat hier 8 Tage zum konvertieren gebraucht!!!

    Weil es einfach nicht stimmt. Sie haben sich jetzt hier 2-4 Fälle herausgepickt, die auf Ihre Theorie passen. Wir haben aber wesentlich mehr Nutzer.

    In Ihrem Fall waren wir ja auch bereits zu Beginn sehr ehrlich und ich hatte Ihnen gesagt, dass der Umfang Ihrer Sammlerseiten für ZP vermutlich zu groß ist.

  • Ich habe mal eine Seite im Forum angeschaut


    10x hat der User entweder keine Lösung erhalten oder keine Antwort

    5x wurde das Problem behoben


    Es geht nicht um Einzelfälle, es geht darum, das eine Software die bis zu 1000,00 Euro kostet, auch mit großen Seiten umgehen muss und einige User hatten hier ihr Problem mit 15.1.1. berichtet, das heißt nicht das Zeta schlecht ist oder Zeta15, nur sollte man auch nach einer "Lösung" suchen, immerhin hat Zeta15 Beta eine deutliche Verbesserung für die User gebracht, die nun verschwunden ist, sie werden doch verstehen, das man das nicht verstehen kann, das es plötzlich einen Rückschritt gibt.


    Natürlich kann ich Zeta14 weiterhin verwenden, nur ist es ärgerlich über 12 Stunden zu warten für ein "Update" der Seite, was in Beta in 2 Stunden erledigt war.

  • Zur Info für Mitlesende: Der Zeta Producer 14 von steinisladen ist nicht langsam, das Verhalten konnte nur bei einem bestimmten Projekt nachvollzogen werden. Das langsame Laden der Seiten bei diesem Projekt wurde vermutlich durch einen Datenbankfehler verursacht. Wir konnten jedoch ein Backup wiederherstellen, bei dem das Phänomen nicht mehr auftrat.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Steffen T.

    Hat das Thema geschlossen