CMS funktioniert nicht / Facebook-Seiten-Plug-In wird nicht angezeigt

  • Hallo zusammen,


    ich wollte die Webseite meiner Frau http://www.claudia-linke.de auf Web-CMS umstellen, Testseite ist http://www.claudia-linke.de/cms.php. Das Testpasswort ist 1234567890abc. Die Seite hängt sich beim Einloggversuch auf, egal, ob das CMS auf der Startseite zusammen mit dem Cookie-Widget sitzt oder auf der separaten CMS-Testseite.


    Auf diversen Kundenseiten funktioniert CMS problemlos, auch auf der Startseite zusammen mit dem Cookie-Widget.


    Während der Umstellung wollte ich die Webseite auf Baustelle setzen und auf der Startseite das Facebook-Seiten-Plug-In benutzen, damit die Besucher wenigstens zur Facebook-Seite meiner Frau gelangen. Es ergab sich das nächste Problem. Nach Eingabe der URL https://www.facebook.com/linke.beauty/ bleibt der Platz leer. Der Link zu meiner Seite https://www.facebook.com/linke.knx/ funktioniert aber. Ich habe die Einstellungen der beiden Facebook-Seiten Schritt für Schritt verglichen, mir ist nichts aufgefallen, was da unterschiedlich sein sollte. Vielleicht weiß einer von Euch da weiter, ansonsten muss ich versuchen mit dem Facebook-Support Kontakt aufzunehmen. Das aber nur am Rande, das Web-CMS ist mir gerade wichtiger.


    Vielen Dank für Eure Hilfe und viele Grüße!


    Gerhard Linke

  • Hallo Gerhard,


    zu Problem 1:

    in den FTP-Einstellungen ist als Webadresse https://claudia-linke.de angegeben. Durch eine fehlerhafte Einstellung (vermutlich in der .htaccess) werden aber alle Aufrufe mit https://claudia-... auf https://www.claudia-... weitergeleitet. Dadurch hängt sich die Seite auf.


    Lösung: in den FTP-Einstellungen https://www.claudia-linke.de als Webadresse eintragen, danach neu veröffentlichen. Vor einem Testaufruf den Browser-Cache leeren oder gleich die Seite im Inkognito-Modus aufrufen.


    Zu Problem 2:

    Das hängt tatsächlich mit den Kontoeinstellungen in Facebook zusammen, vermutlich im Bereich "Privatsphäre" -> "Suchmaschinen".

  • Hallo Thomas,


    vielen Dank für Deine schnelle Hilfe. Problem 1 ist gelöst. Ich schreibe die Links normalerweise immer mit www, auch die FTP-Adressen, aber da ist mir das wohl durchgerutscht. Und weil sich das bisher nicht ausgewirkt hat, ist mir auch nichts aufgefallen, bzw. ich wäre nie auf die Idee gekommen, dort nachzusehen.


    Problem 2 versuche ich mit Facebook zu klären.


    Einen schönen Sonntag noch und viele Grüße!


    Gerhard