Eure Erfahrungen mit mehrsprachigen Projekten (ab Business-Lizenz)

  • Hallo,


    zuvor, ich hab hier wirklich gesucht.


    Jedoch finde ich keinen Hinweis, das jemand von Euch die Mehrsprachigkeit in der Business genutzt haben könnte.

    Kann mir da jemand bitte Feedback geben bevor ich auf die Business update?

    Danke im Voraus....



    Gruß Kai

  • Stefan S

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Das Spezifizieren bezieht sich auf die Usability, welche mir durch eine passende Version respektive zeitlich begrenzte Lizenz leider verweigert wird.


    Hierzu finde ich von keinem Benutzer überhaupt irgendein Feedback.... gab es Probleme und wenn ja, welche, kam er zeitlich gut voran, konnte er die deutsche Seite kopieren um dann lediglich deren Inhalt zu übersetzen usw. usw.


    Ich habe 3 Projekte und möchte die um die englische Sprache erweitern.

  • Mit etwas Geduld, wird sich sicher noch ein Nutzer finden, der Ihnen von seinen Erfahrungen berichtet.


    Ihnen wird übrigens nichts verweigert. Wir haben lediglich keine zeitlich begrenzten Lizenzen. Zeta Producer unterstützt so etwas nicht. Daher können wir es auch nicht anbieten. Darauf brauchen Sie nun aber bitte nicht eingehen. Das ist einfach faktisch so.

  • Stefan S

    Hat den Titel des Themas von „? Mehrsprachigkeit in der Business“ zu „Eure Erfahrungen mit mehrsprachigen Projekten (ab Business-Lizenz)“ geändert.
  • So, trotz der erneuten UST, welche ich eine extreme Frechheit finde, möchte ich nun folgende Erfahrungen bzgl. der Mehrsprachigkeit von mir geben:


    1. die Funktionalität insgesamt ist, freundlich formuliert, äußerst schlecht gelöst

    2. der Slogan wird dummerweise auf der deutschen wie auch der englischen Seite geändert

    3. mit den Kopieren einer Seite werden noch lange nicht alle Elemente mit kopiert (ich hab meine Startseite genommen und es fehlt das komplette Menü oben!!)

    4. leider müssen die Zusatzlinks aktiviert werden, um an die automatische Sprachwahl zu gelangen. Unglücklicherweise wird diese auch noch ganz unten plaziert

    5 auf der deutschen Seite wird "Deutsch" als Vorauswahl angezeigt, Englisch wäre hier sinnvoller (und umgekehrt!)

    6. in der Sprachauswahlbox wird das "h" von Deutsch von dem Pfeil nach unten abgeschnitten bzw. überdeckt. Im Textmodus wird sogar noch das "c" mitverdeckt (Englisch wird mir komischerweise gar nicht angeboten!!)

    7. keine interne Vorschau, siehe Anhang

    8. mir ist unklar, da jede Index nun einen eigenen Ordner hat, wie diese ohne den Pfad anpassen zu müssen, aufgerufen werden soll (ich möchte mit DE starten)


    Offenbar werden Sprachen hier nicht grundsätzlich getrennt behandelt respektive können wirklich absolut unabhängig von einander erstellt und bearbeitet werden.

    Damit ist diese Funktionalität quasi ad absurdum.


    Ich wäre hier wirklich für eine zeitnahe und überaus konstruktive Lösung dankbar. Gerne auch per Teamviewer oder Telefon.

  • Sie gehen davon aus, dass sie das Programm richtig bedient haben und es sich bei Dingen, die dann augenscheinlich nicht funktionieren, um Fehler handelt. Dann veröffentliche Sie eine ellenlange „Fehlerliste“.


    Versuchen Sie es mal anders und fragen Sie, wie man ein bestimmtes Ziel erreicht und beschreiben Sie dabei, wie Sie genau vorgegangen sind. Und das bitte pro unterschiedlicher Funktion in einem eigenen Beitrag, dann bekommen Sie sicher auch Hilfe.

  • Nachtrag:

    Nach einigem Tüfteln konnte ich zumindest einige "Fehler" (Attribute, Verlinkung usw.) beheben.

    1. noch immer habe ich den Fehler aus dem Anhang

    2. welche Sprache auch immer, jede Seite wird nach dem Hochladen nur im Textmodus ohne Hintergrund usw. angezeigt

    3. noch immer fehlt in der Sprachauswahl unten die 2. Sprache

    4. ich würde gerne die Seite auch weiterhin gleich in deutsch aufrufen lassen

  • Probleme gehören nicht in die Plauderecke und jedes Problem sollte ein extra Thread sein.

    Versuchen Sie es mal anders und fragen Sie, wie man ein bestimmtes Ziel erreicht und beschreiben Sie dabei, wie Sie genau vorgegangen sind. Und das bitte pro unterschiedlicher Funktion in einem eigenen Beitrag, dann bekommen Sie sicher auch Hilfe.


    Freundlicher Gruß von einem Mitleser

    1. Bitte Fehler berichten, oder zumindest im Fehler-Dialog links auf das Pfeil-Symbol klicken und die Fehlerdetails kopieren und hier berichten. Man kann hier übrigens auch Bilder /Screenshots anhängen und diese werden dann direkt angezeigt. Der Umweg über PDF ist dann nicht notwendig.
    2. Das mag mit 1. zusammenhängen. Sehen wir dann ggf. wenn wir Fehlerdetails sehen können.
    3. Jede Sprache (jeder Projektordner mit eigener Sprache) muss eine Startseite haben, die "index" heißt. Zudem sollten in den Projektordner-Einstellungen unter "Projektordner" die Felder "Name" und ggf. "Beschreibung" ausgefüllt sein.
    4. In dem Fall, für den deutschen Projektordner in der Projektordner-Einstellungen unter "Datei" einfach das Feld "Ordner" nicht ausfüllen, damit der Pfad "/" bleibt.
  • Weiter oben finden Sie die Fehlermeldung, einfach mal anschauen.... (unten als Screenshot beigefügt)

    Ob 2 mit 1 zusammenhängt, können Sie dem Anhang entnehmen....

    Geändert und wird getestet....

    Wenn dieser "Tipp", den ich in einem anderen Beitrag gefunden habe, doch bloß auch im Handbuch stünde....


  • Hallo,


    den Screenshot der Fehlermeldung habe ich wohl gesehen. Aber da fehlen mir weitere Details (sonst hätte ich wirklich nicht danach gefragt), die man sich anzeigen lassen oder sogar berichten kann: https://docs.zeta-producer.com/fehler-berichten.html


    Wenn dieser "Tipp", den ich in einem anderen Beitrag gefunden habe, doch bloß auch im Handbuch stünde....

    Auf welchen Tipp beziehen Sie sich hier?

    Wenn ich auf diverse Fragen antworte, nummeriere ich meine Antworten in der Regel durch, dann kann man sich bei Rückfragen o.Ä. mit der Nummer darauf beziehen, dann weiß jeder Bescheid und muss nicht Rückfragen…

  • Nachtrag:

    1. die Seite wird nun wie gewünscht zuerst in deutsch aufgerufen

    2. unter "assets" fehlt in der Tat der gesamte übrige Inhalt inkl. Unterornder. Es reicht aber für die Funktionalität völlig aus, nur die Daten ohne Unterordner zu kopieren

    3. unerwünscht allerdings ist, das beim Wechsel der Sprache grundsätzlich auf die Startseite gewechselt wird. Hier würde ich mir wünschen, das der Wechsel auf die gleiche Seite der anderen Sprache gelingt.... deutsches Impressum <-> englisches Imprint

    4. da der Ordner "assets" nicht erwartungsgemäß gefüllt wird, enthällt er natürlich auch nicht die im Screenshot bemängelte Datei "bundle.css"

  • Welche Details bitte hätten Sie gerne?

    Wollen wir mal Teamviewer bitten? Dann können wir gemeinsam eine Lösung finden.... :-)

    So soll es aussehen: http://www.koehlers-ranch.de (Inhalt von "assets" rudimentär gefüllt)

    So soll es nicht aussehen: http://www.scandinavia-online.com/1/index.html (hier fehlt alles in "assets")


    Ich müsste jetzt auch suchen. Aber Sie hatten einem User den Tipp gegeben, den Ordner leer zu lassen um / zu erzeugen

  • 1. die Seite wird nun wie gewünscht zuerst in deutsch aufgerufen

    2. unter "assets" fehlt in der Tat der gesamte übrige Inhalt inkl. Unterornder. Es reicht aber für die Funktionalität völlig aus, nur die Daten ohne Unterordner zu kopieren

    3. unerwünscht allerdings ist, das beim Wechsel der Sprache grundsätzlich auf die Startseite gewechselt wird. Hier würde ich mir wünschen, das der Wechsel auf die gleiche Seite der anderen Sprache gelingt.... deutsches Impressum <-> englisches Imprint

    4. da der Ordner "assets" nicht erwartungsgemäß gefüllt wird, enthällt er natürlich auch nicht die im Screenshot bemängelte Datei "bundle.css"


    1. Gut
    2. Da muss gar nichts manuell kopiert werden o.Ä. der Ordner "assets" existiert nur einmal pro Projekt und das im ursprünglich ersten Projektordner, in Ihrem Fall also vermutlich deutsch. Ggf. hilft es, einmalig "Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen" auszuführen und danach mit F7 zu veröffentlichen.
    3. Das ist nicht möglich, weil es keine 1:1 Beziehung zwischen den Seiten gibt. Man kann in anderen Sprachen ja durchaus auch Seiten weglassen…
    4. Siehe 2.
  • Welche Details bitte hätten Sie gerne?

    Wollen wir mal Teamviewer bitten? Dann können wir gemeinsam eine Lösung finden.... :-)

    Ich hatte doch einen Link auf das Handbuch zum "Fehler berichten" gepostet. Das liefert uns die nötigen Details. Oder (was ich auch bereits angemerkt hatte), im Fehlerdialog auf das Pfeil-Icon links klicken, um die Details anzuzeigen und dann die vollständige Fehlermeldung hier anhängen…


    Teamviewer-Support machen wir im Rahmen eines Premium-Support-Ticket .

  • Zum Generieren aller Seiten gehe ich grundsätzlich auf "Erweitert, Erstellen, Alle Seiten erstellen"

    Und eben in diesem Fall jetzt wird nur der Ordner "assets" erstellt sowie der einzige Unterordner "php" sowie die einzige Datei "Bundle.js"

    Damit jedoch erreichen Sie nur folgendes Ergebnis: http://www.scandinavia-online.com/1/index.html


    Zu 3. das ist schade und würde ich gerne als Anregung einreichen wollen

  • Sorry, diesen Pfeil unten links hatte ich glatt übersehen.... der Pfeil taucht übrigens nur dann auf, wenn man auch in diese Ecke fährt, Mouseover-Funktion?

    Was hätten Sie gerne.... Details, Protokoll oder Fehler berichten?


    Wenn ich das richtig lese, habe ich in der Business ein Support-Ticket frei!!

  • Zum Generieren aller Seiten gehe ich grundsätzlich auf "Erweitert, Erstellen, Alle Seiten erstellen"

    Das sollten Sie nicht "grundsätzlich" machen. Zeta Producer kümmert sich schon drum, nur das zu erstellen und zu veröffentlichen, was auch notwendig ist. Wenn "grundsätzlich" alle Seiten neu erstellen, wird jedesmal die komplette Website veröffentlicht.


    Die Website unter scandinavia-online online zum Debugging anzusehen bringt mir nichts, denn hier ist die Website ja in einen Unterordner veröffentlicht, was weitere potentielle Fehlerquellen nach sich zieht.


    Senden Sie mir ausnahmsweise (und generell nur nach Aufforderung) bitte Ihr Projekt, dann sehe ich es mir mal an. Bitte die nachfolgenden Anweisungen genau beachten:

    1. Öffnen Sie Ihr Projekt in Zeta Producer
    2. Gehen Sie auf das Menü "Extras"
    3. Klicken Sie auf den Button "Optionen"
    4. Klicken Sie auf "Aktionen"
    5. Klicken Sie rechts auf die Aktion "Projekt Senden" damit diese Markiert ist
    6. Klicken Sie unten auf den Button "Ausführen"
    7. Geben Sie im 1. Feld Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie für Rückfragen kontaktieren können
    8. Geben Sie als Referenz ins Feld Bemerkungen den Link zu diesem Forum-Artikel ein (per Kopieren und Einfügen)
    9. Klicken Sie auf den Button "Senden"

    Während wir an Ihrem Projekt arbeiten, sollten Sie bei sich keine Änderungen durchführen, denn sonst müssten Sie das ggf. nochmals im von uns modifizierten Projekt durchführen (falls wir es modifizieren).

  • 1 - 9 ausgeführt, gesendet werden 212MB, aktuell noch 29 Min verbleibend


    Ich hab da so meine eigene Philosophie und bisher hat das Erstellen in dieser Art und Weise bestens geklappt. Final lade ich dann per FTP meine Seiten hoch


    Debuggen.... andere Probleme dürfen nicht auftauchen, da das gesamte Projekt sich in diesem Ordner befindet. Aber ok, hab verstanden. Wird eh gleich gelöscht


    Ok, darf ich dann wenigstens die restlichen Seiten übersetzen? Mit dem Erstellen des Projektes warte ich dann


    Vielen Dank im Voraus :-)

  • Sorry, diesen Pfeil unten links hatte ich glatt übersehen.... der Pfeil taucht übrigens nur dann auf, wenn man auch in diese Ecke fährt, Mouseover-Funktion?

    Was hätten Sie gerne.... Details, Protokoll oder Fehler berichten?

    Das hatte ich doch alles bereits gesagt. Entweder Sie berichten den Fehler, oder Sie kopieren die komplette Fehlermeldung aus den Details und hängen die Fehlermeldung dann hier an. Aber wenn ich Ihr Projekt habe, sollte ich das ja auch sehen, somit erübrigt sich das vermutlich.


    Wenn ich das richtig lese, habe ich in der Business ein Support-Ticket frei!!

    Korrekt.

  • Ich gehe davon aus, das im Rahmen der DSGVO alle gesendeten Daten nach Erzielen einer Lösung respektive Prüfung meines Projektes sämtliche Daten nachhaltig wieder gelöscht werden. Dies wüsste ich bitte per Mail bestätigt, danke.


    Auf den Anspruch eines Support-Tickets komme ich bei Bedarf zurück.

  • Ich hab da so meine eigene Philosophie und bisher hat das Erstellen in dieser Art und Weise bestens geklappt. Final lade ich dann per FTP meine Seiten hoch

    Aha. Es wäre aber bestimmt besser (für das Funktionieren der Website), Sie hielten sich da an die Philosophie des Programms. Vor allem sollten Sie nicht extern per FTP veröffentlichen, sondern aus Zeta Producer heraus. Sonst brauchen wir uns nämlich nicht zu wundern, dass Dateien (z.B. unter assets) fehlen, und können die weitere Fehlersuche gleich einstellen.


    Ok, darf ich dann wenigstens die restlichen Seiten übersetzen? Mit dem Erstellen des Projektes warte ich dann

    Nein, denn ein Übersetzen ohne das Projekt zu verändern ist ja schlecht möglich. Es ist aber noch nicht klar, ob wir Ihr Projekt überhaupt verändern müssen.

  • Ich gehe davon aus, das im Rahmen der DSGVO alle gesendeten Daten nach Erzielen einer Lösung respektive Prüfung meines Projektes sämtliche Daten nachhaltig wieder gelöscht werden

    Das bestätige ich ihnen hiermit. Wir löschen die Daten sogar, wenn wir keine Lösung finden. Schon weil uns unser Festplattenplatz zu wertvoll ist.

    Wenn Sie Hilfe möchten, muss Ihnen das reichen. Eine E-Mail dazu sende ich Ihnen nicht. Wir haben in diesen Fall bereits beträchtlich Zeit "kostenlos" investiert.

  • Projekt kam an. Ich sende ihnen morgen das korrigierte Projekt zurück.


    Fehlerursache ist, dass Sie zwei Projektordner mit Sprache "DE" konfiguriert hatten. Einen namens "Deutsch" und einen namens "Köhler's Ranch" (das war dann auch der 1. Projektordner und der war komplett leer). Warten Sie bitte auf das korrigierte Projekt und versuchen Sie nicht selbst etwas zu korrigieren.


    Auch eine potentielle Fehlerquelle: Der Name des Projektordners (im Dateisystem) beinhaltet sowohl einen Umlaut, als auch einen Apostroph (Köhler's schreibt man ohne Apostroph). Das korrigiere ich sicherheitshalber gleich mit.

  • Stefan S

    Hat das Thema geschlossen