• Quelle: https://www.homepage-erstellen…website-homepage-cookies/


    Starten Sie Google Chrome:

    • Klicken Sie rechts oben im Chrome Menü auf Einstellungen, scrollen nach unten und klicken auf Erweitert, dann auf auf Browserdaten löschen und löschen alle gespeicherten Cookies.
    • Jetzt die gewünschte Homepage öffnen und in der Browser-Adresszeile links auf das Schloss-Symbol klicken. Dann Cookies auswählen: die gepeicherten Cookies werden angezeigt. Bei Nicht-SSL-Seiten erscheint anstelle des Schloss-Symbols ein kleines i im Kreis.
    • Sie möchten mehr über die gesetzten Cookies erfahren? Geben Sie den Cookie-Namen (beispielsweise: “_ga”) einfach in die Google-Suche ein.
    • Nach der Startseite öffnen Sie Folgeseite für Folgeseite und testen diese ebenfalls