Projekte in der Cloud: Synchronisierung? Erfahrungen?

  • Hallo zusammen,

    als Agentur plane ich, künftig Kunden die gemeinsame Pflege eines von mir erstellten Projekts ohne Online-CMS anzubieten:

    • Jeder Kunde hat eine eigene Cloud, auf die wir gemeinsam (aber nicht gleichzeitig) Zugriff haben.
    • Darin befindet sich der komplette Projektordner inklusive .zpproject-Datei.
    • Der Kunde und ich haben dieselbe Zeta-Producer-Software-Version.
    • Der Kunde und ich greifen zur Bearbeitung auf das Projekt in der Cloud zu; die Bearbeitung erfolgt also in der Cloud.


    Dazu meine FRAGEN:

    • Erfolgt bei dem oben beschriebenen Vorgang eine Synchronisierung? Nein, oder? Weil es ja nur das eine Projekt in der Cloud gibt. Änderungen werden in der Cloud gespeichert und der Kunde oder ich arbeiten beim nächsten Zugriff mit dem aktuellen Projekt in der Cloud.
    • Wenn eine Synchronisierung erfolgt, was / welche Daten werden dann synchronisiert?
    • Gleichzeitiges Bearbeiten von so in der Cloud gespeicherten Projekten ist nicht möglich, oder?
    • Hat jemand Erfahrungen mit größeren Projekten in der Cloud, 50 Rubriken und mehr, die KEINE Shop-Module enthalten? Mit Shop-Modulen arbeite ich (auch künftig) nicht.
    • Hat jemand Tipps, Empfehlungen zu Zeta-Cloud-Projekten?


    Danke für Eure Zeit und Eure Tipps.

    LG Sunny

    • Offizieller Beitrag

    Erfolgt bei dem oben beschriebenen Vorgang eine Synchronisierung? Nein, oder? Weil es ja nur das eine Projekt in der Cloud gibt. Änderungen werden in der Cloud gespeichert und der Kunde oder ich arbeiten beim nächsten Zugriff mit dem aktuellen Projekt in der Cloud.

    Da müssten Sie bitte definieren, was genau als "Cloud" eingesetzt wird. Dropbox, OneDrive etc. synchronisieren z.B. Die Synchronisierung übernimmt in dem Fall der Cloud-Dienst, da muss man sich nicht drum kümmern. Es werden dann immer alle Dateien synchronisiert, die sich verändert haben.

    Gleichzeitiges Bearbeiten von so in der Cloud gespeicherten Projekten ist nicht möglich, oder?

    Nein.

    Hat jemand Erfahrungen mit größeren Projekten in der Cloud, 50 Rubriken und mehr, die KEINE Shop-Module enthalten? Mit Shop-Modulen arbeite ich (auch künftig) nicht.

    Was verstehen Sie denn unter "Rubriken"?

  • Cloaud = IONOS Hi Drive
    Rubriken = html- oder php-Seiten

    Was meinen Sie Stefan S mit
    "Es werden dann immer alle Dateien synchronisiert, die sich verändert haben."

    Mit der Zeta-Software wird das Projekt direkt in der Cloud aufgerufen, in der Cloud bearbeitet und in der Cloud gespeichert.
    Was muss wo und wie miteinander synchronisiert werden?

    • Offizieller Beitrag

    Was meinen Sie Stefan S mit
    "Es werden dann immer alle Dateien synchronisiert, die sich verändert haben."

    Genau das was ich sage. Ein Cloud-Dienst synchronisiert Ordner und Dateien. Zeta Producer kennt der Cloud-Dienst gar nicht und muss es auch nicht kennen. Sie legen den Projektordner in die Cloud und sobald sich darin eine Datei verändert, wird diese vom Cloud-Dienst synchronisiert.


    "IONOS Hi Drive" kenne ich nicht. Dazu kann ich nichts sagen. Es scheint aber teils eher eine Art Fileserver (SMB, WebDav) zu sein, wo man dann per Netzwerk direkt auf Daten zugreift, ohne diese zu Synchronisieren. Das könnte dann schon sehr langsam sein, denn jeder Zugriff auf die Projektdatenbank von ZP fände dann ja über eine ggf. langsame Internetverbindung statt. Hier empfiehlt sich also eher einer der Dienste, die die Daten synchronisieren…


    Zeta Producer ruft das Projekt auch nicht direkt in der Cloud auf, sondern greift üblicher Weise einfach auf einen lokalen Ordner zu, der über einen Cloud-Dienst synchronisiert wird.

  • Es scheint aber teils eher eine Art Fileserver (SMB, WebDav) zu sein, wo man dann per Netzwerk direkt auf Daten zugreift, ohne diese zu Synchronisieren.

    Genau das was ich fragte! Also wird hier nichts synchronisiert.

    Ich teste die Performance. Danke für die Infos.