Datei Upload einer pdf Datei funktioniert plötzlich nicht mehr (in der Vorschau ist die Datei vorhanden, nach dem Veröffentlichen wird sie aber nicht gefunden)

  • Liebes Support Team,


    ich habe ein seltsames Problem. Auf der von mir erstellten Webseite habe ich schon mehrmals pdf-Dateien eingebunden und das hat einwandfrei funktioniert.

    Die letzten Versuche sind aber plötzlich alle gescheitert. In allen Explorern (Chrome, IE 11 und Firefox) bekomme ich nun die Meldung 404 File not found "Die angeforderte Seite wurde nicht gefunden", sobald ich auf den Button zum Dateilink klicke. Ich habe es auch anders versucht, also nicht als Button, sondern die Datei selbst direkt eingebunden als Hyperlink in einem Text.

    Das passiert nicht nur bei einer bestimmten Datei, sondern bei ganz verschiedenen. Dennoch sind andere Links auf der Seite zu anderen pdf-Dateien kein Problem, die von früher stammen!?

    In der Vorschau kann man die pdf-Datei ganz normal öffnen, das Problem entsteht offensichtlich erst im Zuge der Veröffentlichung (auch über ganze Webseite, mehrmals versucht).

    Ich verwende die Version 14 Express - bitte um Ihre geschätzte Hilfe!


    MfG,

    Carmen G.

  • Wie genau veröffentlichen Sie denn, also wo klicken Sie dazu hin?

    Wie lautet die URL zu einer Seite mit solch einem Lokn und wie finde ich den Link auf dieser Seite?

  • Lieber Herr Stefan,


    ich veröffentliche über "komplette Webseite veröffentlichen unter dem Register Veröffentlichen direkt aus dem Programm Menü.

    Zb unter http://www.baernd.at/ wäre der zweite rote Button eine pdf Datei, die eben nicht geht.

    Noch wichtiger wäre mir aber http://www.baernd.at/angebote-news.html da habe ich oben auf zwei Arten versucht, eine wichtige pdf Datei einzubinden, beides geht leider nicht :(

    Was wie gesagt spannend ist, bei der Vorschau VOR dem Veröffentlichen sind alle pdfs normal sichtbar!


    LG, Carmen G.

  • Hallo Worzelsepp,


    danke für den Vorschlag, aber die Firma heißt bärnd und ich kann nicht alle Umlaute ändern, zumal bärnd und Bücher auf der Seite und auch in den anderen pdfs unzählige Male vorkommt. Bisher war das nie ein Problem. Es muss eine andere Lösung geben! Trotzdem vielen Dank und schönen Abend, Carmen G.

  • Das Problem sind nicht Umlaute im PDF, sondern im Dateinamen des PDFs. Diese bitte ändern und die PDFs ggf. neu importieren.

  • Hallo Carmen,


    auf alle Fälle wird hier nicht der nach Handbuch empfohlene Weg benutzt, um Dateien hinzuzufügen. Bei korrektem Vorgehen nach Handbuch würden beim Import der Dateien die Umlaute automatisch geändert werden.


    Dies ist jetzt kein Vorschlag, sondern die Lösung wie bereits von wurzelsepp beschrieben. Bitte halte Dich ans Handbuch!

  • auf alle Fälle wird hier nicht der nach Handbuch empfohlene Weg benutzt, um Dateien hinzuzufügen. Bei korrektem Vorgehen nach Handbuch würden beim Import der Dateien die Umlaute automatisch geändert werden.

    Das war auf Grund eines Bugs eine Zeit lang nicht so. Weiß aber nicht mehr genau, welche Versionen das betraf.

  • Hallo Hanabi und Stefan,


    vielen herzlichen Dank für die Hilfe - es funktioniert mit dieser Änderung des Dateinamens nun einwandfrei!

    Aber das muss sich erst in den letzten Monaten geändert haben, denn im März hatte ich mehrere ähnliche pdf-Dateien mit Umlauten eingebettet und es war kein Problem, die lässt sich auch jetzt noch trotz Umlaut im Dateinamen öffnen. Wie auch immer, Hauptsache es funktioniert!

    Ich habe übrigens alle Dateien immer gemäß Handbuch hochgeladen, also das mit der automatischen Änderung von Umlauten scheint (auch jetzt) nicht zu funktionieren und es ergibt leider auch keine Fehlermeldung, um darauf hinzuweisen. Offensichtlich funktioniert nun nur das Veröffentlichen nicht mehr, aber das kann man ja nicht wissen. Sorry, dieser Sachverhalt war mir bisher einfach so gar nicht bekannt und ich hatte auch keine Ahnung, wie ich das erkennen sollte :(


    Besten Dank :thumbsup: nochmals und schönen Abend allseits aus Wien im Lockdown,

    Carmen G.

  • Das letzte Update zur Version 14 erfolgte am 26.11.2018. Siehe https://www.zeta-producer.com/de/versionshinweise-v14.html. Da liegt es näher, dass entweder eine Änderung im Betriebssystem des lokalen Rechners oder auf dem Server erfolgte.