Googles Schriftarten-Archiv "Google Fonts" bietet zukünftig auch Icons an

  • Hallo,

    bestände eigentlich die Möglichkeit, diese Icons über den Editor bereitzustellen (statt der jetzigen Piktogramme)? Ich wüsste sonst nicht, wie man die Icons praktikabel im Zeta Producer nutzen könnte.

    Bleibt gesund! #stayathome


    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 16.0.0 Business / Windows 10

  • bestände eigentlich die Möglichkeit, diese Icons über den Editor bereitzustellen (statt der jetzigen Piktogramme)? Ich wüsste sonst nicht, wie man die Icons praktikabel im Zeta Producer nutzen könnte.

    Nein, aktuell können wir das nicht tun.

  • Im Moment ginge das so:

    • Die Icons verlinken, zB. über Einstellungen > CSS: <link href="https://fonts.googleapis.com/css2?family=Material+Icons"rel="stylesheet">
    • Im Texteditor auf "Quelltext-Ansicht" umschalten und an der gewünschten Stelle das Icon einfügen. zB: <span class="material-icons">face</span>
    • Wenn DU die "Quelltext-Ansicht" wieder ausschaltest kannst du die Größe und Farbe des Icon einfach über den Editor anpassen.

    PS: Ich hatte auch mal ein Widget mit den "Material Icons" entworfen weil diese mir gefallen. Bin dann aber wieder zurück zu "Font Awesome" weil hier die Auswahl deutlich größer ist.

  • Stefan S Hallo, kein Problem, war nur eine Frage / Anregung. Danke für die prompte Antwort! :thumbup: 8)

    Mario Hallo, vielen Dank für den Tipp! :thumbup: :) Stammen die Piktogramme beim Editor des ZP von "Font Awesome"?

    Bleibt gesund! #stayathome


    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 16.0.0 Business / Windows 10

  • Danke dir! Dann sind die Icons von Google nicht unbedingt notwendig. Dachte, der Umfang sei dort größer.

    Bleibt gesund! #stayathome


    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 16.0.0 Business / Windows 10