Projekt lasst sich nicht mehr laden geschweige denn veröffentlichen :(

  • Hallo


    ich habe heut Nachmittag meine Homepage erstellt und wollte sie veröffentlichen.Als dies gemacht wurde bekamm ich ohne Anküdigung einen Bluescreen(behoben).Nun habe ich wieder nach einem Pc neustart zeta11 geöffnet.Das Projekt lässt sich nun nicht mehr öffnen und der Fehler:
    Fehler (11.2.3.0) - Parallelitätsverletzung : Der DeleteCommand hat sich auf 0 der erwarteten 1 Datensätze ausgewirkt. kommt.


    Wenn ich die Website online veröffentlichen möchte kommt diese Meldung:
    Fehler (11.2.3.0) - Auf gelöschte Zeileninformationen kann nicht über die Zeile zugegriffen werden.


    Kann jemend eventuell helfen?Hatte auch zuvor ein Backup gemacht .

  • Hallo,


    Sie sagen ja, Sie hätten einen Backup gemacht. Das ist gut. Können Sie denn das Programm noch starten indem Sie den Fehler bezgl. Ihres zuletzt geöffneten Projekts übergehen?
    Dann könnten Sie im Menü "Extras" über "Backup > Backup wiederherstellen" Ihr Projekt aus der letzten Sicherung wiederherstellen.

  • Habe nun das update installiert.Es kam eine Meldung, dass mein Projekt konvertiert werden müsse,was ich auch dann bestätigt habe.Nun kommt wieder eine neue Fehlermeldung:
    Fehler (11.3.0.0) - Dynamische SQL-Generierung für den DeleteCommand wird nicht für einen SelectCommand unterstützt, der keine Schlüsselspalteninformationen zurückgibt.

  • Hallo,


    wenn die Fehlermeldung nach dem öffnen Ihres Projekts erscheint, dann können Sie uns aus Zeta Producer heraus Ihr Projekt senden:

    • Öffnen Sie Ihr Projekt in Zeta Producer 11
    • Gehen Sie auf das Menü "Extras"
    • Klicken Sie auf den Button "Optionen"
    • Klicken Sie auf "Aktionen"
    • Klicken Sie rechts auf die Aktion "Projekt Senden" damit diese Markiert ist
    • Klicken Sie unten auf den Button "Ausführen"
    • Geben Sie ggf. Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie für Rückfragen kontaktieren können

    Lassen Sie uns anschließend hier im Forum den Namen Ihres Projekts wissen, damit wir die zugesendeten Daten Ihrem Fall zuordnen können.

    Während wir an Ihrem Projekt arbeiten, sollten Sie bei sich keine Änderungen durchführen, denn sonst müssten Sie das ggf. nochmals im von uns modifizierten Projekt durchführen.




    Wenn sich Ihr Projekt nicht öffnen lässt, und Sie es daher nicht aus ZP heraus senden können, dann senden Sie uns das Projekt bitte so:


    • Beenden Sie Zeta Producer
    • Im Ordner "Eigene Projekte" finden Sie einen Ordner "Zeta Producer" und darin einen Ordner "Projects"
    • Dieser Ordner kann weitere Unterordner enthalten. Einer davon ist Ihr Projekt (das erkennen Sie am Ordnernamen)
    • Komprimieren Sie den Projektordner mit ZIP
    • Senden Sie das ZIP per http://www.zeta-uploader.de an support[AT]zeta-producer.com ([AT] bitte durch @ ersetzen). Im Betreff bitte Ihre E-Mail, eine Kurzbeschreibung Ihres Problems und den Link zu diesem Forum-Thema angeben. Wichtig: im Feld E-Mail auf zeta-uploader.com geben Sie bitte die Empfänger-Email (siehe oben) ein, nicht Ihre eigene!


    Wir sehen uns das Projekt dann an und versuchen den Fehler zu finden und zu beheben.

  • Hallo,
    ich habe eben Ihr Projekt erhalten. Sieht so aus, als ob die Datenbank einen Schuss hat.


    Versuchen Sie mal folgende Lösung:

    • Öffnen Sie Ihr Projekt
    • Im Menü "Website" klicken Sie auf den Button "Erweitert" und wählen Sie die Option "Datenbank verschieben"
    • Wählen Sie die Option "In VistaDB-Datenbank verschieben
    • Klicken Sie auf "Start"
    • Im Dialog für die erfolgreiche Verschiebung klicken Sie auf den Button "Schließen"
    • Nun klicken Sie auf den Button "Erstellen > Alle Seiten erstellen".


    Anschließend sollte Ihr Projekt wieder fehlerfrei dargestellt werden.

  • Hallo,
    ich habe eben Ihr Projekt erhalten. Sieht so aus, als ob die Datenbank einen Schuss hat.


    Versuchen Sie mal folgende Lösung:

    • Öffnen Sie Ihr Projekt
    • Im Menü "Website" klicken Sie auf den Button "Erweitert" und wählen Sie die Option "Datenbank verschieben"
    • Wählen Sie die Option "In VistaDB-Datenbank verschieben
    • Klicken Sie auf "Start"
    • Im Dialog für die erfolgreiche Verschiebung klicken Sie auf den Button "Schließen"
    • Nun klicken Sie auf den Button "Erstellen > Alle Seiten erstellen".


    Anschließend sollte Ihr Projekt wieder fehlerfrei dargestellt werden.


    Super.Hat auf Anhieb geklappt.Toller Support, für denn man nichteinmal Zahlen muss.
    macht weiter so ;)