Bildeigenschaften (horizontaler und vertikaler Abstand - HTML IMG hspace / vspace)

  • Liebe Zeta-Entwickler,


    in einem zweispaltigen Artikel habe ich jeweils ein Bild eingefügt und unter den Bildeigenschaften den horizontalen (HTML IMG hspace) sowie vertikalen (vspace) Abstand gesetzt. In der ZP10-Vorschau sieht auch noch alles gut aus. Nach der Veröffentlichung wird der eingegebene Abstand aber weder im IE noch in Firefox richtig dargestellt.


    Beispiel: www.ring-cafe-finsterwalde.de/buecher


    Besten Dank im Voraus und viele Grüße,
    Sebastian

  • Hallo Sebastian


    Die ZP-Vorschau arbeitet - aus welchen Grund auch immer - im Kompatibilitätsmodus. Du kannst dieses Verhalten im IE8 erzwingen, indem du dies einschaltest und du erhälst dann die Abstände. Natürlich ist das nicht die Lösung, aber die Erklärung.


    Probier aber mal aus die Reihenfolge der Befehle zu ändern und lasse alt='' und title='' weg, da diese sowieso leer sind, siehe:


    http://www.physik.uni-ulm.de/theo/selfhtml/tcge.htm


    Ansonsten kannst du <style> und die CSS-Formatierung verwenden oder baust in dein CSS einen Rand für Bilder ein.


    Gruß Robert

  • Hallo Robert, liebe Zeta-Enwtickler,


    besten Dank für Deine wie immer schnelle Antwort. Grundsätzlich war meine Idee, zunächst die ZP-Standardfunktionen zu verwenden bevor ich selbst in das Coding eingreife. Das Beispiel basiert daher vollständig auf dem von ZP10 generierten Coding (auch die Reihenfolge und die leeren Parameter). Ist das jetzige Ergebnis so wie entwickelt ("as designed") oder handelt es sich um einen Bug?


    Viele Grüße,
    Sebastian

  • Hallo Sebastian,


    die "hspace" und "vspace"-Eigenschaften werden als veraltet angesehen und in modernen Browsern entsprechend nicht mehr angezeigt. Das ist also nicht direkt ein Bug, aber natürlich müssen wir das modernisieren.


    Am besten Du verwendest stattdessen Inline-Styles. Also beispielsweise so:


    Code
    <img style="padding-top: 15px; padding-left: 15px;" src="" alt="" />

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)