gedrucktes Handbuch

  • Ich bin ein Fan von Handbüchern; die ich auch lese um das optimale aus einem Programm herauszuholen. Zum Lesen brauche ich ein Buch in der Hand und einfach Ruhe .... Also drucke ich mir die PDF-Handbücher auf meinem Drucker aus, was bei weit über hundert Seiten für einen Home-Drucker (Canon IP4600) ziemlich schmerzlich ist - hoher Papier und Tintenverbrauch.


    Nun zur Frage: Ist geplant ein gebundenes Handbuch (DIN A5) für Zeta-Producer 10 anzubieten? natürlich gegen einen Obulus! Einige Firmen bieten diese Service an, z.B. Softmaker Software für "Softmaker Office 2010"


    Mit freundlichen Grüßen :)


    Firepower

  • Hallo,


    ich nehme mal an, dass dies zu keinem vernüftigen Preis realisierbar ist (hohe Druckkosten bei kleinen Auflagen, keine Garantie das gedruckte Exemplare verkauft werden, Versandkosten, Verwaltung etc.). Wenn du die hohen Kosten bei deinem Tintenstrahldrucker scheust, so gebe es als Alternative vielleicht einen Copyshop (dort dürften die Seitenpreise zwischen 4ct und 10ct liegen). Bei einem hohen Preis von 10ct würde dir dann das Handbuch rund 13,-EUR Kosten.


    Gruß Robert

  • Hallo Firepower,


    ein gedrucktes Handbuch wird es definitiv nicht geben. Auch das Benutzerhandbuch in PDF wird es in mehr oder weniger naher Zukunft nicht mehr geben. Stattdessen wird es eine Online-Dokumentation geben, also im Prinzip eine Website. Die Online-Dokumentation ist dann leicht von uns aktualisierbar, so dass der User der aktuellen Version immer auf dem neuesten Stand ist.


    Benutzerhandbücher im klassischen Stil machen eh wenig Sinn. Besser ist es, wenn die Software an sich schon recht intuitiv ist und es zusätzlich aber noch ein gutes Nachschlagewerk gibt, und das soll die Online-Dokumentation werden.