ZP10-Tabelle im Inhaltsbereich platzieren

  • Beim Platzieren einer Tabelle (ohne Größenangaben) wird die Tabelle linksbündig oder rechtsbündig, aber nicht mittig gesetzt bzw. angezeigt
    -> zwoelfsteine.de (start). Gesamtbreite 1100, Logobreite 970).Was ist zu tun?
    MfG
    Wolfgang Wochele

  • Meiner Ansicht nach müsste es doch mit diesen statements klappen=generierter HTML-Code. align="center" hat Zeta generiert.


    <table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" align="center">
    <tbody>
    <tr>
    <td>Die Steine der Bibel</td>
    </tr>
    </tbody>
    </table>

  • Hallo Herr Wochele,


    align="center" wird von einigen Browsern nicht mehr unterstützt. Um eine Tabelle für alle Browser zentriert darzustellen, müssen Sie in der Quellcodeansicht den <table>-tag mit Inline-Style anpassen.


    Code
    <table style="margin: 0px auto; width: 300px" border="1" cellspacing="0" cellpadding="0">

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)