Problem mit neuen Artikeln verschieben

  • Hallo,


    ich bin neu hier und habe nicht so wirklich viel Ahnung von Programieren verändern usw.


    Mein Problem ist jetzt:


    wenn ich einen neuen Artikel in einer neuen Seite erstellen will kann ich den Artikel nicht verbreitern oder die Mitte der Seite ziehen.
    Das heißt also der Artikel bleibt immer am rechten Rand stehen und ich bekomme nur ca. 4 Wörter in eine Zeile.


    Habe schon versucht einen neuen Artikel daneben zu setzen in dem ich auf das + gedrückt habe jedoch wird die Zeile nicht größer sondern die Artikel werden weiter zusammen gepresst.


    Wenn ich den Artikel in die Mitte schieben will kommt zwar der Artikel mit, setzt sich jedoch sofort wieder an den rechten Rand ab sobald ich die Maustaste los lasse.


    Mache ich irgendwas Falsch oder ist vll. irgendwas nicht richtig eingestellt? ?(


    PS: Handbuch und das Video habe ich schon gelesen bzw angeschaut funktioniert aber leider nicht :thumbdown:



    Vielen Dank im vorraus für die Antworten :thumbup:


    Gruß


    Complexx

  • Hallo,


    ich vermute mal, Sie legen statt eines normalen Artikels einen Newsartikel an, der meist in einer schmaleren Spalte am rechten Rand angezeigt wird. Um Ihnen konkret helfen zu können, sollten wir wissen, welche Version von Zeta Producer Sie nutzen, welches Layout Sie nutzen und wenn möglich einen Link zur entsprechenden Seite.


    Sie können in Zeta Producer mit der Funktionstaste F8 in den Spaltenmodus umschalten, da können Sie evtl. besser sehen, ob Sie den Artikel im Bereich "News" angelegt haben oder im Bereich "Standard" (da gehört er hin).

  • Ich hatte Zeta Producer 11 gehabt und nun auf 12 übergegangen.


    Aber hab jetzt gesehen es war bei News drin :whistling: . Wusste nicht das man mit F8 wechseln kann bei Zeta 11 war ja unten so ein Button.


    Vielen Dank für die rasche Antwort. :thumbsup:



    gruß


    Complexx

  • Auch von mir Hallo.


    Hab glaub ich ein ähnliches Problem:
    Ich habe auf meiner mit Vers.11 erstellten Seite rechts eine News-Spalte, gefüllt mit einigem Inhalt. (www.mvokgresten.at)
    Nach dem Umstieg auf Vers.12 ist jetzt der Standard-Bereich in der Mitte ab dem 2. Artikel durch den Inhalt der rechten Spalte nach unten verschoben.
    Etwa so:


    STANDARD.....NEWS
    ARTIKEL1......ARTIKEL1
    .................ARTIKEL1
    .................ARTIKEL1
    .................ARTIKEL1
    .................ARTIKEL1
    .................ARTIKEL1
    .................ARTIKEL1
    ARTIKEL2


    Das lässt sich auch nicht mit den diversen Pfeilen verschieben!
    Es wurde auch bisher nicht veröffentlicht, weil es so nicht OK ist! Da wird sich aber gegenüber der Vorschau wohl auch nix ändern.
    Ein testweises Öffnen der Seite aus dem Ausgabe-Ordner mit einem anderen Browser brachte dieselbe Anzeige wie im Producer.


    Bitte um Hilfe!
    Danke!


    Gruß, Peter

  • Hallo,


    bitte nicht falsch verstehen, aber zunächst eine Rückfrage an dich.


    Hast du eine Lizenz des ZPs gekauft?
    So wie es aussieht hast du die Webseite mit der Freeware-Version des ZPs erstellt, und das verstößt gegen die Lizenzbedingungen!
    Siehe hier: http://homepage-erstellen-mit-…om/lizenzbedingungen.html


    Wenn du eine Lizenz hast dann soltest du diese auch im ZP eintragen und dann damit dein Projekt bearbeiten und veröffentlichen.
    ZP12: http://homepage-erstellen-mit-…izenznummer-eingeben.html
    ZP11: http://homepage-erstellen-mit-…izenznummer-eingeben.html


    Wenn das geklärt ist, können wir uns um dein Problem kümmern.


    Danke

  • Hallo Jochen.


    Das war der eigentliche Grund, warum ich auf V12 umgestiegen bin. Es gibt ja immer nur Lizenzen für die aktuelle Version.
    Ich hab also erstmal meinen PC auf den aktuellen Stand gebracht (SP1, IE11 - warum hat der ZP eigentlich keine eigene Engine für den Wysiwyg editor?) und dann auf ZP12 geupdated und die Lizenz aktiviert!!
    Dann noch das V11 Projekt importiert und ab auf den Server - oder eben doch nicht...siehe mein Problem.
    Falls nötig kann ich die Lizenznummer oder die Rechnungsnummer angeben.


    Hoffe, das ist so in Ordnung ;-)
    Peter

  • Hallo,


    ja, das ist so in Ordnung. Ich kann aber Ihr Problem nach der obigen Beschreibung noch nicht verstehen. Können Sie einen Screenshot machen und darauf irgendwie einzeichnen, was Ihrer Meinung nach falsch dargestellt wird. Alternativ könnten Sie die Website auch in ein Unterverzeichnis veröffentlichen, dann können wir uns das direkt ansehen (ohne dass es gleich die ganze Welt sieht).

  • Hallo


    Ich habe je einen Screenshot der Ausgabe von V11 und V12 gemacht. Man sieht hier deutlich, dass der mittlere Bereich im V12 Screenshot weit nach unten rutscht. Dorthin, wo der letzte News-Artikel aufhört.
    Ich verwende übrigens das "Sport" Layout aus einer früheren Vesion wie man sieht.
    Eine Frage auch noch zur Spaltenansicht mit F8 - da ist der Inhaltsbereich rechts und der News-Bereich links. Kann man das umstellen, oder ist das so vorgesehen?


    http://members.aon.at/mvgreste…/files/screenshot_v11.jpg
    http://members.aon.at/mvgreste…/files/screenshot_v12.jpg


    Danke und Gruß,
    Peter

  • Hallo Peter,


    das ist auf die Ferne auch mit Bilder schwer zu sagen, wo da das Problem liegen könnte.
    Entweder du veröffentlichst das 12er Projekt mal in ein Unterordner deiner Webseite (wie Stefan schreibe), oder du wartest mal auf morgen, ob dir jemand von Zeta das Angebot macht Ihnen das Projekt zur Überprüfung zu senden.


    Ich vermute das da was bei der Projektkonvertierung nicht ganz richtig gelaufen ist.
    Da das mit der Spaltenansicht auch nicht normal ist.


    Wenn du zum testen mal ein neues leeres Projekt erstellst, tritt dann das Problem in dem Layout in der Spaltenansicht auch auf?
    Nicht das die 12er Version bei dir generell einen "Schuß" hat....

  • Hallo,


    wir vermuten, dass es am genutzten Layout liegt. Das scheint aus einer sehr alten ZP-Version zu stammen und wird evtl. in Version 12 nicht unterstützt.


    Da müssten Sie uns zur Begutachtung mal Ihr 12er Projekt senden:

    • Öffnen Sie Ihr Projekt in Zeta Producer
    • Gehen Sie auf das Menü "Extras"
    • Klicken Sie auf den Button "Optionen"
    • Klicken Sie auf "Aktionen"
    • Klicken Sie rechts auf die Aktion "Projekt Senden" damit diese Markiert ist
    • Klicken Sie unten auf den Button "Ausführen"
    • Geben Sie ggf. Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie für Rückfragen kontaktieren können
    • Geben Sie als Referenz ins Feld Bemerkungen den Link zu diesem Forum-Artikel ein (per Kopieren und Einfügen)

    Lassen Sie uns anschließend hier im Forum den Namen Ihres Projekts wissen, damit wir die zugesendeten Daten Ihrem Fall zuordnen können.


    Während wir an Ihrem Projekt arbeiten, sollten Sie bei sich keine Änderungen durchführen, denn sonst müssten Sie das ggf. nochmals im von uns modifizierten Projekt durchführen.

  • Hallo Hr. Seiz


    Danke für Ihr Angebot - Das Projekt ist unterwegs...site_zp12
    Ich fände es sehr gut, wenn ich dieses Design bzw. Layout beibehalten könnte, da es mir und den Besuchern die ich kenne, ganz gut gefällt.


    Eine Frage noch:
    Gibt es im Layout-Menü die Möglichkeit die Schriftarten-, und Größen und deren Farben festzulegen?
    ZB:
    NEWS-Bereich: Überschrift1:20px - grün, Überschrift2:16px - rot,...
    Inhaltsbereich: Überschrift1:24px - blau, Überschrift2:12px - gelb,...


    Danke und freundliche Grüße,
    Peter

  • Hallo,


    zu Ihrer Frage: das hängt vom jeweiligen Layout ab. Bei vielen Layout gibt es genau die Parameter, die Sie ansprechen. Die finden Sie in Zeta Producer 12 dann jeweils wenn Sie den Layout-Editor per Klick auf den Button "Layout" im Menü "Website" öffnen und dann ggf. auf "Alle Einstellungen anzeigen" klicken.
    Alles andere sobald wir das Projekt erhalten haben.

  • Hallo Bustler,


    das Problem mit der Darstellung, dass die News-Artikel die Artikel nach dem 1. Artikel im Inhaltsbereich nach unten verdrängen konnte ich nachvollziehen. Das ist ein Problem mit dem Layout "Sport" im Zusammenhang mit dem neuen Grid-System (Spalten/Reihen) in Zeta Producer 12.


    Ich habe aber einen einfachen Workaround für Sie.

    • Klicken Sie im Menü Website auf "Erweitert > Attribute"Stellen Sie sicher, dass unten links im Button "Attribute" die Option "Alle anzeigen" angehakt ist
    • Doppelklicken Sie nun in der Liste der Attribute unter "Standard" auf das Attribut "mobile_script"
    • Fügen Sie folgende Textzeilen ein und schließen Sie den Dialog dann mit Klick auf "OK"

    <style>
    div.zpRow:after {
    clear: none;
    }
    </style>


    Anschließend müssen Sie evtl. Ihre Seiten neu erstellen (Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen) und ggf. veröffentlichen.

  • Hallo Her Seiz.


    Vielen Dank für die rasche Hilfe!!
    Sieht jetzt so aus wie es soll - die Schriften sind in dem Design wohl nicht (auch nicht über Attribute?) zu definieren :-(
    Dann muss man eben ein bisschen mehr Hand anlegen. Evtl. investiere ich mal die Zeit, und such mir ein aktuelleres Layout bei dem sowas geht.
    Fällt da jemandem spontan eines ein?


    Danke nochmal und Gruß,
    Peter

  • Hallo


    Ja, Richtig - aber richtig komfortabel wäre es, wenn den verschiedenen Überschriften 1, 2, 3 jeweils auch eine Farbe zuordnen könnte.


    LG
    Peter

  • Hallo,


    verstehe. Nehme das in unsere "Wunschliste" auf. Bei den neueren Layouts ist das ja bereits meist der Fall.

  • Aaaaahh...Wunschliste!?


    Was kann man da alles drauftun?
    Z.B:
    Die verschiedenen Widgets, die in der 12er Version plötzlich weg sind ;( Vlt. per Umfrage ermitteln welche wirklich am meisten fehlen.
    FTP-Browser integrieren
    Integrierter Wysiwyg editor - dann sollte die Anwendung evtl. auch auf Linux unter Wine laufen. Das hab ich bisher nicht geschafft...



    Die einstellbaren Schriftgrößen sind ja mit Vers. 12.1.0 erledigt.


    LG
    Peter

  • Welche Widgets fehlen Ihnen denn?
    Was stellen Sie sich unter "integrierter WYSIWYG-Editor" genau vor?

  • Hallo


    Ich muss sagen, dass mir persönlich momentan keines der entfernten Widgets grob fehlt. Es ist nur eine Frage der Vorgehensweise, dass man
    eine höhere Version mit "weniger" Funktionsumfang herausbringt. Für einen Musicplayer oder eine Virtuelle Pinwand z.B. gabs ja glaub ich ohnehin nie Widgets - oder? Gibt's (Gabs) eigentlich dieses Forum hier als Widget?
    Laufschrift, Countdown, Besucherzähler, usw. lassen sich via Quellcode auch realisieren, ist halt nicht so "aus einem Guss".


    Zum Editor: Ich meine das so, dass der Producer unabhängig vom InternetExplorer läuft und die Darstellung aus der Anwendung heraus erfolgt.
    Ich bin nämlich nicht unbedingt ein Freund vom M$ und InternetExplorer und nutze soweit es geht andere Browser und Betriebssysteme.


    MfG
    Peter