Veröffentlichung fehlgeschlagen

  • Hallo,


    ich habe gestern an der Website gearbeitet und ganz normal erst erstellt und dann veröffentlicht. Nur leider ist sie nicht veröffentlicht. Ich verstehe nicht warum. Welche Lösung könnte es dafür geben`?


    Grüße

  • Hallo,


    was macht Sie sicher, dass die Änderung nicht veröffentlicht wurde? Wurde beim Veröffentlichen eine Fehlermeldung angezeigt, oder sehen Sie die Änderung lediglich in Ihrem Browser nicht? Bei letzterem kann der Grund der Browser-Cache sein, ein Zwischenspeicher des Browsers, in dem noch die vorige Version der Seite gespeichert ist. In dem Fall versuchen Sie die Seite im Browser mit STRG-F5 ein paar mal neu zu laden. Half das?

  • Nein, die Website geht gar nicht mehr...man sieht nichts.
    Zeta hat mir allerdings angegeben, dass alles erfolgreich erstellt und veröffentlicht wurde ohne Fehler.


    Gruß

  • Hallo,


    wichtig ist, dass die Seite index heißt. Die Endung ist zweitrangig. .html ist eine normale HTML-Seite, .php kann zusätzlich noch PHP-Skriptcode enthalten, falls vom Provider unterstützt.

  • Also generell funktioniert sie auf jeden Fall. Trotzdem versteh ich nicht warum es jetzt auf einmal nicht mehr so funktioniert hat, wie früher. Also folgendes: (etwas verwirrend, aber ich hoffe, dass man durchsteigt) Wir haben zwei Websites mit der gleichen domain (bremer-maschinenbau.de). Und beide sind in dem gleichen Ftp Server Ordner abgelegt. Wieso greift er jetzt auf einmal nur noch auf die alte index datei? Ich habe nichts wirklich daran verändert und vorher hat er ja auch auf die aktuelle index datei zugegriffen. Ich habe nun die alte index datei gelöscht und schon ging die neue Website wieder. Kann man das irgendwo einstellen, dass nur auf die neue index-Datei zugegriffen wird? Mein Vater möchte die alte Website nicht löschen...

  • Hallo,


    es kann ja nur eine "index.html" im Verzeichnis geben, da unmöglich 2 Dateien gleichen Namens in einem Verzeichnis existieren können. Wie hatten Sie dann "alte" und "neue" index dort liegen? Die mussten doch unterschiedlich heißen, oder? Das beste wäre, dass Sie die alte Website in einen Unterordner legen.