Seiten veröffentlichen und ein paar Dinge mehr

  • Hallo.


    Ich habe die aktuelle Produktion bei zwei regelmäßig zu updatenden Projekten in die Beta übernommen, um das mal im "Alltag" zu testen. Das Arbeiten läuft dabei weitgehend problemlos.


    Zwei Sachen sind mir bisher aufgefallen:

    • Auch nach kleinen Änderungen (Artikel aufrufen, bearbeiten, abspeichern) werden gerne nochmal 400 Dateien hochgeladen. Das wird sicher noch optimiert?
    • Beim Übernehmen (Konvertieren) von Projekten werden Online-CMS-Inhalte offenbar nicht übernommen. Ich musste sie jeweils aus dem Backup händisch hochladen.

    Ansonsten gefällt mir das neue Konzept sehr gut – gemeinsam mit Thomas habe ich jetzt endlich genau das Widget, dass ich zum Glücklichsein benötige – und werde an dieser Stelle nicht weiter nerven :)


    Wie ist künftig die interne Bilddatenbank geplant? Ich bin ja nach wie vor ein Fan der alten Lösung (bis ZP11). Überschaubar, intuitiv, einfach. Das jetzige System empfinde ich dagegen als sehr "eigenwillig" – aber solang die bisherige Möglichkeit erhalten bleibt, soll es mir recht sein.


    Wobei mir eins noch nicht stringent und hakelig erscheint: die Bildbeschreibung und deren Geschwisterchen, die Bildunterschrift bei Bildern (z.B. Popupbild). Aus der Sicht eines eher redaktionell Arbeitenden sollte unter den Bildern im Text und bei einem popup-Bild das angezeigt werden, was in der Zeile "Bildunterschrift" steht (würde ich bevorzugen), oder es sollte das eingeblendet werden , was in der Bildbeschreibung steht.


    Die allereleganteste Lösung wäre: Falls in der Zeile "Bildunterschrift" nichts eingetragen ist, wird die Bildbeschreibung angezeigt. Wird bei Bildunterschrift etwas eingetragen, wird dieses in beiden Fällen angezeigt.


    Ich weiß, dass viele keinen Wert (mehr) auf solche Dinge legen und es nur noch groß, bunt und schrill sein soll. Ich bin da aber noch etwas "old-fashioned" und möchte vor allem bei "seriösen" Seiten mit nachrichtlich-informellem Inhalt ungern darauf verzichten. Das, was bei "Bildunterschrift" eingetragen wird, müsste sich doch einfach auslesen und unter das jeweilige Bild (Vorschau und großes Bild) einbauen lassen? – Vielleicht habt ihr bis zum Release ja nochmal ein bisschen Zeit dafür...


    Uwe

  • Hallo,


    es wäre toll, wenn Du etwas spezifizieren könntest, was die 400 Dateien so beinhalten, denn wenn die geänderte Seite 400 Bilder beinhalten würde, wäre es ja evtl. zu erwarten, dass so viele Dateien veröffentlicht werden…

  • Hallo,


    danke für den Hinweis mit dem Online-CMS. Da haben wir ja die Location der Dateien verändert und bisher nich nicht berücksichtigt, dass wir existierende Daten dann auch besser an die neue Location kopieren sollten.