Text Resizer Widget

  • Hallo,


    als letzte Spielerei für dieses Jahr eine kleine Demo für einen Text Resizer :)


    [Link gelöscht von ThM]

  • Hab's probiert und natürlich gleich intuitiv auf den mittleren Button geklickt und es ist nix passiert (vermutlich weil das das 100%-Button ist?).


    Keine Ahnung, wie/ob damit umzugehen ist. Ggf. Tooltip bei den Buttons oder den Button nur anzeigen/aktivieren wenn !=100% ist?!?

  • Mir fiel auch auf, dass nur der jeweils 1. Klick auf einen Button eine Auswirkung hat. Man kann z.B. nicht einfach mehrmals auf "A-" klicken um den Text auf Mikroschrift umzuschalten. Ich denke, das würde den meisten usern so nicht klar sein. Ich habe instinktiv erwartet, dass sich jeder Klick auch auswirkt.

  • Hallo,


    danke für das Feedback und die Tests. :)


    Ja, es ist richtig, dass der Klick auf den mittleren Button die Standardschriftgröße wählt. Ist die Standardgröße aktiv, passiert auch nichts weiter wenn man erneut klickt.
    Es ist auch richtig, dass immer nur ein Klick wirksam ist.


    Also ein Klick, Schrift wird verkleinert, ein Klick Schrift wird vergrößert, oder ein Klick Schriftgröße wieder auf Normal. Die Schriftgrößen sind so gewählt, dass es m. E. auch keinen Sinn ergeben würde, die kleinere Schrift bei einem weiteren Klick noch kleiner darzustellen oder die größere noch größer. Das wäre zum einen viel zu klein zum lesen oder zum anderen überproportional groß.


    Edit: Tooltip habe ich hinterlegt - guter Einwand ;)

  • Hallo nochmal,


    da gibt es einem Bug (oder besser gesagt eine nicht korrekte Funktion) in der Darstellung, was offenbar mit den unterschiedlichen Grundwerten der jeweiligen Templates in den Bereichen "px" und "em" zusammen hängt. Das Widget (bzw. die css Definitionen) rechnet derzeit nur Werte um, die auch im Template mit "em" deklariert sind. Angaben hingegen mit "px" im Template bleiben unberücksichtigt.


    Betrifft zum Beispiel die Überschriften oder den Text im Header. Ändert man mittels eines "px" zu "em" Generators die Werte um und trägt sie entsprechend im Layout Editor ein, funktioniert der Text Resizer auch für die o.g. Bereiche.


    Wie ich das kombinieren kann, sprich, dass beide Werte in den css Definitionen erfasst werden, weiss ich eben nicht. Aber ich bleibe am Ball ..... ^^


    Wenn ihr Ideen dazu habt, wäre das natürlich umso besser ......