index.html und Ordner bei FTP-Einstellungen, HTTP 403 Fehler (Zugriff verboten)

  • Liebe Mitglieder des Support-Forums,


    es kommt immer wieder zu Irritationen und Problemen bezüglich der Startdatei und Ordnern. Daher bitte ich folgendes zu beachten:


    a) die erste Seite (Startseite), welche der Webserver benötigt, lautet in der Regel index.html (es gibt auch Ausnahmen wie default.html) und sie muss sich im Root-Verzeichnis (ihres Webspaces) befinden. Eine fehlende index.html führt dazu, dass die Webseite nicht angezeigt wird (meist HTTP-Fehler 403). Die Seite kann bei den Seiten-Eigenschaften in der Kategorie "Datei" ausgewählt oder umbenannt werden (dort steht standardmäßig "index" für index.html).



    b) Der Ordner bei den FTP-Einstellungen bewirkt, dass auch im Root-Verzeichnis des Webserver ein entsprechender Ordner (Unterverzeichnis) erstellt wird, indem die Dateien Ihres Projekts hinkopiert werden - dies führt dazu, dass auch die Startseite nicht gefunden werden kann (HTTP-Fehler 403). Der Ordner dient in der Regel für Sub-Domains und sollte bei normalen Webseiten leer sein.