Websichere Farben

  • Moin,
    ich habe gerade die Info bekommen, das die Hintergrundfarbe meiner Webseite nicht websicher sei.
    Manche Browser stellen das angeblich nicht korrekt dar.
    Ist so eine Aussage noch gültig? Oder können das die aktuellen gängigen Browser mittlerweile?


    Grüße

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Aussage in 2015 noch Gültigkeit hat. Definitiv sagen kann ich dies aber nicht. Ist mit Sicherheit ein Thema für Google.


    Da würde ich man nach einer Begründung fragen, bei demjenigen, von dem Sie diese Info haben.

  • Zum Hintergrund: Es gab mal eine Zeit, da konnte ein Computer nicht mehr als 256 verschiedene Farben darstellen. Daraus resultierte dann die "Websafe" (websicher) Farbpalette mit 216 Farben.


    Wenn einer Ihrer Website-Besucher also immer noch einen derart alten Computer einsetzt, dann trifft die Aussage immer noch zu, denn dieser Besucher würde dann evtl. eine unschöne Darstellung erhalten. Das ist aber sehr unwahrscheinlich und man fragt sich auch, ob man darauf überhaupt Rücksicht nehmen muss.