Info-Banner Widget

  • Hallo Zeta,


    2 Wünsche hätte ich für das Widget "Info-Banner":


    1: Es sollte die Möglichkeit geben, das man dies auch unten auf der Seite anzeigen lassen kann, und nicht nur oben.


    2: Ebenso sollte es auch eine Option geben, das wenn man es oben anzeigen lassen möchte, dies sich dies über den Content zeigt, und nicht (wie jetzt)
    auf den Content legt, da damit ein Teil (Logo und zum teil Menü, je nach dem halt) verdeckt wird, was ich jetzt nicht so schön finde.
    Beispiel dazu, wie es sein könnte, siehe hier: www.chip.de


    Wäre schön, wenn das möglich wäre :)


    Danke.

  • Die Idee von Jochen würde ich auch unterschreiben, dann gefiele mir das Info-Banner auch deutlich besser.
    Besonders Punkt 2 würde mich freuen.


    Gruß Roland

  • Hallo,


    @Mario : Dein Tool ist auch super, jedoch überlagert bei verkleinern des Bildschirm der Banner den Header.


    Ich stelle hier mal ein Cookie(Info)-Banner-Widget übergangsweise zur Verfügung, was die o.g. Wünsche berücksichtigt. Ich gehe aber davon aus, dass die Zeta Producer Programmierer über kurz oder lang die genannten Wünsche auch im internen Info-Banner-Widget integrieren werden.
    Es ist eine "abgespeckte Version" und etwas modifizierte Version eines externen Cookie-Hinweis-Tools, dass man so auch als Info-Banner-Widget nutzen kann.
    Wie immer gilt: Bitte keine Perfektion erwarten. Alles geht irgendwie immer noch ein bischen besser!
    Wer Lust und Laune hat kann es gerne ausprobieren. Eine Demo ist auf der Webseite von mir zu sehen (Info-Banner wird hier zu Demozwecken bei jedem neuen Seitenaufruf angezeigt.)


    Als Hinweis gleich für die Fehlersucher: Die Banner Anzeige oben funktioniert bei Layouts (z. Bsp. Stripe Responsive) bei denen die Möglichkeit besteht das Hauptmenue "anzupinnen" nur, wenn im Layout-Designer die Option "Scrollend" auf "Ja" gesetzt ist!


    Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne entgegen .....


    Viel Spass....


    Zusatz: Bei den modernen Layouts wie z. Bsp. Bella Responisve. Atmosphere Reponsive oder Album Responisve gibt es Probleme mit der Darstellung (wenn der Banner Oben eingeblendet werden soll). Ich bitte das zu berücksichtigen.

  • Hallo,


    wir können momentan das Widget nur "über" den Inhalt legen (oben oder unten), weil wir nie wissen können, ob wir es evtl. mit einem Layout mit fixierter Navigation zu tun haben. Bzw. wäre es viel zu komplex, das programmatisch zu ermitteln.

  • Ich habe mir das Widget gerade mal installiert, dass gefällt mir so deutlich besser.
    Ich bedanke mich herzlich bei Thomas für die Erstellung eines solchen Widgets, klasse!
    Viele Grüße
    Roland Schiffers

  • @ Thomas: Vielen Dank für dein Engagement, das du hier mal wieder gezeigt hast :thumbup:


    Eine konstruktive Kritik (besser: Verbesserungsvorschlag) hätte ich zu dem Widget:


    Wenn man im Textfeld einen Link setzt, werden vor dem Link 3 Leerzeichen und hinter dem Link 2 Leerzeichen eingefügt (wenn ich es eben richtig gesehen habe).


    Kannst es dir ja mal bei Zeit und Lust ansehen. DANKE dafür schon mal!
    Brauchst dir aber deswegen, kein Bein ausreißen ;)


    @ Zeta: Bekommt das Widget dann demnächst ein Update mit der Option "Unten anzeigen"?

  • Hallo,


    vielen Dank für die Rückmeldungen :)


    Wenn man im Textfeld einen Link setzt, werden vor dem Link 3 Leerzeichen und hinter dem Link 2 Leerzeichen eingefügt (wenn ich es eben richtig gesehen habe).


    Ein Fix für das von Jochen beschriebene Verhalten.
    Ersetzt bitte in der Datei standard.html den kompletten style Bereich mit dem nachfolgenden. Die Darstellung sollte im Anschluss korrekt sein.


    CSS
    <style>
    #cookie-bar {background:<$= bgcolor $>; height:auto; line-height:32px; color:#eeeeee; text-align:center; padding:10px 0;}
    #cookie-bar.fixed {position:fixed; top:0; left:0; width:100%;}
    #cookie-bar.fixed.bottom {bottom:0; top:auto;}
    #cookie-bar p {margin:0; padding:0; display:inline;}
    #cookie-bar a {color:#eeeeee; display:inline-block; border-radius:1px solid; text-decoration:none;}
    #cookie-bar a:hover {text-decoration:underline;}
    #cookie-bar .cb-enable {background:transpartent; border:1px solid; padding:0 10px; margin-right:10px; float:right;}
    </style>
  • @Jochen,


    wenn Du so nett Fragst ;-) Hab eben ein Update auf den Server veröffentlicht. Sollte dann spätestens morgen aufschlagen.

    Hi Stefan,


    das Widget, hat sich soeben bei mir aktualisiert.
    Und jetzt gibt es da auch die Option "Position: Oben oder Unten".


    Vielen dank dafür :thumbup:

  • Hallo sseiz,


    erst einmal HERZLICHEN DANK für das Cookie-Tool. Habt mir (als Html-Laien) sehr geholfen!!!


    Nun hätte ich noch eine Bitte. Meine HP hat mehrere Unterseiten.
    Wenn ich den Cookie-Hinweis-Banner als Widget für alle Seiten verwende, gibt es da eine Möglichkeit (weiteres Tool), um zu verhindern,
    dass nach Aufruf einer Seite bei jeder weiteren HP-(Unter)-Seite erneut der Cookie-Hinweis-Banner erscheint.
    (Ansonsten nervt die stetige Neu-Einblendung bei Besuch mehrerer Seiten einer HP).


    Wäre klasse, wenn ihr dafür eine Idee hättet.
    Beste Grüße
    Karsten

  • Hallo Karsten,


    Du meinst sicherlich das Widget "Info-Banner". Hier kannst Du wie folgt vorgehen:
    - Installiere das Info-Banner einmalig auf der Startseite
    - klappe dann die erweiterten Optionen auf (Mischpult unten links) und aktiviere "Auf allen Seiten anzeigen"
    - bei den Optionen machst Du noch ein Häkchen bei "nach dem Schließen nicht erneut anzeigen"
    FERTIG
    Ich vermute, Du hast das Info-Banner auf jeder Seite einzeln eingefügt? Dann bekommt nämlich jedes Banner eine eigene Cookie-ID, was zu dem von Dir beschriebenen Verhalten führt.

  • Hallo nochmal,


    hab das Widget Banner von ZP verwendet, es ist mir von der Gesamthöhe jedoch zu groß.
    Kann man die Hintergrundfarbe und/oder damit die Höhe verringern?
    Wo steht das im HTML/CSS?
    :-( :-)


    Ein Bezug auf eine Datenschutzseite kann man "leicht" einbauen.
    Bei mir funktioniert es über:


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    <p>Diese Website verwendet Cookies. Die Verwendung von Cookies kann über Einstellungen im Webbrowser deaktiviert
    werden. <a href="Datenschutz.html">Mehr Information <a id="close"></a></a></p>
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Ist darüber eine Anpassung der Banner-Höhe möglich?


    Gibt es dazu evtl. Anregungen / Ideen ?


    Freundlichen Gruß
    Karsten

  • Hallo Karsten,


    wenn du in dem Widget "Info-Banner" auf Optionen klickst, kannst du u.a.die Hintergrundfarbe einstellen.
    Wäre dir damit schon geholfen?

  • Du kannst es mal so versuchen:


    1: Website > Einstellungen > CSS
    2: Und dort dann folgenden Code einfügen:

    Code
    <style>
    .alertbanner.content p:last-child, .alertbanner.content h1:last-child, .alertbanner.content h2:last-child, .alertbanner.content h3:last-child, .alertbanner.content h4:last-child, .alertbanner.content h5:last-child, .alertbanner.content h6:last-child {
    padding-bottom: 1px; padding-top: 1px;
    }
    </style>


    3: Dann das ganze mit Ok verlassen und kurz die F6 Taste drücken,
    4: Dann ansehen in der Vorschau.


    Nachtrag: Stelle eben fest, das es auch so schon reichen sollte:

    Code
    <style>
    .alertbanner.content p:last-child {
    padding-bottom: 1px; padding-top: 1px;
    }
    </style>
  • Hallo Jochen,


    danke für deine Idee, haut aber leider aufgrund der IxI am Zeilenende nicht hin, da dieses größer ist.


    Ich habe mal etwas rumprobiert und weiß zwar, wie die Hinweis-Bannerzeile (unten) genau aussehen soll,
    aber ohne Programmierkenntnisse bekomme ich das nicht in die ZP-Banner-Vorlage.
    Ich möchte, dass die Zeile so aussieht und nachfolgende "Einzelbefehle" habe ich dazu
    durch Probieren gefunden ...


    __________________________________________________________________________________
    </head>
    <body class="js notouch loaded" id="Personal">
    <div class="alertbanner Kein Effekt content bottom" id=''alert banner1638" style="padding: 0p
    x 8px; color: rgb(255, 255, 255) ;">
    <a title="Schließen / Close" id="close" style="border: 0px solid rgb(255, 255, 255); bord
    er-image: none; left : 1420px; top: lpx; width: 400px; height: 0px; padding- bottom: 3px;"
    href="#off" >OK</ a>
    <p style="width: 1904px; padding- top: l px; padding-bottom: l px;">
    Diese
    Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren
    und die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. Die Verwendung von
    Cookies kann über Einstellungen im Webbrowser deaktiviert werden.
    <a style="left: 1200px; top: 0px; "href="Datenschutz.html">Mehr Information</a>
    <a id="close" style="left : 1904px; top: l px;"></a>
    </ p>
    __________________________________________________________________________________
    Sorry, falls ich hartnäckig bin, aber ohne Geist und Ahnung etwas bestimmtes umsetzen,
    ist als User echt schwierig :-(


    Evtl. kannst du mit obiger Idee ja etwas anfangen?


    Gruß
    Karsten

  • Hallo Karsten,


    so wie ich das so langsam sehe, hättest du gerne einen Individuellen gestalteten "Info-Banner" für dich.
    Und so etwas biete ich jetzt hier nicht an.


    Du musst dabei auch bedenken, das der Banner ja auch bei der responsive Darstellung dann ganz anders aussieht.


    Evtl. schreibt dir jemand von Zeta, oder der Thomas (ThM) oder der Mario noch was dazu.

  • Hallo Jochen,


    trotzdem danke für deine Hilfe.
    "indivueller Banner" stimmt (nur) insofern, dass die vorgegebene Banner-Höhe
    bei obiger Banner-Anordnung leider das HP-Logo des gewählten Layouts verdeckt
    und bei unterer Banner-Anordnung leider das Adressenfeld nicht lesbar ist.
    Beide Bereiche sind natürlich wichtig und daher kam mein Wunsch und meine Bitte,
    evtl. eine Lösung für die Einstellung der Bannerhöhe zu bekommen.


    Dein Vorschlag Jochen funktioniert leider nicht, da die vorgegebene Bannerhöhe
    durch das rechts angeordnete IxI fest vorgegeben ist :-(


    Trotzdem herzlichen Dank !!!!!!


    Würde mich freuen, wenn Mario oder Thomas (ThM) dazu evtl. eine Idee für mich hätten :-):-):-).


    Beste Grüße
    Karsten

  • Hallo,


    die Banner-Höhe richtet sich eigentlich rein nach der im Banner-Inhalt erfassten Text-Menge und verwendeten Schriftgröße. Dass der Banner Inhalte verdeckt ist ja gerade ein Schlüsselmerkmal, wenn man es für rechtliche Hinweise verwendet, die man auch gelesen haben möchte. In dem Fall ist die primär wichtige Information ja der Banner und nicht der Inhalt, der verdeckt wird. Wenn Sie das nicht möchten, ist der Info-Banner eventuell nicht das richtige Widget für Ihren Verwendungszweck.