Frage zum Website-Logo

  • Sehr geehrtes Zeta-Team,


    wie sie unter http://www.apt-huerth.de sehen können, benutze ich für unsere Website eine Logo-Datei mit integriertem Text. Das bedeitet, dass ich für jede Sprache eine andere Logo-Datei verwende. Unter ZP11 habe ich die Sprachumschaltung mittels einer eigenen Templatedatei gelöst.


    Nun bin ich dabei die Website auf die ZP12-Version umzubauen. Als Basis benutze ich das Layout "Contemporary Responsive". Das funktioniert auch sehr gut und der ZP12 unterstützt die Mehrsprachigkeit auch gut. Lediglich beim Logo bin ich mir nicht sicher, wie der richtige Weg aussehen kann. Bisher habe ich alles gelöst, ohne die Original "default.html" zu verändern. Für das Logo bin ich mir jetzt nicht sicher, ob das weiter durchzuhalten ist.


    Vor allem, weil ich innerhalb der Logo-Datei Bereiche mit Links definiert habe (siehe http://www.apt-huerth.de).


    Zur Verdeutlichung habe ich einmal den HTML-Code mal eingefügt, den ich beim ZP11 verwendet habe:


    <img src=oid://image/Logo_Website_9_jpg width="#text(logo-image-width)" height="#text(logo-image-height)" alt="#web(address)" title="" usemap="#Logo"><map name="Logo">
    <area shape="rect" coords="35,85,220,115" href=oid://page/apt_deu$Dichtheitspruefsystem_PMD02 alt="Dichtheitsprüfgeräte" title="Dichtheitsprüfgeräte"><area shape="rect" coords="238,85,425,115" href=oid://page/apt_deu$Durchflusspruefsystem_PMF01 alt="Durchflussprüfgeräte" title="Durchflussprüfgeräte"><area shape="rect" coords="445,85,640,115" href=oid://page/apt_deu$Automatisches_Testleck_ATL01 alt="Leckage-Kalibratoren" title="Leckage-Kalibratoren"><area shape="rect" coords="655,85,830,115" href=oid://page/apt_deu$LEISTUNGEN alt="Sonderprüfsysteme" title="Sonderprüfsysteme"><area shape="rect" coords="865,0,1013,139" href="http://www.apt-huerth.de/" alt="APT GMBH" title="APT GMBH"></map>


    Wegen zukünftiger Updates von ZP wäre mir sehr daran gelegen, die Standard-Templates nicht zu verändern.


    Für eine entsprechende Idee / Lösung wäre ich sehr dankbar.


    Mit freundlichen Grüssen


    Rolf Bitz

  • Hallo Herr Bitz,


    Sie können den normalen Logo-Bereich einfach über die Einstellungen deaktivieren und stattdessen die Logografik bzw. den Quellcode in den Banner-Bereich einfügen. Das Widget im Banner können Sie dann einfach auf alle Seiten vererben. Somit können Sie auch für jede Seite unterschiedliche Logos verwenden.


    http://docs.zeta-producer.com/…en-bereich-einfuegen.html
    http://docs.zeta-producer.com/inhalte-vererben.html

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Sehr geehrter Herr Thurn,


    vielen Dank für diese einfache Lösung.


    Wer bisher noch nicht von Zeta-Producer überzeugt ist, dem kann keiner helfen.


    Ein super Produkt. Vielen Dank dafür.


    Rolf Bitz