Google ... SEO ... Penguin

  • Hallo,


    nicht das ich wegen Google, SEO etc. schlaflose Nächte hätte ;-) Es tut sich ja in dieser Richtung immer etwas! Eine Webseite ist nunmal, hat man damit angefangen, eine dauerhafte Baustelle. Die Frage ist halt immer welche Baumaßnahmen man selber für "sinnvoll" hält. :)


    Fakt ist ... es ist viel Bewegung beim SEO Wetter ... es tut sich was, naja - es tut sich ja immer was. Aber hier was aktuelles.


    Nein, ich werde jetzt nicht nervös! Und ihr hoffentlich auch nicht! Ist aber einfach immer wieder interessant beim Thema mitzulesen.


    Mit freundlichem Gruß, Jan

  • Gibt es denn schon konkrete Infos was da bei Google mit dem Update geändert wurde? Ich konnte bei unserer SEO Agentur technisch nichts feststellen, dass bei unseren betreuten Seiten ein Abwärts- oder Aufwärtstrend zu sehen war. Ist euch etwas aufgefallen? Das Update ist ja nun schon ein paar Tage alt und man sollte nun daraus einige Schlüsse ziehen können. War das letzte Update denn überhaupt ein Penguin Update? Es wurde vorher von Seiten Google soweit ich weiss nichts angekündigt und wurde auf einigen Seiten als "Phantom Update" deklariert.

  • Hallo,
    ich möchte für meine Seite auch gerne etwas SEO machen, da ich gehört habe, dass dies die beste Möglichkeit ist, eine Seite im Google Ranking nach oben zu bringen.
    Ich habe diese Agentur https://www.sumax.de/seo-stuttgart.html kontaktiert und werde mich dort persönlich beraten lassen. Man hat mir gesagt, dass solche Agenturen zuerst die Seite genau analysieren, bevor sie eine individuelle Strategie aufbauen.
    Ich frage mich aber, wie lange man SEO machen sollte, um sich nach oben zu kämpfen, denn bei mir ist die Konkurrenz wirklich groß.
    Wie ist eure Erfahrung mit SEO, wie lange habt ihr es gemacht??
    Viele Grüße

  • Hallo Markus,
    weiß zwar nicht wie bis dato deine Situation mit dem SEO ist aber ich sag mal ein paar Sätze aus meiner Erfahrung. Zu sagen welche die besten sind ist recht schwer, da die meisten einen guten Job machen müssen weil auch die Konkurrenz der SEO Agenturen immer größer ist. Meine Webseite habe ich auch mit Hilfe dieser SEO Agentur Optimerch auf Vorderman gebracht und es hat sich für mich komplet gelohnt :)
    LG

  • Hallo ErikElectric ,

    ich habe da bereits andere Erfahrungen gemacht bzw. Kunden von mir, die SEO-Agenturen beauftragten. Natürlich soll das keine negative Aussage zu dem von dir genannten Unternehmen sein.

    Eine besonders unerfreuliche Erfahrung hatte einer meiner Kunden mit einer Agentur gemacht, die vorgab, seit mehr als 10 Jahren im Bereich SEO tätig zu sein, wobei sich bei einer Recherche heraus stellte, dass das betreffende Unternehmen seinerzeit vor weniger als einem Jahr gegründet wurde.

    Die Analyse der eigenen Website der sog. "SEO-Agentur" hat ergeben, dass dort grobe Fehler gemacht wurden, die einem Speziallisten auf diesem Gebiet nicht hätten unterlaufen dürfen.

    So fehlte eine Datei robots.txt, die Strukturierung von Überschriften war fast durchgehend falsch gehandhabt und zu guter Letzt hat man auch behauptet, über "Google-Zertifizierungen" zu verfügen, was aber nachweislich nicht zutraf.

    Für mich stellt sich auch immer die Frage:

    Wenn man eine solche "SEO-Agentur" beauftragt, macht man dies i.d.R., weil man nicht über das notwendige Fachwissen in Sachen SEO verfügt. Wie aber erkennt man dann als Laie, dass die betreffende Agentur eine gute oder sogar sehr gute Arbeit geleistet hat?

    Da ich die URL zu deiner Website nicht kenne, kann ich nicht beurteilen, inwieweit sich die SEO-Maßnahmen (mit Hilfe einer SEO-Agentur) gelohnt haben und deine Website dadurch entsprechend optimiert wurde, so dass sie von deiner Zielgruppe besser gefunden wird.

    Mir ist nicht bekannt, in welchem Umfang die SEO-Optimierung stattgefunden hat. Onpage- / Offpage-SEO etc.? Wird deine Website kontinuierlich SEO-optimiert?

    Schenkt man den zahlreichen Online-SEO-Analyseanbietern wie z.B. "woorank" Glauben, dann erhält von 8 Referenzen, die die benannte Agentur aufführt, lediglich eine ein besseres Gesamtergebnis als bspw. die Website von Hanabi .

    Auch die Website der Agentur selbst erhielt ein etwas besseres Ergebnis, wobei ich hier aber mehr erwartet hätte, wenn ich ehrlich bin, denn schließlich handelt es sich um einen spezialisierten Dienstleister.

    Die Internetpräsenz von ZP erhielt übrigens noch ein um einen Punkt besseres Ergebnis als die Website der SEO-Agentur. :thumbup:

    Natürlich weiß ich nicht, ob Thomas eine SEO-Agentur beauftragt hat. Ich nehme aber an, dass die Arbeiten von ihm selbst durchgeführt wurden. Deswegen auch hier: :thumbup:

    Eine der Referenzen der Agentur weist eine überaus schlechte Bewertung aus. Gründe sind fehlende ALT-Attribute und 301-Weiterleitungen, es ist kein Robots.txt vorhanden und eine XML-Sitemap nicht vorhanden, diverse URL enthalten Unterstriche und interne URLs der Website werden nicht zu HTTPS-Seiten umgeleitet.

    Natürlich möchte ich dafür nicht die besagte Agentur verantwortlich machen, denn ob nach einer erfolgten Optimierung seitens der SEO-Agentur durch den Seitenbetreiber Änderungen vorgenommen wurden und dadurch Fehler entstanden sind, lässt sich von Dritter Seite kaum beurteilen.

    Die Website-Analysen habe ich zusätzlich mit einer spezielle Desktop-Software vorgenommen, die als recht zuverlässig bewertet wird und auch nicht nur einen Appel und ein Ei kostet. Die Ergebnisse sind jedoch detaillierter, wobei sich allerdings nichts am Umstand ändert, den ich hier schilderte.

    Was will ich damit sagen?

    Nun, ich bin der Ansicht, dass man nicht zwingend eine SEO-Agentur beauftragen muss, wenn man sich etwas mit der Materie auseinander setzt und grundsätzliche Vorgaben beachtet. Zeta Producer bietet hierfür bereits sehr hilfreiche Funktionen an, um dieses umzusetzen. Mich selbst bezeichne ich keinesfalls als SEO-Profi, dennoch gelingt es mir mit dem ZP, ähnlich gute Ergebnisse zu erzielen wie Thomas und der Seitenbetreiber des Zeta Producers.

    SEO alleine ist aber auch nicht das Maß aller Dinge. Eine Website, die vielleicht schnell gefunden wird, den Seitenbesuchern aber keinen Wert bietet, weswegen diese die Internetpräsenz schnell verlassen, macht wenig Sinn.

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.2.0 Business / Windows 10

  • Nun, ich bin der Ansicht, dass man nicht zwingend eine SEO-Agentur beauftragen muss, wenn man sich etwas mit der Materie auseinander setzt und grundsätzliche Vorgaben beachtet. Zeta Producer bietet hierfür bereits sehr hilfreiche Funktionen an, um dieses umzusetzen. Mich selbst bezeichne ich keinesfalls als SEO-Profi, dennoch gelingt es mir mit dem ZP, ähnlich gute Ergebnisse zu erzielen wie Thomas und der Seitenbetreiber des Zeta Producers.

    SEO alleine ist aber auch nicht das Maß aller Dinge. Eine Website, die vielleicht schnell gefunden wird, den Seitenbesuchern aber keinen Wert bietet, weswegen diese die Internetpräsenz schnell verlassen, macht wenig Sinn.

    Sehe ich auch so! :thumbsup:

  • Hallo Jörg,


    ich mache die Suchmaschinenoptimierung für unsere Vereinsseite selbst. Es ist nun aber keine Zauberei, sondern im Wesentlichen konsequente Nutzung der Zeta-Funktionen. Bei SEO-Tools ist es wie bei Anwälten: Ein Sachverhalt, drei Meinungen. Die Umsetzung einer Empfehlung von Seobility bringt dort einen Punkt mehr, führt aber zu einem Abzug bei Nibbler oder Sistrix.

    Als Vereinsseite habe ich aber den Vorteil, dass ich zu 99% einzigartigen Content habe. 56.000 Wörter und 5.500 Fotos auf rund 200 Seiten bieten für Google & Co. ausreichend Inhalte.

  • Hallo Thomas,

    da stimme ich dir zu. Die Analyseergebnisse sind bei den genannten Anbietern doch teils unterschiedlich. Es gibt z.B. auch einen "Schnell-Check" von 1&1. Da "bemängelt" man, dass eine "Behebung erforderlich" sei und verweist auf "CDN" (Content Delivery Network), wobei ich denke, dass dies lediglich ein "Anreiz" sein soll, etwas zum Webhosting hinzu zu buchen...

    Diese Webanalyse-Dienste nutze ich generell nur für den groben Überblick. Ansonsten eine Software namens ASEOPS.

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.2.0 Business / Windows 10