Eingabefeld sperren

  • Hallo,


    ich versuche mich gerade an einem kleinen Tournament Widget.
    In diesem Widget benötige ich ein numerisches Textfeld als "Spieler-ID". Dieses numerische Textfeld ist in der ersten Instanz (Achtelfinale) mit einem Wert vorbelegt, der nicht geändert werden soll.
    Eine Änderung dieses Feldes soll erst ab der zweiten Instanz, also ab Viertelfinale möglich sein.


    Habe ich eine Möglichkeit ggf. durch einen kleinen Zusatzbefehl in der Datei widget.json für dieses Eingabefeld die Bearbeitung zu sperren, so dass ich am besten ein ausgegrautes Feld mit dem vorbelegten Wert erhalte?
    ich habe es mit: "canedit": false versucht, klappt aber offenbar für diesen Feldtyp nicht.

  • Hallo,


    sie können doch den Wert auch ganz ohne ein extra Feld dafür definieren. Also im .html oder .js. In der 2. Instanz müssten Sie dann ein Widget-Update liefern, dass dann das Feld zum editieren des Werts zulässt und den Wert dann entsprechend aus dem Feld lesen…


    Verstehe ich was falsch?


    Alternativ, in den Ausgabedateien etwas Logik einbauen, so in die Richting:


    Code
    var wert = "fixer Wert";
    if ( datum >= viertelfinale ){
    var wert = widget-feld;
    }
  • Hallo Herr Seiz,


    vielen Dank für die Rückmeldung und die Lösungsansätze.


    Ich habe nun zunächst für die Achtelfinalspiele das "Numerische Eingabefeld" durch eine Feld "HTML-Anmerkung" ersetzt und hier die eindeutige ID der Paarungen hinterlegt, die auch so im html-Part als Klartext vorkommen. Für die Sieger der Achtelfinalbegegnungen werde ich in den dann folgenden Viertelfinals wieder das "Numerische Eingabefeld" hinzufügen, damit die ID der Sieger der Achtelfinals dort eingetragen werden können.


    Mit Feinheiten, die sicher möglich sind und das ganze noch um ein vielfaches Erleichtern können, beschäftige ich mich später einmal näher.
    Dankeschön noch einmal .... ;)