Seite lässt sich nicht bearbeiten

  • Hallo zusammen,


    mir ist gestern aufgefallen, dass ich über unsere Webseite auf eine Unterseite komme, die es eigentlich gar nicht gibt ?(



    Ich fange mal vorne an. Wir haben auf unserer Webseite ein Formular eingebunden (über das Widget Quellcode), um sich zu unserem Newsletter anzumelden.
    http://www.kuhnle.com/info/newsletter.html
    Das Formular ansich funktioniert auch problemlos.


    Für die Weiterleitung gibt es folgende Seite
    http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.html


    Jedoch landet man dort nicht, sondern auf irgendeiner Unterseite davon oder erweiterten Version oder so.
    Hier, wenn man das Formular nicht volständig ausfüllt:
    http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.php?name=&vname=&email=&action=rein&submit=absenden#


    Wenn man es ausfüllt ebenso.
    http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.php?name=Kuhnle&vname=75446&email=vk%40kuhnle.com&action=rein&submit=absenden



    Hier sind auch die Artikel im Footer falsch angeordnet. Und zwar so, wie sie sich anordnen beim Erstellen einer neuen Seite (da müssen sie zuerst in die richtige Position gebracht werden). Auch der Button hat falsche Einstellungen bzgl. Abstand Buttonrand zum Buttontext.
    In der "eigentlichen" Newsletter-Unterseite ist alles richtig. Diese Seiten auf die man geleitet wird kann ich jedoch nicht bearbeiten.


    Was kann ich tun damit dort der Footer korrekt dargestellt wird?
    Habe ich irgendwo einen Fehler drin?


    Wir nutzen den Zeta Producer 13.2.1 Express.


    Liebe Grüße
    Vanessa

  • Hallo,


    das Anmeldeformular für den Newsletter basiert ja auf der Skriptsprache PHP. Eine Seite, die PHP-Skript enthält, muss auch die Dateiendung ".php" haben. Daher macht die Seite "http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.html" schon mal gar keinen Sinn.


    Wenn man das Anmeldeformular ausfüllt und auf "absenden" klickt, landet man auf der Seite "http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.php". Die Inhalte auf der Seite werden dynamisch angezeigt, abhängig davon, welche Parameter mitgesendet werden.


    Es sieht so aus, als ob die Seite "http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.html" manuell auf dem Webserver kopiert wurde und in das Dateiformat .php geändert wurde. Da müssten Sie aber intern mal recherchieren, wer das denn eingerichtet hat.


    Ich vermute mal, dass in Zeta Producer auf der Seite "http://www.kuhnle.com/info/bestaetig_newsletter.html" auch via Quellcode-Widget PHP-Skript eingefügt wurde. Sie müssten bei dieser Seite den Dateityp auf ".php" ändern. Also Rechtsklick auf die Seite und "Bearbeiten" wählen. Hier dann auf die Gruppe "Google" wechseln. Und beim hinteren Feld bei "Dateiname" den Dateityp ".php" wählen. Dann noch die Website veröffentlichen.


    Bevor Sie das machen aber bitte intern erst klären.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo Herr Thurn,


    vielen Dank für die Erklärung.
    Bei uns hat keiner irgendwas manuell hochgeladen. Die Php-Seite scheint sich irgendwie selbst erstellt zu haben ?(


    Auf jeden Fall habe ich es nun geändert und die Weiterleitung funktioniert wie sie soll. Danke für die Hilfe.


    Liebe Grüße
    Vanessa