Kontaktformular? Fehler...

  • Vielleicht ein Bug....


    Beim Absenden über das Kontaktformular erhält man die Fehlermeldung: The requested URL /nachricht-erfolgreich-gesendet.html was not found on this server.
    Dieser Fehler tritt auf, wenn sich das Projekt in einem Unterverzeichnis befindet. Der Standardlink beim Absenden im Kontaktformular vergisst das Unterverzeichnis mit einzubeziehen. Gibt man dies manuel ein, funktioniert es.


    Also bei Klick auf Absenden im Kontaktformular ruft dies: http://www.testserver.de/nachricht-erfolgreich-gesendet.html, es müsste aber so sein: http://www.testserver.de/unterverzeichnis/nachricht-erfolgreich-gesendet.html


    Gibt´s schon ne Lösung dafür?
    Danke


    PS: man kann natürlich die Kontakt.html direkt ändern, ist aber so nicht vorgesehen oder?

  • Hallo Gerhard,


    die Kontakt.html ist wie jede andere Seite, die beim Anlegen eines Projektes erzeugt wird, individuell anpassbar. Wenn man jetzt aber Veränderungen durchführt, um das Projekt an eine Ablage in einem temporären Unterverzeichnis anzupassen, sollte man aber aller Änderungen dokumentieren, damit beim Scharfschalten auf der echten Homepage nicht die selben Probleme in umgekehrter Reihenfolge auftreten. Für Testveröffentlichungen kann ja auch der ZETA-Server genutzt werden oder man legt sich selbst eine Subdomain test.domain.de an und veröffentlicht dorthin. Damit gib es keine Probleme mit Unterverzeichnissen, die Seite kann komplett live getestet werden und wenn alles in Ordnung ist, wird lediglich das Veröffentlichungsziel geändert.

  • Hallo,


    wenn man sein Projekt in einen Unterordner veröffentlicht, muss man diesen Unterordner auch dem ZP mitteilen, das dann u.a. auch das Kontaktformular weiß, wo sich seine Seiten befinden.


    Dazu muss in der FTP-Konfiguration des ZPS bei Web-Adresse dieser Unterordner zwingend mit angegeben werden, wie z.B.: "www.meine-adresse.de/unterordner"


    Desweiteren sollte man dann sein Projekt auch über den ZP selbst veröffentlichen lassen, und dann muss diesr Unterordner auch rein bei Zielordner, wie dann z.B.: /unterordner/
    Bei manchen Webhoster kann die Angabe bei Zielordner auch so aussehen: /html/unterordner/ oder /htpps/unterordner/......

  • OK vielen Dank....
    Also man muss zwingend bei Webadresse UND Zielordner das Unterverzeichnis angeben. Zwar unüblich aber ist so. Die Webadresse ist eigentlich immer root. Für Unterverzeichnisse gibt es ja eigentlich die Angabe des Zielordners.
    Sorry war mir nicht klar, dass man dies doppelt eingeben musste.
    Hat sich dann erledigt.


    Danke an Alle.

  • Hallo,


    um ein Missverständnis zu vermeiden: Ein Unterordner muss nur in der Web-Adresse angegeben werden, wenn das Projekt in einen Unterordner des im Webserver konfigurierten Root-Verzeichnises veröffentlicht wird.


    Wenn Sie in den FTP-Einstellungen einen Ordner im Feld "Zielordner" eingeben und dieser Ordner aus Sicht des Webservers der ROOT-Ordner ist, dann muss dieser selbstverständlich nicht im Feld Web-Adresse angegeben werden.