Menhart - Installations-center-menhart

  • Hallo


    Ich habe schon öfter mit dem ZP einige Seiten erstellt, zuletzt diese mit dem ZP13. www.menhart.at


    Das Erstellen ging sehr rasch. Der Hauptgrund für ZP13 war das es ein responsives Template sein musste. Das ist beim ZP ganz einfach machbar.


    Habe auch gestern folgende gute Seite gefunden. http://code.zella.de/. Viele nützliche Erweiterungen für den ZP. :)


    Danke!

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

  • Hallo @andima,


    ändere mal noch die Seite für Stammkunden wie folgt:


    in der Seitenübersicht links: Rechtsklick auf die Seite Für_Stammkunden, dann "bearbeiten", Name ändern auf "Für Stammkunden" ohne Unterstrich, danach auf "Google" und Dateiname ändern auf "fuer-stammkunden" (statt des Unterstrichs ein normaler Bindestrich)
    Grund ist das Verhalten von Google, Wörter die mit Trennstrich verbunden werden, fasst Google als ein Wort auf, also "fuerstammkunden", beim Bindestrich identifiziert Google die Wörter "fuer" und "stammkunden" als separate Suchbegriffe.


    Du solltest außerdem auf allen seiten nochmal die Bilder überarbeiten. Hier wechseln Hoch- und Querformat mit unterschiedlichen Seitenverhältnissen. Das sieht nicht gut aus.


    Im Impressum solltest Du die Email nicht in Klartext veröffentlichen, sonst ist Dein Postfach bald voll mit Spam.
    - Alternative 1: verschleiern z. b. durch Verwendung von zusätzlichen Leerzeichen und (at) statt @
    - Alternative 2: Kontaktformular

  • Hallo Thomas!


    Danke für deine Tipps. Den _ Unterstrich habe ich bereits entfernt.
    Die E-Mail Adresse auch "verschlüsselt".


    Bei den Bildern bin ich auch nicht ganz glücklich. Werde diese noch vereinheitlichen und in der rechten Spalte anzeigen lassen. Oder doch im fortlaufenden Text, überlege noch.


    Bilder habe jetzt neu angeordnet. Sieht besser aus. Banner wurde auch auf Seitengröße verändert.



    LG
    Andi

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

    Einmal editiert, zuletzt von andima ()

  • Hallo @andima,


    mir ist nicht ganz klar, weshalb sich der Menüpunkt "Für Stammkunden" als Unterpunkt von "Tankstelle" findet und "Öffnungszeiten" als Unterpunkt von "Für Stammkunden".


    Und wozu dient der Textlink "www.menhart.at" unter dem Headerbild?

  • Hallo Jörg!


    Ich wollte den Begriff "Öffnungszeiten" als eigenen Link haben. Habe es jetzt geändert.
    Einen Link zwischen Tankstelle und Für-Stammkunden will der Kunde haben.


    Headerbild ist jetzt auch auf die Seitengröße angepasst.


    Den Textlink "WWW.menhart.at" will ich nicht haben, finde aber nicht wo dieser gelöscht werden kann.


    LG
    Andi


    ZP 13.2.1. Express

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

  • Hi @andima,


    ich sehe "Öffnungszeiten" noch nicht separat. Den Menüpunkt "Für-Stammkunden" / "Für_Stammkunden" würde ich in "Für Stammkunden" bzw. vielleicht sogar in "Stammkunden-Vorteile" oder "Stammkundenkarte" ändern (auch im Hinblick auf die Seitenbesucher und Suchmaschinen).


    Aus meiner Sicht macht es auch keinen Sinn "Für Stammkunden" zusätzlich als Textlink auf die Seite "Tankstelle" zu setzen, da dieser Weblink ja bereits in der Hauptnavigation vorhanden ist.


    Empfehlenswert wäre auch, den Navigationspfad anzeigen zu lassen: https://docs.zeta-producer.com…tionspfad-aktivieren.html


    Die Verlinkung "Der nachträgliche Einbau einer Einbruchs-Alarmanlage ist jetzt ganz leicht gemacht – ohne Verkabelung – mit FUNK!" (http://www.icent.at/Funkalaranlage%20Oasis.pdf) führt ins Leere.


    Der Zeta Producer bietet hierzu eine Funktion an, Links zu überprüfen, bevor man die Website veröffentlicht: https://docs.zeta-producer.com/links-pruefen.html


    Möglichst auch alle Bilddateien/Fotos sinnvoll benennen (https://docs.zeta-producer.com/bilder-einfuegen.html#a2566). Dieses Foto bspw. hat keinen eindeutigen Namen: http://www.menhart.at/media/im…8471d9e61611dec0e5d18.png


    Auf dem Foto ist augenscheinlich eine Fußbodenheizung abgebildet. Statt des Dateinamens bd6be1e18df8471d9e61611dec0e5d18.png würde sich z.B. fussbodenheizung.png anbieten.


    Was den weiteren Inhalt von Websites angeht, ist es ratsam, auch die Hierarchie bei den Überschriften zu nutzen und zu beachten. Zeta Producer bietet dazu Einstellungen innerhalb des Editors (siehe Screenshots im Anhang).


    Weitere Infos zum Thema: https://www.sistrix.de/frag-si…dlines-sind-seo-relevant/


    Um es an einem Beispiel festzumachen, habe ich das mal auf einer Demo-Website (Teilbereiche) umgesetzt. Die Demo-Website befindet sich auf dem Zeta-Server und ich habe dasselbe Layout wie Du benutzt:


    https://hosting.zeta-producer.com/4093571326/heizung.html

    • "Wir planen Ihre neue Heizungsanlage" ist hier als Überschrift <h1> deklariert
    • "Von der Neuanschaffung einer Heizung bis hin zur Heizungssanierung" als Überschrift <h2>
    • "Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Heizungstechnik" als Überschrift <h3>


    Auf der Seite "Tankstelle" habe ich keine Adresse gefunden und dafür eine Google Maps-Karte eingesetzt:


    https://hosting.zeta-producer.com/4093571326/tankstelle.html


    Das es sich eine Demo handelt, ist natürlich kein Optimum zu erwarten... ;)


    Die Texte der Demo-Website sind ebenfalls nur beispielhaft und dienen keiner "offiziellen" Veröffentlichung.


    Das Original-Logo des Unternehmens habe ich nicht eingesetzt sondern ersatzweise einen farbigen Schriftzug, da ich das bestehende Logo (wie auf Deiner Website zum Download angeboten) dafür nicht geeignet hielt.


    Deine jetzige Website sollte ein wenig mehr Text umfassen (angefangen bei der Startseite), wobei Du dann beachten solltest, die entsprechenden themenrelevanten Suchworte, die in den jeweiligen Überschriften genannt sind, ebenso im weiteren Text nennst.



    Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei der Websitegestaltung!

  • Hallo Jörg!


    Danke für die Tipps. Hast auch eine wunderschöne Demoseite erstellt.
    Werde die einzelnen Punkte von dir umsetzten auf meiner Seite.


    Wie kann ich die "Überschrift", wie auf deiner Musterseite
    Heizung u. Heizungsanlagen
    Beratung, Planung und Ausführung individueller Heizungsanlagen



    in diesen Bereich (Header Bild, Rechts unten) positionieren?



    LG
    Andi

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

  • Hallo Andi,


    danke für Dein Kompliment!


    Also ich habe eine neue Website angelegt und das Layout "Square Responsive" zunächst ohne weitere Anpassungen übernommen (so sah es ursprünglich aus: https://www.zeta-producer.com/de/layouts.html). Das dort abgebildeter Headerfoto findest Du auch auf den übrigen Seiten meiner Demo-Website, in der ich keine Inhalte eingefügt hatte.


    Wenn Du auf ein Headerfoto doppelklickst, erscheint ein neues Bearbeitungsfenster ("Header") im ZP und dort habe ich dann zunächst im ersten Textfeld die Überschrift eingetragen, anschließend auf das Zahnradsymbol weiter rechts geklickt und dort "H1" ausgewählt.


    Der Überschriftentext sollte nicht zu lang sein, sonst wird der Text umgebrochen.


    Unter dem Textfeld für die Header-Überschrift findet sich ein größeres Textfeld, darin habe ich (als normalen, unformatierten Text) dann jenen Text unterhalb der Überschrift eingegeben und mit OK bestätigt. Fertig! :)


    Du kannst diesen Vorgang übrigens für jedes einzelne Header-Foto (jeder Header-Grafik) individuell vornehmen, so dass jeder Header eine separate Überschrift und einen separaten Untertitel erhält.


    Fügst Du bei Einzelseiten mehrere verschiedene Fotos/Grafiken hinzu, ist es möglich, eine Slideshow zu aktivieren, wobei auch hier jedes einzelne Foto/jede einzelne Grafik eine konkrete Überschrift und einen individuellen Untertitel erhält.


    Anbei ein Screenshot zum besseren Verständnis.


    Wünsche noch einen schönen Feiertag!

  • Danke Jörg!


    Werde mir deine Vorschläge einmal ansehen und umsetzen.


    Danke für den schönen Feiertag, aber in Österreich ist in nächster Zeit leider keiner (26. Okt. Staatsfeiertag).


    Danke noch einmal für deine guten Tipps!


    LG aus der nähe von Wien!
    Andi

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

  • Hi Andi,


    nichts zu danken, gerne geschehen, dafür ist diese Community ja da!


    Sorry, ich vergaß, dass Du ja aus dem schönen Österreich kommst! 8)


    Habe noch einen Tipp:


    Ich habe in der Demo die Seite "Elektro" als Startseite, was aber so nicht final sein sollte (ich hatte das so nur in der Eile eingerichtet).


    Bei Deiner Website ist mir aufgefallen, dass Deine Startseite durch Mausklick auf das Header-Bild bzw. den Textlink "www.menhart.at" erreichbar ist. Habe leider noch nicht feststellen können, wie das mit dem Textlink zustande kam.


    Von der Seitenstruktur her ist das meiner Ansicht nach aber nicht empfehlenswert, wie es jetzt ist.


    Die Idee mit den Grafiken für die Bereiche "Elektro", "Heizung", "Sanitär", "Lüftung" auf der Startseite finde ich grundsätzlich ganz gut. Die Grafiken sehen aber sehr "verschwommen" aus.


    Die Grafiken als mehr oder weniger einziger Inhalt der Startseite halte ich aber in Bezug auf die Suchmaschinen-Optimierung für nicht ausreichend.


    In jedem Fall würde ich einen aussagekräftigen Text für die Eingangsseite erstellen, der die konkreten Tätigkeitsbereiche des Unternehmens (und die passenden Suchworte) beinhaltet.


    Nutze auch hier möglichst die von mir bereits angesprochene Überschriften-Hierarchie (H1, H2, H3).


    Ausführlichere Texte solltest Du auch für die anderen Seiten nutzen, die sich auf die jeweiligen Angebote des Unternehmens beziehen.


    Wichtig ist auch (Stichwort "Onpage-Optimierung"), zwischen den einzelnen Seiten der Internet-Präsenz zu verlinken. Das lässt sich so umsetzen, dass man z.B. auf einer Einzelseite einen ergänzenden Text schreibt, mit dem auf die weiteren Geschäftsbereiche aufmerksam gemacht wird.


    "Zwanghafte" Verlinkungen sind natürlich zu vermeiden. Es sollte Alles in einem Kontext stehen.


    Ich hoffe, ich habe das halbwegs verständlich beschrieben... :rolleyes:


    Eine recht ausführliche Info in Sache SEO erhält man von Google kostenlos zum Download bereitgestellt. Wenn Du Dich mit der Thematik also weiter beschäftigen magst:


    https://static.googleuserconte…hmaschinenoptimierung.pdf


    Solltest Du noch Fragen dazu hast, melde Dich einfach!

  • Hallo Jörg!


    Habe jetzt die Bilder mit Namen versehen. Überschriften eingefügt.


    Den Textlink www.menhart.at versteckt. Es handelt sich um das Hauptmenü, weil nur ein Eintrag. (Kommt vermutlich daher, weil ich diese Homepage importiert habe). Jetzt ist aber der Menu Buttom der mobilen Auflösung nicht mehr beschriftet. Muss ich zurück ändern und die Menüstruktur um eine Ebene höher.


    Habe jetzt die Seite so geändert, das das Hauptmenü alle Links enthält. Bisher war der Links www.menhart.at der Hauptmenüpunkt und alle anderen Links waren ein Untermenü.


    Anfahrtsplan und Film eingefügt.

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

    5 Mal editiert, zuletzt von andima ()

  • Hallo Andi,


    wird immer besser, Deine Website - weiter so! :thumbsup:


    Ein paar "optische" Anpassungen würde ich vielleicht noch vornehmen. Das betrifft z.B. die Abstände der Überschriften zu den Texten:


    community.zeta-producer.com/wcf/attachment/3333/




    Mir ist zudem aufgefallen, dass man jedoch nur auf die index.html (Startseite) zurück gelangt, wenn man auf das Headerbild klickt oder über den Textlink im Footer, nicht aber über die eigentliche (Haupt)navigation.


    Die Startseite müsste nach wie vor mehr Text in Form von Sätzen aufweisen, die die relevanten Suchworte beinhalten. Die Aufzählung von etlichen Suchbegriffen im unteren Bereich sieht leider unschön aus und wird bei Suchmaschinen ggf. nicht gerne gesehen. Sie haben überwiegend auch keinen Wert in Sachen SEO, weil viele der aufgeführten Begriffe nicht im Kontext mit dem sonstigen Inhalt stehen.


    Stattdessen würde ich auf der Startseite mehr über das Unternehmen sowie über dessen Leistungsangeboten schreiben und auch von dort innerhalb der Texte auf die entsprechenden Unterseiten verlinken.


    Eine Frage hätte ich noch zur "Stammkundenkarte": Bezieht sich das ausschließlich auf den Bereich "Tankstelle"?


    Ggf. würde ich diese Info dann "prominenter" in einen Kontext setzen.


    Das gilt auch für den Bereich "Kontakt". Auf der Startseite ist dieser im Inhaltsbereich ziemlich weit unten angesiedelt. Auf den weiteren Seiten erreicht man die Kontaktangaben nur durch den Textlink im Footerbereich.


    Auch bei Websites sollte man jedoch ein wenig die Psychologie der Konsumenten in Betracht ziehen.


    Sind die Kontaktangaben eher "versteckt" und nicht unmittelbar erreichbar, so kann das wirken wie "Wenn es unbedingt sein muss, belästigen Sie uns...", während leicht auffindbare Kontaktdaten einladend wirken.


    Klingt vielleicht komisch, ist aber so! :)


    Vorteilhaft wäre also, die Kontaktangaben gut sichtbar zu platzieren.


    "Öffungszeiten":


    Soweit ich das sehen kann, besteht zusätzlich zur Tankstelle ein Ladengeschäft. Angaben zu den Öffnungszeiten des Fachgeschäfts finde ich jedoch nicht auf der derzeitigen Website.


    "Bilderalbum":


    Auf der separaten Seite sind viele schöne und professionelle Fotos eröffentlicht.


    Da es sich offensichtlich um Bilder des Fachgeschäfts für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik handelt, würde ich keine Seite "Bilderalbum" veröffentlichen sondern diese Fotos auf den Seiten "Aktionen" (für die Haushaltsgeräte) und "Sanitär" (für die Sanitärartikel) entsprechend der Thematik platzieren.


    Eine Möglichkeit wäre auch, solche Fotos teilweise als Headerfoto (ggf. als Slider) in den betreffenden Bereichen der Website zu verwenden und einen Teil im Inhaltsbereich, was Deine Website meiner Einschätzung nach zeitgemäßer und moderner wirken ließe.


    Manche Fotos sind ziemlich verpixelt (z.B. http://www.menhart.at/media/im…t-waermepumpe-400x300.jpg). Kann Dir der Auftraggeber evtl. welche in besserer Qualität bereit stellen?


    Ich handhabe es so, solche Fotos dann erst gar nicht zu verwenden, weil sie die Website eher "verschandeln".


    Hier findest Du nochmals eine Demo-Seite ("Sanitär") veröffentlicht, wo ich einige der hier angesprochenen Ideen/Verbesserungsvorschläge umgesetzt habe:


    https://hosting.zeta-producer.com/4093571326/sanitaer.html


    (Den Bereich "Wichtig bereits in der Wohnbauphase" habe ich mit veröffentlicht, wobei ich nicht genau weiß, in welchem Zusammenhang er mit der Thematik "Sanitär" steht.)


    Vielleicht kannst Du mit der Struktur der Demo-Seite ja etwas anfangen. Mit dem Zeta Producer lassen sich Dinge schnell umsetzen und ich lerne selbst auch jedes Mal mehr, die Möglichkeiten auszuschöpfen. ;)


    Zum Schluss möchte ich anmerken, dass ich Deine Arbeit keinesfalls mindern möchte! Du hast viele Dinge bereits erfolgreich umgesetzt und man merkt, dass Du ebenso von Mal zu Mal bessere Ergebnisse erzielst! :thumbup:


    Übung macht den Meister! sagt ja der Volksmund - und so ist es auch bei der Arbeit an einer Website!


    Weiterhin ganz viel Spaß und viel Erfolg bei Deiner Arbeit!




    P.S.: Ich habe bei der Demo keine expliziten SEO-Optimierungen vorgenommen.

  • Hallo Jörg!


    Habe jetzt versucht den Header nach zu machen, aber dieser sieht bei mir ganz anders aus.
    Der Transparente Balken geht über das ganze Bild. Dann fehlt mir die orange/blaue Linie darüber. Text darunter kann ich auch nicht Positionieren!
    Ebenso hat dein Musterseite einen blauen Balken über dem Headerbild.


    Danke für deiner große Hilfe!


    Habe jetzt Text für die Startseite, ist aber noch nicht auf der HP.


    LG
    Andi

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

    2 Mal editiert, zuletzt von andima ()

  • Hallo Andi,


    helfe gerne, soweit ich kann! Das ist hier bei vielen anderen Usern auch so und das macht diese Community aus! Nicht zu vergessen auch das Support-Team! :)


    Ich habe grundsätzlich erst einmal das ursprüngliche Layout verwendet und dann angepasst (das gilt auch für die blaue/orange Linie).


    Bei Deinem Entwurf ist mir allerdings sofort aufgefallen, dass Du offenbar einen eigenen Header (und nicht den "voreingestellten" des gewählten Layouts) verwendet hast, stimmt´s?


    So fällt es mir nun schwer, die Schritte nachzuvollziehen, die Du bisher bereits unternommen hattest.


    Beim "voreingestellten" Header des Layouts kann man ganz leicht den Titel sowie einen Untertitel/Slogan einpflegen:



    Wenn man mehrere Fotos verwendet und die Slider-Funktion aktiviert, ist es möglich (wie auf meiner Demo-Website) für jedes Foto einen separaten Titel und Untertitel/Slogan einzustellen.


    Möglicher Weise wäre es deshalb vielleicht besser, im ZP ein komplett neues Projekt zu starten.


    Ich habe es so gehandhabt, mir zunächst eine reine Test-Website zu erstellen ohne nennenswerten Inhalt. Auf dieser probiere ich dann die Features und Optionen eines jeweiligen Layouts (nicht jedes verfügbare Layout hat dieselben Features) und die Funktionalität der vorliegenden ZP-Version aus.


    Im Anschluss starte ich ein neues Projekt, in dem ich die offizielle Website bearbeite.


    Wenn ich mich mit einem bestimmten Layout bereits besser auskenne und ich dieses für ein weiteres Webprojekt für einen anderen Kunden entsprechend anpasse, entfallen natürlich die zuvor genannten Schritte auf einer Test-Website.


    Sofern Du weitere Fragen hast: Melde Dich gerne! :)

  • Hallo


    Ich habe jetzt auch eine TEST-Seite erstellt. Mit dem selben Template. Dabei ist auch der Header so wie bei dir.


    (Meine Seite ist importiert und vermutlich daher nicht alles im Template vorhanden, bzw. in Verwendung, oder ich habe es nicht "gefunden".


    Danke!

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

  • Guten Morgen Andi,


    kannst Du die Test-Seite vielleicht einmal auf dem Zeta-Webserver online stellen, damit ich das "live" sehen kann?

  • Hi Andi,


    super! Wenn Du jetzt noch die passenden Einstellungen (Schriftgrößen anpassen bzw. kürzere Bildtitel) vornimmst und die passenden Fotos wählst, kannst Du mit vergleichsweise wenigen Mitteln eine komplett neue Website auf dieser Basis erstellen!


    Nach meinem Empfinden wäre es gut, wenn Du Dich bei gewissen Elementen (z.B. den Überschriften im Inhaltsbereich) an das Corporate Identity des Auftraggebers orientierst.


    Eine Frage noch: Was meintest Du mit "menhart.at" wurde auch geändert?


    Wünsche Dir ein angenehmes Wochenende!

  • Hallo! :)


    Die Homepage www.menhart.at habe ich geändert: "Kontakt" ist jetzt im Hauptmenü. Startseite mit mehr Text.
    Bildershow bei Aktionen und Sanitär.

    LG
    Andi


    --------------------------------------------------
    Ich verwende den Zeta Producer V15.X.X Express

    und bin sehr zufrieden. :)

  • Hallo Andi,


    ich nehme an, Du arbeitest noch auf der Website. Habe mir das unter menhart.at gerade angeschaut. Auf der Startseite hast Du mittlerweile weitaus umfangreichere Texte veröffentlicht und diese nach Themen ("Elektrofachhandel", "Heizung, Klima & Sanitär" etc.) gegliedert.


    Auf der Startseite würde ich neue, ausführlichere Texte zu den Hauptbereichen Elektro, Heizung, Sanitär und Lüftung veröffentlichen und innerhalb dieser Texte dann auf die jeweiligen Unterseiten verlinken und auf diesen Unterseiten dann solche Texte (inkl. Gliederung) nutzen, die Du nun insgesamt auf der Startseite aufgeführt hast.


    So erhälst Du eine kontextbezogene Verlinkung innerhalb der Internet-Präsenz. Zu beachten ist natürlich, dass die in den betreffenden Texten gewählten Suchworte mit den Einstellungen übereinstimmen, die Du für jede Seite im Bereich "Google" vornimmst (Keywords, Titel etc.).


    Unterhalb des Footer-Bereichs finde ich im Moment allerdings dieselben Texte nochmals, die Du bereits auf der Startseite genutzt hast, wobei ich annehme, das dies nur testweise veröffentlicht ist.


    Die zusätzliche Aufführung etlicher Begriffe würde ich so nicht tätigen:




    Weiterhin viel Spaß!

  • Hallo Andi,


    ich schließe mich Jörg an. Die zusätzlichen Begriffe im Fuß werden mit großer Wahrscheinlichkeit von Google als Keyword-Spam erfasst. Wohin das führen kann, ist in diesem Thread property auf google search console kann nicht bestätigt werden nachzulesen.