Zeta 13.3 und PHP 7.0?

  • Ich habe eine Kundenseite bei einem Provider mit PHP5.6 laufen. Nun fragt dieser Provider ständig ob er die PHP Version auf V7.0 aktualisieren kann.


    Gibt es dabei irgendwelche Probleme mit Zeta 13.3 oder sollte ich lieber bei PHP 5.6 bleiben?


    Viele Grüße
    von einem nach Jahren immer noch voll zufriedenem und begeistertem Zeta-User!

  • Ich glaube wir haben das bisher nicht explizit getestet.


    Meine eigenen Erfahrungen: Ich habe einge Websites (u.a. auch dieses Forum) Anfang des Jahres mal versuchsweise auf PHP 7 migriert.


    Das Ergebnis war ernüchternd, ich glaube immer wieder mal sporadische Fehlermeldungen oder so, ich bin dann wieder zurück zu PHP 5.6.


    Du wirst das also vermutlich einfach selbst mal ausprobieren müssen; Dein Provider könnte ja eine ganz andere PHP-7-Version nehmen, als ich sie damals hatte, und alles läuft super gut.

  • OK. Habe es probiert - war nicht so berauschend.


    Menu öffnete sich nicht, Logogröße war anders, Ein Textfeld versprang.


    Ich habe dem Provider geschrieben das mein Kunde auf PHP 5.6 bleiben möchte.


    Danke!

  • Hallo,
    Darstellungsprobleme, wie von Ihnen beschrieben können eigentlich gar nicht von PHP verursacht werden, da unsere Layouts für die Darstellung nur CSS und HTML nutzen und Menüs ausschließlich per HTML, CSS und JavaScript realisiert sind. PHP nutzen wir lediglich für Applikationen wie z.B. Mail-Formular-Versand oder Gästebuch.


    Wenn eine PHP-Version nicht kompatibel ist, sollte es sich eher in der Form auswirken, dass Mail-Formulare nicht mehr versandt werden oder Gästebucheinträge nicht gemacht werden können etc.

  • Liegt am Firefox gegen Chrome. Sorry!!!
    Die unterschiedlichen Darstellung war den unterschiedlichen Browsern geschuldet. Ich habe das übersehen.


    Ich habe das jetzt nochmal in Ruhe getestet und es läuft beides PHP 5.6 und auch PHP 7.0. Auch die Formulare funktionieren.


    anschließend habe ich das jetzt auch mit meiner eigenen Seite probiert, die liegt bei 1und1, hier funktioniert es auch.


    VG Thomas