Bilderalbum - bei Hochformat wird nur Ausschnitt angezeigt

  • Hallo,


    beim Bearbeiten des Widgets "Bilderalbum" werden die hoch- und querformatigen Bilder richtig angezeigt. Nach dem Erstellen werden aber bei der Thumbnail-Vorschau die Bilder abgeschnitten, je nach Einstellung. Das große Bild wird aber richtig dargestellt. Nun könnte ich ja bei den verschiedenen Seiten jeweils 2 Bilderalben (hoch und quer) erstellen, dadurch würde aber mein Thema zerrissen, da ja die Reihenfolge nicht mehr stimmt.


    Selbstverständlich habe im Forum nach evtl. Lösungen gesucht, dieses Thema dürfte aber nicht wirklich viele Nutzer interessieren. Da auf meiner Seite aber über 400 Bilder gezeigt werden, wäre das für mich sehr wichtig. Gibt es eine Möglichkeit, das anders zu lösen? Oder muss ich auf externe Programme (JAlbum, XnView, Irvan View etc.) zurückgreifen und dann mittels iframe einbinden? Das ist dann aber nicht mehr responsive, oder? Das aber brauche ich unbedingt....


    Danke im Voraus mit besten Grüßen,

    Wolfgang B.


    (der von Tag zu Tag mehr von ZETA Producer begeistert ist!)

  • Hallo Wolfgang,


    bin mir gerade nicht ganz sicher, ob das in deinem Fall hilft,

    aber du kannst es ja mal versuchen:


    -Im Widget "Bilderalbum" gibt es unten links, neben dem Punkt "Bilder hinzufügen" einen "Schieberegler" der weitere Optionen einblendet.

    -In diesen kannst du unter den "Vorschaubilder" eine Breite&Höhe einstellen.


    "Spiel" damit mal ein wenig um, evtl. wird dadurch das Ergebnis wesentlich besser?

  • Hallo Jochen,


    danke für die Antwort.

    Ja, damit habe ich mich schon beschäftigt. Die eingestellten Werte für Breite und Höhe werden ja auch übernommen - aber bei der Bildvorschau eben nur im Querformat angezeigt. Die hochformatigen Bilder werden oben und unten abgeschnitten. Natürlich habe ich auch versucht, Breite und Höhe gleich (z.B. 200px) einzustellen, da werden dann halt quadratische Vorschaubilder gezeigt.


    Im Gegensatz zu Bildbearbeitungsprogrammen, wo man beim Erstellen von "Web-Galerien" (z.B. XnView) Breite und Höhe gleich lässt, die Bilder aber im richtigen Format (nach dem "Orientierungsflag") dargestellt werden. Eigentlich sollte das auch beim ZP machbar sein, da ja im "Erstellungfenster" des Bilderalbum - Widgets (dort, wo auch der Schieberegler ist), die Bilder im richtigen Format dargestellt werden.


    Vielleicht gibt es ja doch einen Trick für diese Sache...?


    Gruß,

    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    da gibt es keinen Trick. Es ist so gewollt, dass bei Bilder im Hochformat in der Bilderalbum-Vorschau nur ein Ausschnitt des Bildes gezeigt wird. Wir machen das, damit die Vorschau schöner aussieht.

  • Hallo Herr Thurn,


    danke für die Antwort.

    Das ist sehr schade. Ist das nur beim ZP so? Denn bei anderen Web-Programmen wird die Ausrichtung berücksichtigt oder man hat Wahlmöglichkeiten.


    Bei einem Fotoalbum wäre das auch für mich nicht schlimm, ich zeige aber vorwiegend Aquarelle, und da ist es ein absolutes Muss, dass die Ausrichtung stimmt. Ich habe mir ja etwas dabei gedacht, warum ich manche Motive im Hochformat, andere wiederum im Querformat male...


    Gruß,

    Wolfgang B.

  • Hallo Herr Thurn,


    danke für den Hinweis. Aber bei über 400 Bildern (und es werden noch mehr) ist mir das dann doch zu mühsam.


    Vielleicht hat doch noch jemand eine Idee? Responsiv ist halt wichtig, sonst wäre es ja mit Hilfe von iframe kein Problem.


    Gruß,

    Wolfgang B.

  • Hallo Jochen,


    vielen Dank wieder einmal.


    Nun, seit einem Jahr besitze ich JAlbum 13.3 - habe es aber nie richtig genutzt, da ich lieber mit einem anderen Programm arbeite. Jetzt habe ich es genauer unter die Lupe genommen und auch die responsiven Skins gefunden. Funktioniert auf den ersten Blick super, wenn ich es mit iframe (von ZP) einbinde. Gibt es da noch etwas zu beachten?


    Eigentlich wollte ich ja kein "Fremdprogramm" nutzen, aber wenn's nicht anders geht, dann halt JAlbum. ;)


    Schöne Grüße aus Salzburg

    Wolfgang

  • Hallo,
    das Problem mit den gemischten Galerien aus quer- und hochformatigen Fotos haben wohl einige Leute.
    Ich habe mir etwas geholfen, in dem ich die für Vorschaubilder eine quadratische Bildgröße wähle. Aber auch das klappt nur bedingt. Das Programm skaliert die Bilder aufgrundlage der kurzen Bildkante (dadurch werden Bereiche abgeschitten, aber die Vorschau ist Vollformat). Vielleicht wäre es alternativ machbar, dass die Skalierung auf der Grundlage der langen Bildkante erfolgt. Dann würde nichts abgeschnitten - nur das Layout sieht bei gemischten Bildern nicht mehr ganz so sauber aus. Aber die Bilder würden in der Vorschau vollständig angezeit.

    Viele Grüße
    Bernd

  • Ich finde es auch sehr schade, dass Bilder nicht in voller Größe angezeigt werden können.

    Ich löse es so: In einem Bildbearbeitungsprogramm habe ich einen quadratischen Standardhintergrund, der durchsichtig ist. Hierauf setze ich das eigentliche Bild. Das Ergebnis wird auf die Seite gesetzt und das ganze Bild ist nun sichtbar.

  • Hallo Forian,
    danke für den Tipp. Ich schaue mal, wie ich dass vielleicht in irfan view oder einem anderen Bildbearbeitungsprogramm automatisieren kann. Das ist wohl die einfachste Methode, wenn man keine Galerie von einem anderen Anbieter einbinden möchte.
    Viele Grüße
    Bernd

  • Hallo Bernd,


    Vom automatisieren würde ich Dir abraten. Deine Aquarelle haben, egal ob Hoch- oder Querformat, unterschiedliche Seitenverhältnisse. Der Ansatz von Florian ist schon mal gut, bei Dir sollte aber das transparente Bild nicht quadratisch sein, sondern als Breite die maximale Breite der verwendeten Bilder haben und die Höhe gleich dem höchsten Bild. Durch die unterschiedlichen Seitenverhältnisse kommt es ansonsten zu einem "Springen" der darüber bzw. darunter liegenden Texte, wenn Du die Slideshow einsetzt.