Text ausrichten

  • Hallo Forum,


    meine Frage:
    Wenn ich einen neuen Textartikel einfügen möchte, meinen Text schreibe und diesen auf die rechte Seite des Inhaltfenster platzieren möchte, also nicht links gehalten auch kein Blocksatz, sondern rechts, wird dieser in ZP links dargestellt. Schaue ich mir den neu eingefügten Artikel mit meinem Text im Browser an, wird er korrekt rechts dargestellt. Im Quelltext ist auch ein <align = "right"> vorhanden.
    So ist ja alles richtig, nur das der Text in ZP links dargestellt wird, nervt etwas. Ist das ein interner Fehler?


    LG Rico

  • Hallo Rico,


    habe ich gerade getestet und kann das so nicht nachvollziehen. Bei mir steht der Text auch in der internen Vorschau rechts. Welches Layout verwendest Du?

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo Steffen,


    Layout Lime.
    Also, das ist so, dass ich einen Artikel mit einem Bild eingefügt habe. Dieses hat die Breite des gesamten Inhaltsbereiches.
    Jetzt habe ich darunter einen weiteren Artikel eingefügt, jedoch den Text nach rechts gestellt. Wie gesagt, intern wird dieser links angezeigt, im Browser korrekt rechts...ich glaube jetzt habe ich mich wiederholt :-)
    Gruß Rico

  • Hm, auch bei "Lime" wird das bei mir rechts angezeigt. Welche Internet-Explorer-Version hast Du denn installiert?

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • IE 8...


    Macht ja nichts weiter aus. Wichtig ist, dass es im Browser korrekt dargestellt wird.
    Die Sache war nur die, dass ich ne ganze Weile gebastelt hatte und nicht verstand, weshalb die Schrift links dargestellt wird. Nach ca. einer Stunde bin ich auf die Idee gekommen, einfach mal die Vorschau im Broweser zu öffnen. Hätte vielleicht schon vorher mal gucken sollen und mir somit etwas Stress gespart bzw. hätte jetzt noch einen funktionstüchtige Maus :-)


    Gruß Rico


    PS: die Vorschau wird bei mir in Chrome angezeigt.

  • Hallo Rico,


    ok, irgendwo ist da wohl der Wurm drin. Kannst ja in Deinem Projekt nochmals versuchen die Artikel neu schrittweise zu erstellen und zwischendrin immer mal schaun, wann sich die Darstellung ändert. Vielleicht zeigt sich dann der Wurm ;-)


    Das mit der Vorschau stimmt so übrigens nicht ganz. Die interne Vorschau in Zeta Producer ist immer Internet Explorer. Daher ist dieser auch eine voraussetzende Komponente. Die Ansicht der lokalen Webseite im Browser öffnet dann jedoch Deinen eingestellten Standard-Browser, also bei Dir vermutlich Google Chrome.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo Steffen,


    das mit der Vorschau ist so korrekt, wie Du es beschrieben hast. Habe mich etwas falsch ausgedrückt.
    Ein kleiner Tipp noch:
    Ich würde es begrüßen, wenn ich einen neuen Artikel einfüge, unter Bild ein Bild auswähle und unter Darstellung mehrere Möglichkeiten hätte, wie ich den Text platzieren möchte. Standard ist ja nur - Standard, Bild rechts, Bild links usw.
    Gut wäre auch - Text über dem Bild, Text unter dem Bild (nicht umfließend gemeint).
    Oder, wenn ich ein Bild einfüge und bei Titel mir auch aussuchen kann, wo der Text erscheinen soll (links oder rechts).
    Hier wird der Text ja immer nur links dargestellt.


    Oder habe ich hier etwas übersehen?

  • Hallo Rico,


    ich Prinzip ist das alles schon so möglich.


    Wenn Du Text über dem Bild oder unter dem Bild haben möchtest, dann musst Du das Bild einfach direkt in das Text-Feld einfügen und nicht über das Feld "Bild" unterhalb.


    Wenn die Überschrift auch beispielsweise rechts stehen soll, dann lässt Du das eigentlich Überschriftsfeld leer und schreibst die Überschrift auch in das Text-Feld. Den Überschrifts-Text kannst Du dann als "Überschrift2 <h2>" formatieren.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)