Beiträge von MarcoFuerte

    Hallo Stefan,


    Backup hatte ich gemacht allerdings mache ich das nicht alle 30 minuten ... (mein letztes war 2 Tage alt ... ) und somit wären 2 Tage futsch gewesen ....


    Zitat

    Wenn man Projekte in einem Cloud-Dienst speichert, ist es wichtig, die Option "Als Cloud-Projekt öffnen" zu aktivieren um Mehrfachbearbeitungen und dadurch ggf. erfolgende Konflikte zu vermeiden: https://docs.zeta-producer.com…loud-synchronisieren.html


    Das mit als CLOUD ÖFFNEN (Bild) war vom ersten Tag aktiviert und hatte ich auch nicht mehr verändert ...


    Daran kann es also nicht liegen .


    LG Marco

    Meine fast fertige Webseite ist verschwunden ( ist inder GOOGLE CLOUD ) .



    Beim Bearbeiten eines Containers ... lief Zeta ins unendliche und hörte nicht mehr auf .

    Zetaproducer beendet und neu gestartet.

    Danach ging es wieder auf allerdings beim bearbeiten des Containers kam die INFO " DAS DIE DATENBANK EINEN FEHLER HAT "

    Zetaproducer beendet und neu gestartet ... dann kam eine Info dass " MEHRERE LEUTE AUF DIE SEITE BEARBEITEN "

    Zetaproducer beendet und neu gestartet ... jetzt kommt "DATENSATZ IST GELÖSCHT"


    Rechner neu gestartet ... "DATENSATZ GELÖSCHT".......




    ICH DREH GLEICH DURCH !!

    WAS KANN ICH MACHEN ??


    Marco

    Bin leider etwas verrwirt im Bezug auf die SHOP-> TEXTE-> ÜBERSETZUNGEN ...


    Ich habe 5 Sprachen - DE / EN / ES / IT / FR ... und mache gerade die Übersetzungen mir fällt auf dass bei einigen texten die Vorschau GRAU bleibt obwohl alle Sprachen hinterlegt sind ( soll heissen übersetzt wurden ) ... siehe Bild im Anhang - diese im Bild sind alle in 5 Sprachen übersetzt , wie gesagt manche bleiben grau andere wiederum nicht ......


    1. Was bedeutet das wenn es GRAU bleibt ? Hab ich einen Fehler ??


    Natürlich wäre es schön wenn alle Übersetzungen zu einem PUNKT dann schwarz angezeigt würden , dann weiss ich automatisch dass diese Übersetzungen erledigt sind.


    Lg Marco

    JETZT GEHTS - > SUPER !!!!!!! (freu mich wirklich!)


    auch wenn es nervt ... wenn wir das mit den 24h cookie noch irgendwie schaffen wäre das echt super -> mglw. hat ja jemand die GEDULD und kann mir damit helfen.



    Vielen Dank

    Marco

    Hallo Stefan,


    danke für deine Mühe,


    Zitat

    1: Das können Sie nur erreichen, indem Sie das X per CSS ausblenden.

    wo und wie kann ich den CSS code für nur eine Seite ändern direkt im WIDGET -> INLINE CSS -> ???

    oder

    bei den Attributen der Seite unter additional CSS ??


    und wie finde ich den das X ??






    Zitat

    2: Das ist nicht möglich (ausser Sie kopieren das Widget, bearbeiten es und passen die Cookie-Einstellungen an). Ab Werk gibt es Entweder die Einstellung über den Cookie, dann wird der Banner nach dem Schließen nicht mehr gezeigt, oder die Einstellung weglassen, dann wird er immer wieder gezeigt, also auch nach 24 Stunden.


    Ja das habe ich schon gesehen dass ich es ein und ausschalten kann ... für mich aber nicht praktikabel ... besser wäre es mit der 24h Funktion.

    Das mit dem kopieren und anpassen kann ich ohne Programmierkenntnisse vergessen ...



    Jedenfalls vielen Dank für die tolle Hilfe


    Marco

    Hallo zusammen ...


    Habe da mal zwei Fragen zum INFO BANNER WIDGET ---


    1. möchte ich dass der Besucher der Seite auf den BUTTON drückt (diesen habe ich schon eingefügt ) allerdings ist es verwirrend dass das X (schliessen) aus der rechten oberen Ecke des widgets noch da ist . Es gibt bei also das X und den Button ... hätte aber gerne nur den BUTTON .


    2. Zum Cookie den der Besucher setzt beim schliessen .. der INFO Banner verschwindet für immer ( glaube ich ) ich müsste aber hier in Spanien den Banner spätestens nach 24 Stunden wieder aufpoppen lassen wenn der Besucher enerut die Seite besucht ... GEHT DAS IRGENDWIE ? bzw. so dass ich als DUMMIE das auch hinbekomme ?


    Danke Marco

    Hallo zusammen ...


    Habs geschafft !!


    hier meine Vorgehensweise ..


    1. Quellcode als jquery.reel-edge-bundle.js gespeichert ( im Anhang ´)


    2. Auf den Server hochgeladen . // (z.b. www.sowieso/reel/jquery.reel-edge-bundle.js


    3. KEIN Attributs "additional_meta" eintrag vorgenommen !!!!! in keiner Ebene !


    4. Quellcodewidget geöffnert und code eingegeben ( VERZEICHNISS zu jquery.reel-edge-bundle.js ) angepasst

    Code
    1. <script charset="utf-8" src="http://www.sowieso/reel/jquery.reel-edge-bundle.js" type="text/javascript"></script>
    2. <-Hier die Verzeichnisse der Bilder angeben - (startbild und bilder die geladen werden>
    3. <img src="http://www.sowieso/reel/webrotate360/360_assets/ultra/images/1.jpg" width="100%" height="100%" class="reel" id="image"
    4. data-images="www.sowieso/reel/webrotate360/360_assets/ultra/images/#.jpg|1..24">

    Meine Bilder liegen im /reel/webrotate360/360_assets/ultra/images/ verzeichniss

    src="http://www.sowieso/reel/webrotate360/360_assets/ultra/images/1.jpg ( STARTBILD)

    data-images="www.sowieso/reel/webrotate360/360_assets/ultra/images/#.jpg|1..24"> (#.jpg 1..24 = Habe 24 jpg Bilder mit 01.jpg 02.jpg ..... nummeriert.


    Läuft ..... :thumbsup:


    Aktuell möchte ich meine Webseite noch nicht veröffentlichen deshalb nur die INFO ....



    LG Marco





    INFO zu REEL :

    Hallo Thomas,


    genau das war es ....


    was sehr schade ist dass es keine LANGUAGES FILES für den SHOP und den ALLGEMEINEN kram wie KONTAKTFORM ect gibt. Gerade für so WYSIWYG User wie mich wäre das sehr viel einfacher und ganz bestimmt auch für ZETA interresant .. die Software würde sicher auch dann in anderen Ländern besser verkauft ..

    Das mögliche Problem wäre dass die USER (DUMMIES wie ich z.b.) mglw. nicht auf französisch oder spanisch einen Support hätten ..


    Vielen Dank auch für deine Zahlreichen TIPPS und Hilfen hier im Forum .. du hast mir indirekt damit schon öferts mal geholfen!!


    Grüsse aus Fuerteventura

    Marco

    HABS SELBER GEFUNDEN ...


    Habe bei den ATTRIBUTEN (also den SPANISCHEN) das search_field_visble übersetzt :sleeping: wert war "false" und ich hatte den auf spanisch "falso" übersetzt ... dann kam die anzeige ..


    Also zurück auf false .. und alles war wieder in Ordnung ...


    Ich lösche den Beitrag nicht da er mglw. anderen helfen kann.


    Marco

    Wenn ich bei Einstellungen "SUCHFELD ANZEIGEN" den Haken entferne (also nicht anzeigen) , funktioniert das auch allerdings nur bei DEUTSCH (DE ) und ENGLISCH (EN) ..

    da ich aber auch noch SPANISCH (ES ) FRANZÖSISCH (FR) und ITALIENISCH (IT) habe .. Bleibt die Suche bei diesen anderen SPRACHEN weiter sichtbar.


    Hoffe dass jemand mein GESCHREIBE - PROBLEM versteht:).


    Hat jemand einen Tipp wir ich das auch bei den anderen Sprachen weg bekomme?

    Hallo Stefan S.


    Zitat

    in additional meta und im Quellcodewidget die verzeichnisse angepasst ( relative pfade und auch http://**** pfade -> zum versuchen)

    das habe ich auch gemacht ... also die relativen eingefügt -> hochgeladen -> und online versucht - kein Erfolg...

    danach die Adresse komplett eingetragen ... -> offline getestet und online gestestet - kein Erfolg.



    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Habe es auch mal mit reel http://jquery.vostrel.cz/reel ..... versucht..


    Denke es müsste ja ähnlich laufen ...

    Script-Verweise des Attributs "additional_meta" eingefügt

    Code
    1. 1.<script type="text/javascript" src="www.meinserver.com/1/reel.js"></script>


    2. ZETASEITE -> Quellcodewidget


    Code
    1. <img src="http://test.vostrel.net/jquery.reel/example/object-movie-camera-sequence/fish/DSCN0691.JPG" width="210" height="186"
    2. class="reel.js"
    3. id="image"
    4. data-images="http://test.vostrel.net/jquery.reel/example/object-movie-camera-sequence/fish/DSCN####.JPG|691..702">

    Bilder werden geladen .... -- sowohl in Vorschau als auch LIVE ... allerdings keine Drehfunktion ... also nur ein Bild und sonst nix..

    Zetaproducer zeigt mir auch keinen Fehler an ...


    als reine HTML gehts ohne Probleme nur innerhalb vom Template geht nichts ... habe deshalb eine leere Seite mit Zeta erstellt .... geht auch nicht ...


    BIn halt kein Programmierer ... deshalb habe ich mir auch den Zeta geholt ... muss mich eben auf die vorgefertigten Module beschränken ..


    Danke Marco ...


    P.S. sollte sich wirklich jemand die Mühe machen eine LÖSUNG zu finden würde es mich sehr freuen ..

    Das hatte ich gestern auch ,


    nach einem Grafikkarten- Treiberupdate ( Intel - Grafikkarte // WIN 10 ) -> danach war die Auflösung zu gering als ich die geändert hatte ging Zeta nicht mehr auf ...

    habe dann im Forum einen Tipp mit dem umbennennen des SETTINGS ORDNERS gefunden.


    Zeta startet dann allerdings ohne LIZENZ - diese habe ich eingeben und alles war beim alten --- der Schock war aber erstmal gross .


    mgwl. hillft die Info mit dem Grafikkartentreiber und der Auflösung.




    LG Marco



    P.S. Auflösung Grafikkarte - ENTWICKLER - WIDGETS -> werden bei mir unter 4k nicht angezeigt.

    Beim öffnen des Fensters wird mir angezeigt dass es geöffnet wurde allerdings liegt es ausserhalb des Bildschirmbereiches ( GANZ LINKS OBEN IN DER ECKE) und lässt sich nicht verschieben -

    bei einer geringeren Auflösung erscheint es wie es soll in der Bildschirmmitte ...

    Vielen Dank für die schnelle Antwort


    leider kein Erfolg ..


    meine Vorgehensweise ...


    1. Webrotate360 - ins Hauptverzeichniss geladen ( darin enthalten die 360_assets imagerotator und js dateien )

    2. additional_meta ( für nur diese Seite 360-pics.html angepasst )

    3. Quellcodewidget auf Seite 360-pics eingefügt und per copy and paste eingefügt .


    in additional meta und im Quellcodewidget die verzeichnisse angepasst ( relative pfade und auch http://**** pfade -> zum versuchen)


    Zetaproducer zeigt mir folgenden Fehler an "WR360 ist undefiniert"



    erkennst du was ich falsch gemacht habe ?



    Danke Marco

    Hallo zusammen,


    ich bin am verzweifeln ... ich möchte gerne einen 360 Grad Produkt player bei Zeta einbinden, allerdings nicht als IFRAME ...

    der Original Code (html standalone) sieht so aus ....


    als standalone HTML läuft das auch ..


    allerdings bekomme ich die Einbindung in Zeta einfach nicht hin ...

    was ich überhaupt nicht verstehe ist wie ich den imagerotator.js

    in Zeta einbinden kann ...


    Kann und will mir da jemand helfen ...


    Danke Marco

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Ich persönlich denke dass dies mit die Anzeige der Verfügbarkeit , bereits in der Kategorieübersicht für den Besucher sehr hilfreich wäre.


    mglw. ist es etwas für die Zukunft ....


    Trotzdem vielen Dank

    Marco

    Hallo,

    Ich möchte gerne bei der Produkt Übersicht (wo alle Produkte einer Kategorie angezeigt werden ) zwei Dinge anzeigen lassen .


    1. Verfügbarkeit in der Kategorie zu jedem Produkt direkt anzeigen lassen ohne extra in Artikeldetails gehen zu müssen


    2. Artikelnummer sollte auch direkt angezeigt werden (natürlich kann man das in der Text Beschreibung machen , bei mehrsprachigen Shops aber umständlich )


    Für Lösungen wäre ich sehr dankbar


    Marco

    HIER EIN PAAR INFOS ALS BEISPIEL :


    DER ARTIKEL : XXXXX.com/artikeldetail.php?id=431-HONDA


    jetzt suche ich "HONDA"


    -> SUCHERGEBNISS : XXXXX.com/artikeldetail.php?id=436-HONDA#a2047 -> Klick auf Link führt auch zu XXXXX.com/artikeldetail.php?id=436-HONDA#a2047


    IM BROWSER ( COHROME / FIREFOX / IEEXPLORER ect. steht in der Adresszeile der LINK des Suchergebnisses - angezeigt wird jedoch KAWASAKI ! ( Kawasaki ist im Shop sogar dekativiert)


    JEDENFALLS IST DIE ID BEI DER SUCHE FALSCH alles was nach der ID kommt ist absolut unrelevant so wie ich das sehe...----- WENN ICH IN DER ADRESSZEILE NUR DIE ID ÄNDERE IN DIESEM BEISPIEL AUF 431 GLANGE ICH ZUM RICHTIGEN PRODUKT !



    ERGÄNZEND ZUR SUCHE ... Wenn ich die Sprache wechsle auf ENGLISCH und dann auf suchen gehe -- lande ich 1. bei den Deutschen ergebnissen - und auf der Deutschen Seite



    Mgwl. hilft das

    Gruss Marco

    Hallo zusammen,


    Habe mit heute die neue Version des ZP 14.3.0 geladen.

    Mit Lagerverwaltung - Sehr gut ..


    Allerdings habe ich nun ein anderes Problem - und ich kann leider nicht sagen ob es erst nach dem Update aufgetreten ist oder nicht -


    ich habe die SHOP Suche aktiviert .. diese funktionert auch, allerdings beim klick auf die Ergebnisse lande ich bei anderen Produkten NACHTRAG sogar bei DEAKTIVIERTEN PRODUKTEN !!!.


    Bsp.

    Suche - KAWASAKI -> SUCHER LIEFERT --> KAWASAKI (plus Beschreibung) und LINK -> beim klick auf den Link -- LANDE ICH ABER BEI HONDA ...


    mglw. liegt es daran dass ich

    Produkte importiert habe und später wieder löschen musste da der Import falsch war.

    Beim nächsten Import hat es dann geklappt nur eben habe ich nun das Problem mit der Artikelsuche.



    hoffe dass mich jemand versteht ... :)

    LG Marco

    Hallo Stefan,

    1.0 / 1.1 mit Frontend meine ich die Seite die der Besucher einer Domain sieht.

    ( BITTE NICHT PERSÖNLICH NEHMEN .. ABER HIER EIN AUSZUG ZUM BESSEREN VERSTÄNDNISS WAS ICH MEINE ! LINK)

    Ich frage weil sämtliche Funktionen in 3-4 Sprachen zu übersetzten kostet Zeit und um es professionell zu machen eine Google übersetzung meinermeinung nach nicht reicht.

    Da wären bestehende Sprachfiles sinnvoll.


    2.2 Super werde das gleich testen.


    2.3 soweit würde ich nicht gehen wollen mit einer Chat/Mail-Client/Server funktion - aber - ein BUTTON - AUSWAHLFELD MIT SENDEN AN KUNDEN - bei EREIGNISSE - wäre das Problem schon gelöst. ( Wenn Auswahlfeld AKTIV -> senden ansonsten nur Speichern. )


    2.1 Nochmal zur Lagerverwaltung / Bestandsverwaltung - macht es Sinn den Shop jetzt schon aufzubauen oder kann es später durch die Lagerverwaltung zu problemen kommen und ich muss alles neu machen ? ( Klar Probleme kann es immer geben - aber vom Prinzip meine ich )


    P.S: Windows 10 Home ( 64 Bit ) - Lenovo Yoga 2 Pro

    Danke Marco

    Hallo Stefan,

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.


    Zu 1.0 & 1.1 in diesem Fall meine ich das Frontend (Online)


    Zu 2.3 natürlich kann man per Mail kommunizieren, allerdings ist das relativ unübersichtlich , sollten mehrere Mitarbeiter den Shop betreuen (zu jeder Bestellung) . Da hier die Historie der Kommunikation fehlt. Diese Funktion wäre sicher sehr Hilfreich-> bei der Bestellung unter Nachricht einen -> per Mail an Kunden Button einfügen .


    Danke erstmal

    Marco

    Hallo zusammen, da ich hier ganz neu bin möchte ich mich erst einmal kurz vorstellen

    mein Name ist Marco und lebe auf Fuerteventura.

    Mit Webseiten und Programmierung habe ich relativ wenig zu tun, deshalb habe ich mir auch den ZETA PRODUCER (PREMIUM) zugelegt.

    Im Prinzip relativ einfach von der Handhabe WYSIWYG mehr oder weniger... und die Grundfunktonen sind online gut beschrieben.



    Trotzdem habe ich einige Dinge mit denen ich nicht klar komme und hoffe dass jemand von euch da schon weiter ist ...

    zu meinen Fragen ...



    1.0

    CMS / DESIGN - Ich benötige eine Mehrsprachige Webseite ( 5-6 Sprachen) und ebenfalls den mehrsprachigen SHOP dazu.

    NEBEN DEM LOGO (STRIPE RESPONSIVE TEMPLATE) HÄTTE ICH GERNE FLAGGEN - ZUR SPRACHAUSWAHL AUF ALLEN SEITEN - aktuell erscheint dort oben rechts das Menü.

    Hat jemand einen Tipp mit einem Modul das dort eingefügt werden kann / darf aber eben nicht darüber oder darunter, sondern an der aktuellen Menü Position.



    1.1

    CMS - Gibt es Laguage Files für Spanisch / Italienisch / Französisch ect. oder muss man alles neu und von Hand machen und wenn ja wo bekomme ich diese und wo füge ich diese ein.



    2.0

    Shop -Bei diesem Punkt komme ich überhaupt nicht klar - Ich möchte alle Produkte manuell sortiert und ohne Kategorie direkt in der Shopauswahl (FRONTEND) angezeigt bekommen. Aktuell muss ich immer erst eine Kategorie wählen. Irgendwie komm ich da nicht weiter oder bin ich dafür zu blöd.



    2.1

    Shop- Gibt es eine Lagerverwaltung, ( ich finde zumindest keine) so dass nur Artikel mit Bestand bestellbar sind- Artikel ohne Bestand man sich ansehen kann aber eben nicht bestellen.

    Falls aktuell kein Lagerbestand verfügbar ist aber mglw. in der nächsten Version - macht es überhaupt Sinn den Shop mit der aktuellen 14.2.1 zu machen oder ist es besser zu warten.



    2.2

    Shop- Email - Versand - Wenn ich bei meinen Testbestellungen den Status auf Versand ändere und eine TrackingNummer eintrage - sehe ich diese zwar im Backend - in der Mail erscheint diese jedoch nicht obwohl Sie eingetragen wurden. Unter - SHOP - TEXTE - EMAIL VERSANDBESTÄTIGUNG AN KUNDE- Steht zwar Trackingnummer allerdings geht diese nicht per Mail an den Kunden raus.



    2.3

    Shop- Nachrichten an den Kunden zur jeweiligen Bestellung per Backend. - Hat jemand von euch möglicherweise eine Lösung gefunden über das Backend zu kommunizieren ( MAIL AN DEN KUNDEN) bzw. Dass der Eingeloggte Kunde Nachrichten hinterlassen und lesen können. Das wäre für mich sehr sinnvoll. Gefunden habe ich jedenfalls nichts.



    Das waren erstmal meine grundsätzlichen Fragen zu Zetaproducer ....

    hoffentlich waren diese einigermaßen vernünftig erklärt so dass Ihr Sie versteht und mit ggf. helfen könnt.



    LG Marco



    p.s. NUR ZUR INFO MENUE .. --> EXTRAS --> ENTWICKLER --> WIDGETS --> WIRD BEI MIR NICHT ANGEZEIGT - bzw. befindent sich irgendwo im Hintergrund oder ausserhalb der Bildschirmanzeige und lässt sich nicht öffen